Offenburg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Zu dem tragischen Vorfall vom Donnerstagmorgen in der Oststadt gibt es neue Erkenntnisse. Wie Staatsanwaltschaft Offenburg und das Polizeipräsidiums Offenburg in einer gemeinsamen Erklärung bekannt geben, konzentrieren sich die Ermittlungen weiterhin auf den 26-jährigen Mann aus Somalia. Der Asylbewerber, der 2015 in die Bundesrepublik Deutschland einreiste, macht gegenüber den Ermittlern bislang keine Angaben. Aktuell verfügt er über einen Wohnsitz in Offenburg....

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 1.651× gelesen
  •  2
Polizei
Am Lindenplatz startet die Spurensuche mit einem Spürhund.
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Verdacht gegen 26-jährigen Somalier erhärtet

Offenburg (rek). In den Ermittlungen zu der Messerattacke am Donnerstagmorgen in der Offenburger Südoststadt gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse. Nach dem tödlichen Angriff auf einen Offenburger Arzt war die Polizei nach Bekanntwerden mit einem Großaufgebot im Einsatz. Mit über 20 Einsatzfahrzeugen und einem Hubschrauber wurde nach dem Angreifer gefahndet. Festgenommener stammt aus Somalia Aufgrund von Zeugenaussagen suchte die Polizei nach einem jüngeren dunkelhäutigen Mann, der eine...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 5.480× gelesen
Polizei
Die Polizei sichert den Tatort ab.
9 Bilder

Verdächtiger Festgenommen
Tödlicher Messerangriff auf Hausarzt

Offenburg (rek/ro). In der Offenburger Oststadt auf dem Ihlenfeldareal kam es am Donnerstagmorgen zu einem Tötungsdelikt. Durch einen Messerangriff einer geflüchteten Person wurden ein Allgemeinmediziner tödlich und eine Arzthelferin schwer verletzt. Die Polizei konnte den Verdächtigen rund eine Stunde später am Freiburger Platz festnehmen. Neben 20 Polizeistreifen waren auch die Hundeführerstaffel, ein Polizeihubschrauber sowie die Bundespolizei im Einsatz. Arzt getötet, Arzthelferin schwer...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 6.077× gelesen
  •  1
Polizei

Vier Verdächtige verhaftet
Wieder Mobiltelefone in Geschäften im Visier

Offenburg (st). Die Diebstähle mehrerer Mobiltelefone, der Unfall eines Fluchtfahrzeuges, der Diebstahl eines Autos und schließlich die Festnahme von vier Tatverdächtigen beschäftigten am Freitag die Polizei in Offenburg. Zunächst betraten drei Angehörige der bis dahin unbekannten Tätergruppierung ein Mobilfunkfachgeschäft in der Steinstraße, wo siezwei Telefone gewaltsam aus deren Sicherungen rissen und anschließend flüchteten. Auf die gleiche Weise erlangten sie nur wenige Minuten...

  • Offenburg
  • 11.08.18
  • 45× gelesen
Polizei

Entgegengesetzte Richtung und Alkohol
Radfahrer bei Kollission schwer verletzt

Offenburg. Der Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Radfahrer führte am Donnerstagabend dazu, dass ein 28 Jahre alter Velo-Lenker schwer verletzt in das Krankenhaus nach Offenburg gebracht werden musste. Der 40 Jahre alte Lenker eines Volkswagen befuhr gegen 18.30 Uhr die Berliner Straße in Richtung der Wichernstraße, als er an der Einmündung anhielt und beim Wiederanfahren mit dem in entgegengesetzter Richtung auf dem Radweg fahrenden 28-Jährigen zusammenstieß. Zur Behandlung seiner...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 248× gelesen
Polizei

Betrunkener leistet Widerstand
Bierflasche nach Polizisten geworfen

Offenburg. Ein 28 Jahre alter Mann ist am Dienstag in einer städtischen Unterkunft völlig ausgerastet, hat Beamte des Polizeireviers Offenburg mit einer Bierflasche beworfen und leistete bei der daraufhin folgenden vorläufigen Festnahme erheblichen Widerstand. Vorausgegangen war ein Streit mit einem 42 Jahre alten Mitbewohner. Hierbei soll der 28-Jährige kurz nach 23 Uhr mit einem Kettenschloss nach seinem Widersacher geschlagen und ihn damit am Hals touchiert haben. Beim Eintreffen der...

  • Offenburg
  • 08.08.18
  • 173× gelesen
Polizei

Mutmaßlicher Rauschgifthandel
Drogenarsenal in Offenburg ausgehoben

Offenburg. Ermittler der Kripo Offenburg und des Polizeireviers Achern/Oberkich haben Ende Juli nach intensiver Vorarbeit ein Drogenarsenal in der Wohnung eines 24-jährigen Offenburgers ausgehoben. Im Zuge der am 20. Juli in einem Mehrfamilienwohnhaus der Nordweststadt erfolgten Durchsuchung konnten über 4.000 Ecstasy-Tabletten, rund 30 Gramm Kokain, über 40 Gramm Amphetamin, etwa 125 Gramm Marihuana-Blüten sowie geringe Mengen Haschisch und Cannabissamen aufgefunden werden. Dem...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 614× gelesen
Polizei

Scheibe zertrümmert
Geburtstagskind im Auto eingeschlossen

Offenburg. Die unglückliche Verkettung zweier Zufälle hat ein Kleinkind am Donnerstag in eine gefährliche Situation gebracht. Der Junge wurde in einem in der Berliner Straße abgestellten Auto versehentlich eingeschlossen und von hinzugerufenen Polizeibeamten durch das Einschlagen einer Scheibe aus seiner misslichen Lage befreit. Wie sich herausstellte, hatte die Mutter des 1-Jährigen den Schlüssel ihres Wagens beim Beladen im Kindersitz des Nachwuchses abgelegt. Kurz darauf dürfte das Kind...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 321× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Verkehrsrowdy auf der Autobahn

Offenburg. Ein noch unbekannter Mann war mit seinem silbernen Skoda Oktavia am Donnerstag gegen 1.18 Uhr auf der A5 auf den Fiat eines 55-Jährigen aufgefahren. Nachdem der Unfallverursacher danach geflüchtet war, wurde er kurz darauf vom Fahrer des Fiat auf dem Parkplatz Unditz bei der Begutachtung seines Schadens angetroffen. Absichtlich aufgefahren Es kam zum Streitgespräch in dessen Folge der Oktavia-Fahrer erneut das Weite suchte und hierbei nicht nur mit voller Absicht auf den bereits...

  • Offenburg
  • 02.08.18
  • 274× gelesen
Polizei
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Bürogebäude kurzzeitig evakuiert

Offenburg-Waltersweier (ag). Alarm im Industriegebiet West 4: Ein Löschzug mit 18 Feuerwehrleuten rückt gegen 8 Uhr zu einem Einsatz in einem Büro- und Verwaltungsgebäude an. Die Mitarbeiter hatten schon das Gebäude verlassen und warteten auf dem Parkplatz. Sie mussten sich nicht lange in Geduld üben und konnten sehr bald wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Die Ursache war schnell ausgemacht. Eine Dunstabzugshaube hatte des Dienst quittiert, weshalb sich Wasserdampf in der Küche...

  • Offenburg
  • 02.08.18
  • 321× gelesen
Polizei

30-Grad-Käse
Lebensmitteltransporter ohne Kühlung unterwegs

Offenburg. Bei der Kontrolle eines Lebensmitteltransporters wurden am späten Montagabend Laderaumtemperaturen jenseits des Erlaubten und fern des guten Geschmacks gemessen. Bei der Nachschau der Beamten des Polizeireviers Offenburg wurde festgestellt, dass der mit Lebensmitteln beladene Transporter trotz beachtlicher Außentemperaturen ohne Kühlung in der Platanenallee unterwegs war. Da kurz nach 23.30 Uhr innerhalb des transportierten Käses Temperaturen von rund 30 Grad festgestellt wurden,...

  • Offenburg
  • 31.07.18
  • 246× gelesen
Polizei

Dach abgerissen
LKW bleibt in Unterführung hängen

Offenburg. Der Fahrer eines Klein-LKW fuhr am Samstagabend gegen 17.30 Uhr vom Pappelweg in Richtung Amselweg und übersah das Verkehrszeichen auf dem eine Höhenbeschränkung von 2,4 Meter für die Unterführung unter der Rheintalbahn angegeben war. Der Versuch, mit dem 2,95 Meter hohen Fahrzeug diese Passage zu unterfahren misslang. Durch den abrupten Stopp wurden Teile des Dachaufbaus abgerissen. Der 29-jährige Beifahrer, der vermutlich keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte, schleuderte mit...

  • Offenburg
  • 30.07.18
  • 500× gelesen
Polizei

Erst Komplimente, dann Aggressionen
36-Jährige mit Schlägen und Bierflasche attackiert

Offenburg. Vier Männer im Alter von 20 und 21 Jahren erwarten Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung. Dem Quartett ghambischer und äthiopischer Nationalität wird vorgeworfen, eine 36 Jahre alte Passantin und einen 25-Jährigen am Sonntagabend in der Saarlandstraße geschlagen zu haben. Nach ersten Ermittlungen hatte einer der vier späteren Angreifer der Frau kurz vor 21 Uhr im Vorbeigehen Komplimente gemacht. Nachdem sich die Dame von den Avancen unbeeindruckt abgewandt hatte und...

  • Offenburg
  • 30.07.18
  • 1.471× gelesen
Polizei

Schamlos und aggressiv
Mann uriniert vor Drogerie und schlägt Passanten

Offenburg. Ein 49-Jähriger hat am Montagnachmittag in der Offenburger Innenstadt vermutlich jegliche gute Kinderstube vergessen. Der Endvierziger war gegen 12 Uhr gerade dabei vor eine Drogerie in der Hauptstraße zu urinieren, als ein hinzugelaufener Zeuge ihn höflich darauf hinweisen wollte, dass eine öffentliche Toilette nur wenige Meter weiter zu finden sei. Anstatt den gut gemeinten Rat anzunehmen, beleidigte der Endvierziger sein Gegenüber. Dieser wollte der Konfrontation aus dem Weg...

  • Offenburg
  • 24.07.18
  • 71× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Frau auf Waldweg belästigt

Offenburg. Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagnachmittag eine Spaziergängerin auf einem Waldweg unweit des Burgerwaldsees belästigt. Nach Angaben der jungen Frau sei ihr der Mann gegen 12.30 Uhr zunächst einige Meter gefolgt und habe sie letztlich auch angesprochen. Nachdem es hierauf nicht zu einem Gespräch gekommen sei, habe sie der Unbekannte in Richtung einer Hecke geschubst. Da die Frau hiernach um Hilfe schrie, suchte der Mann fluchtartig das Weite. Die Beamten des...

  • Offenburg
  • 24.07.18
  • 1.201× gelesen
Polizei

Toilettenhäuschen in Flammen
War es Brandstiftung?

Offenburg-Fessenbach. Ein in der Fessenbacher Straße aufgestelltes Toilettenhäuschen wurde am Donnerstagabend Raub der Flammen. Zeugen hatten die kurz nach 19 Uhr in Flammen stehende Kunststoffkonstruktion gemeldet. Durch die so hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. Eine Brandlegung wird nicht ausgeschlossen.

  • Offenburg
  • 20.07.18
  • 12× gelesen
Polizei

Exhibitionist am Gifizsee
Zeugen gesucht

Offenburg. Der Badeausflug dreier junger Frauen am Donnerstagabend dürfte mit unschönen Erinnerungen verbunden sein. Den Jugendlichen trat kurz nach 20 Uhr im Bereich des Tiergeheges ein nackter und sichtlich erfreuter Mann am Ufer gegenüber. Nachdem sich der vormals Unbekleidete abgetrocknet und angezogen hatte, entfernte er sich zu Fuß in Richtung Elgersweier. Die Beamten der Kripo haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer: 0781/212820 um Zeugenhinweise....

  • Offenburg
  • 20.07.18
  • 1.056× gelesen
Polizei

Wachsame Mitarbeiter
Fahrraddiebe in die Flucht geschlagen

Offenburg. Zwei aufmerksamen Mitarbeitern eines Gewerbebetriebes in der Werner-von-Siemens-Straße dürfte es zu verdanken sein, dass zwei dreiste Fahrraddiebe am Mittwochvormittag in die Flucht geschlagen werden konnten. Den Angestellten war zunächst ein silberner Seat mit französischem Kennzeichen auf dem Betriebsgelände aufgefallen. Als dann einer der beiden Mitarbeiter nach draußen ging, um nach dem Rechten zu sehen, wurde deutlich weshalb der Fremde den Weg auf das Gelände gesucht hatte....

  • Offenburg
  • 19.07.18
  • 142× gelesen
Polizei

Beamte verletzt und bespuckt
19-Jähriger beschädigt Polizeiauto

Offenburg. Beamte der Bereitschaftspolizei waren am Dienstagabend in Offenburg eingesetzt, als sie am Fußgängerüberweg zwischen Bahnhof und Omnibusbahnhof eine unliebsame Begegnung machen mussten. Gegen 17 Uhr hielten die Beamten mit ihrem Dienstfahrzeug verkehrsbedingt am Fußgängerüberweg an. Ein 19-Jähriger kniete sich im Bereich des linken Vorderrades des Polizeiwagens nieder und wollte kurz darauf seinen Weg fortsetzen. Die Ordnungshüter kontrollierten daraufhin den Reifen und die...

  • Offenburg
  • 18.07.18
  • 272× gelesen
Polizei

Trotz Schutzhelm
54-Jähriger Radfahrer schwer verletzt

Offenburg. Ein 54 Jahre alter Radfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Ortenberger Straße schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann wurde beim Durchfahren des Kreisverkehrs in Richtung der Moltkestraße vom Toyota eines 19-Jährigen touchiert. Hierbei stürzte der Radler und zog sich trotz eines getragenen Schutzhelms so schwere Verletzungen zu, dass er nach einer notärztlichen Erstbehandlung im Ortenau Klinkum Offenburg behandelt werden muss.

  • Offenburg
  • 18.07.18
  • 256× gelesen
Polizei

Kettenreaktion bei Auffahrunfall
60.000 Euro Gesamtschaden

Nach einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der B33 bei der Abfahrt in Richtung Offenburg auf Höhe des Gifizsees sind drei Leichtverletzte sowie ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro zu beklagen. Ein Golffahrer fuhr kurz vor 15 Uhr einem vorausfahrenden und im stockenden Verkehr die Geschwindigkeit reduzierenden Ford auf. Anschließend krachte ein Suzuki noch in das Heck des VW.

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 23× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einbruchsversuch?
Zwei Frauen überrascht und geflohen

Offenburg. Zwei junge Frauen haben sich am frühen Donnerstagabend an der Hauseingangstür zu einem Privatgebäude im "Schleiergrün" zu schaffen gemacht. Wie genau die beiden Verdächtigen in das Haus gelangten ist noch unklar. Bevor sie sich allerdings mit Beute eindecken konnten, wurden sie von einer Bewohnerin überrascht und ergriffen daraufhin sofort die Flucht in Richtung der Straße "Am Bürgerpark". Die Frauen werden als 16 bis 18 Jahre alt, circa 170 Zentimeter groß, mit über...

  • Offenburg
  • 06.07.18
  • 317× gelesen
Polizei

Drogeneinfluss?
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Offenburg. Am Mittwoch ist ein 29 Jahre alter Mercedesfahrer in der Ortenberger Straße gegen 13.40 Uhr auf dem Weg in Richtung Innenstadt  auf die Gegenfahrbahn geraten und zwischen Südring und Schwarzwaldstraße frontal mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Fahrerin und 8-jährige schwer verletzt Die Fahrerin des Renault wurde durch den Aufprall im Wagen eingeklemmt und trug schwere Verletzungen davon. Sie musste von Einsatzkräften der Feuerwehr Offenburg aus ihrem Auto befreit...

  • Offenburg
  • 05.07.18
  • 457× gelesen
Polizei

Ermittlungen nach Messerstich
21-Jähriger in Offenburg verletzt

Offenburg. Nachdem am Mittwoch in der Offenburger Innenstadt ein 21-Jähriger durch ein Messer am Oberkörper eine Verletzung erlitten hat, werden nun Ermittlungen gegen mindestens einen an der Auseinandersetzung beteiligten 20-Jährigen geführt. Nach ersten Recherchen war der Verdächtige kurz nach 19 Uhr in Begleitung weiterer Personen im Bereich der Kreuzkirche mit seinem späteren Opfer aneinandergeraten. Kurz darauf, so die Schilderung einiger Zeugen, verlagerte sich die Auseinandersetzung...

  • Offenburg
  • 29.06.18
  • 915× gelesen

Beiträge zu Polizei aus