Arbeiten werden wieder aufgenommen
Sanierung der Brücken am Südring

Offenburg (st). Die Arbeiten an den beiden Brücken am Südring in Offenburg, an den Lärmschutzwänden und am Straßenbelag werden ab Montag, 24. August, wieder aufgenommen, so das Regierungspräsidium Freiburg (RP) in einer Pressemitteilung. Sie sollen Ende Oktober abgeschlossen sein.

Asphaltarbeiten

An der B3 werden ab Montag, 24. August, die Asphaltarbeiten und der Bau der Lärmschutzwände fortgesetzt. Nach Fertigstellung der Brückensanierung und des Baus der Lärmschutzwände im Oktober werden die provisorischen Umleitungstrecken wieder zurückgebaut. Danach verläuft die B3 in diesem Bereich wie vor der Instandsetzung. Im nächsten Jahr werden die Flächen über die Wiese insektenfreundlich umgestaltet und der Natur übergeben, heißt es aus dem RP.

Provisorische Ampelanlage

 
Für die Arbeiten an den Unterseiten und den Widerlagern der Brücken werden ab Montag, 14. September, die Kreuzung an der Ahornallee und die Zu- und Abfahrt zur B3 erneut mit einer provisorischen Ampelanlage versehen. Die Brücken weisen laut RP verschiedene Schäden an auf, die dringend saniert werden müssen. Auch werden Betonfehlstellen behoben, die Entwässerung an die neuen Einläufe angepasst, die Bermen am Widerlager verbreitert, die Lager saniert und sowie die Böschungstreppen angelegt.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen