Fahrgast will nicht zahlen
Das Messer gezogen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen, 22. Februar, wurde der Fahrer eines Mietwagens Opfer eines zahlungsunwilligen Kunden. Nachdem die Fahrt am Bahnhof in Offenburg beendet war, eröffnete der Kunde, dass er die Fahrt nicht bezahlen werde und flüchtete anschließend. Der Chauffeur nahm die Verfolgung auf und konnte den Tatverdächtigen zunächst stellen. Nach einer weiteren Flucht, welche der Fahrer ebenfalls für sich entschied, zog der Fahrgast jedoch ein Messer und bewegte seinen Verfolger durch das Vorzeigen zur Aufgabe. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen zu dem Unbekannten aufgenommen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.