Verfolgung

Beiträge zum Thema Verfolgung

Polizei

Hoher Sachschaden
Unfallverursacher flüchtet zu Fuß

Haslach. Vier unfallbeteiligte Fahrzeuge, Sachschaden von etwa 40.000 Euro und ein leicht verletzter Unfallverursacher sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagabend in der Ortsdurchfahrt von Haslach. Nachdem ein VW-Fahrer gegen 18.40 Uhr das Ortschild von Haslach aus Richtung Hausach kommend passiert hatte und dort eine Polizeistreife erblickte, gab der Autofahrer plötzlich Gas und beschleunigte seinen Wagen in Richtung Bahnhof. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit des VW Golf kam es im...

  • Haslach
  • 22.02.21
Polizei

Zeugenaufruf: Verfolgungsfahrt
Hinweise zur Identität des Fahrers

Appenweier (st). Eine Polizeistreife war am Dienstagabend, 12. Januar, auf der B28 im Bereich der Abfahrt Nesselried im Zuge einer Verfolgungsfahrt von der Straße abgekommen - verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Beamten wollten laut Angaben der Polizei gegen 21.45 Uhr in der Hauptstraße von Renchen den Fahrer einer weißen A-Klasse kontrollieren. Der bislang unbekannte Mercedes-Lenker wendete jedoch seinen Wagen und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit über die B3 in Richtung Appenweier...

  • Offenburg
  • 14.01.21
Polizei

Zeugen von Verfolgungsfahrt gesucht
Fahrer stand wohl unter Drogen

Offenburg (st). Nach einer waghalsigen Flucht vor einer Polizeikontrolle am Mittwochnachmittag, 18. November, im Bereich der Otto-Hahn-Straße sind die ermittelnden Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg auf der Suche nach Verkehrsteilnehmern, die möglicherweis durch das Fahrverhalten des 23 Jahre alten Fahrers gefährdet wurden. Wie bereits berichtet, endete die gefährliche Fahrt an einer Böschung, wobei der BMW auf ein etwa vier Meter tiefer gelegenes Firmengrundstück stürzte. Der 23-Jährige...

  • Offenburg
  • 19.11.20
Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Bundespolizist beobachtet Einbrecher

Offenburg (st). Ein Beamter der Bundespolizei hat am Sonntagmorgen, 15. November, im Ulmenweg in Offenburg einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und ihn kurzerhand vorläufig festgenommen, so die Polizei. Der aufmerksame Beamte habe gegen 7 Uhr vom Balkon seiner Wohnung aus beobachtet, wie sich ein Mann durch ein Fenster gewaltsam Zugang zu einem Kellerraum einer Nachbarwohnung verschaffte. Ohne zu zögern habee sich der Bundespolizist daraufhin in den Dienst versetzt,  über...

  • Offenburg
  • 16.11.20
Polizei

Erfolgreiche Festnahme
Vater-Sohn-Duo führt Polizei zu Verdächtigen

Wolfach. Dem vorbildlichen Verhalten eines Vaters und dessen 23-jährigen Sohnes ist es zu verdanken, dass Beamte des Polizeireviers Haslach am Samstagabend zwei mutmaßliche Langfinger dingfest machen konnten. Dem Duo war gegen 23.40 Uhr aufgefallen, dass sich offenbar zwei männliche Personen in einem Gebäude im Herlinsbachweg aufgehalten haben. Nach Aussage des Sohnes bestätigte sich der Verdacht, nachdem er die beiden mutmaßlichen Diebe mit einem entwendeten Monitor in Richtung Parkinsonklinik...

  • Wolfach
  • 16.11.20
Polizei

Nach Verfolgung aus dem Verkehr gezogen
Trio ging Polizei ins Netz

Offenburg (st). Ein zur Festnahme ausgeschriebenes Trio konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle und einer anschließende Fahndung in den frühen Mittwochmorgenstunden, 16. September, durch die Polizei in Offenburg gefasst werden. Drei Männer steuerten kurz vor 3 Uhr über die Unionrampe in Richtung Wilhelmstraße, als sie nach kurzer Verfolgung von den Beamten aus dem Verkehr gezogen wurden. Der 23-jährige Fahrer habe nicht nur ohne Fahrerlaubnis hinter dem Steuer gesessen, sondern werde auch mit...

  • Offenburg
  • 18.09.20
Polizei

Diebstahl enttarnt
Verkäuferinnen verfolgen Täterin

Lahr. Zwei Mitarbeiterinnen eines Modegeschäfts enttarnten am Donnerstagnachmittag eine mutmaßliche Diebin und veranlassten diese so, die scheinbar zur Mitnahme gepackten Kleidungsstücke zurückzulassen. Die als etwa 30 bis 40 Jahre alt beschriebene Frau mit dunklen Haaren und Dutt soll kurz vor 14.30 Uhr in dem Modehaus in der Kaiserstraße zuerst mit mehreren Kleidungsstücken in der Umkleidekabine verschwunden sein. Die Konfrontation mit zwei Mitarbeiterinnen des Geschäfts veranlasste die mit...

  • Lahr
  • 21.08.20
Polizei

Streifenwagen musste ausrücken
Streit in Shishabar eskalierte

Offenburg (st). Nach einer Auseinandersetzung in einer Shishabar in der Hauptstraße mussten in der Nacht auf Montag mehrere Streifenwagen ausrücken.  Dort soll es gegen 0.30 Uhr zwischen zwei 28 und 41 Jahre alten Männern zu einem handfesten Streit gekommen sein. Der zunächst verbal ausgetragene Konflikt mündete später in einem Gerangel im hinteren Bereich des Lokals. Kurz darauf haben sich die mutmaßlichen Streithähne vor die Shishabar begeben, um dort aufeinander einzuschlagen. Hierbei soll...

  • Offenburg
  • 03.08.20
Polizei

Riskante Flucht Richtung Innenstadt
Schwerverletzte nach Kollision

Offenburg (st). Am Freitagabend, 29. Mai, gegen 21 Uhr versuchte sich ein Fahrzeugführer eines schwarzen BMW einer Kontrolle der Polizei in Offenburg zu entziehen. Der Fahrer des BMW erregte die Aufmerksamkeit der Beamten im Bereich der Helmholtz- und Haselwanderstraße durch seine zügige Fahrweise, die selbst zu einem Schlingern des Fahrzeughecks führte. Der Fahrzeugführer missachtete jedoch die Anhaltezeichen der Polizei und entfernte sich mit stark überhöhter Geschwindigkeit und unter...

  • Offenburg
  • 30.05.20
Polizei

Beamten wehren sich mit Pfefferspray
Polizisten angegriffen und Widerstand geleistet

Achern (st). Was einen 55-Jährigen am Sonntagnachmittag dazu bewegte sich gegen Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch zu wenden und Widerstand zu leisten, ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Eine Streifenbesatzung war gegen 16 Uhr in der Straße Alter Bahnhof unterwegs, als sie zwischen dort geparkten Klein-Lastwagen eine Person erkannten. Diese duckte sich beim Erkennen der Polizei weg und flüchtete zu Fuß als die Beamten ausstiegen. Bei der Verfolgung soll sich ein bis dahin...

  • Achern
  • 06.04.20
Polizei

Schild und Laterne beschädigt
21-Jähriger flüchtet vor Polizei

Offenburg. Eine Verkehrskontrolle durch die Beamten des Polizeireviers Offenburg wurde am frühen Montagmorgen einem 21-jährigen Fahrzeugführer und seinem 16-jährigen Beifahrer zum Verhängnis. Flucht vor Polizei Als die Beamten sich gegen 0.10 Uhr dem Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Discounters in der Burdastrasse laut Pressemeldung näherten, raste dieses ohne Beleuchtung davon und überfuhr in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Verkehrsinsel im Kreuzschlag und beschädigte hierbei ein...

  • Offenburg
  • 25.11.19
Polizei

Drogen und Alkohol
Gefährliche Flucht endet mit Festnahme

Mahlberg/Kippenheim. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln seit Mittwochabend gegen einen 31 Jahre alten Fahrer eines Hyundai. Der Mann sollte laut Pressemeldung gegen 21.15 Uhr in Altdorf einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, als er beschleunigte und in halsbrecherischer Art und Weise über Mahlberg, Kippenheim und Kippenheimweiler flüchtete. Hierbei überschritt er nicht nur mehrfach deutlich die zulässige Höchstgeschwindigkeit, er setzte auch zu riskanten Überholmanövern an und...

  • Mahlberg
  • 31.10.19
Polizei

Verfolgung durch Polizei
Diebe flüchten mit Zigarettenautomat

Achern. Ein 31-Jähriger soll am Montag gemeinsam mit einem 27-jährigen Komplizen gegen 23.35 Uhr laut Pressemeldung einen Zigarettenautomaten in der Karl-Bold-Straße gestohlen haben. Mit schwerem Werkzeug wurde dieser abmontiert und im Ganzen in einen PKW verladen. Eine achtsame Frau beobachtete das kriminelle Treiben und verständigte die Polizei. Flucht im Auto Den hinzugerufenen Ermittlern gelang es wenig später, die Verfolgung zum VW der Tatverdächtigen aufzunehmen. Im Zuge der Fahndung...

  • Achern
  • 01.10.19
Polizei

Unter Drogeneinfluss
19-Jähriger flieht mit Auto eines Bekannten vor Polizei

Mahlberg. Die Idee, mit dem Auto seines Bekannten eine Spritztour zu machen, dürfte einen 19-Jährigen teuer zu stehen kommen. Ohne das Wissen des Fahrzeugbesitzers nahm er laut Pressemeldung am Freitagabend dessen Fiat-Autoschlüssel an sich und startete zu einer Ausfahrt um Mahlberg. Der Heranwachsende fiel hierbei kurz vor 24 Uhr einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Offenburg auf, die Wagen und Fahrer einer Kontrolle unterziehen wollte. Der Versuch des 19 Jahre alten Panda-Fahrers...

  • Mahlberg
  • 02.09.19
Polizei

Drogen, Alkohol, kein Führerschein
29-Jähriger nach Verfolgung gestoppt

Kehl. Nachdem Beamte des Polizeireviers Kehl am Dienstagabend einen Mercedes-Lenker kontrollieren wollten und dieser seine Fahrt unbeirrt fortsetzte, erwarten den Endzwanziger nun mehrere Anzeigen. Die Polizisten wollten den Benz des Mannes in Neumühl stoppen als dieser sämtliche Signale ignorierte. Letztendlich musste der 29 Jahre alte Autofahrer den Wagen in Odelshofen im Ruhesteinweg stoppen. Hier konnten die Ordnungshüter den möglichen Grund für die kurze Flucht ausfindig machen. Der...

  • Kehl
  • 10.07.19
Polizei

Kontrollstelle durchbrochen
41-Jähriger flüchtet vor Polizei

Kehl. Ein BMW-Fahrer hat am späten Sonntagabend eine durch Einsatzkräfte des Polizeireviers Offenburg und des Verkehrskommissariats Offenburg betriebene Kontrollstelle durchbrochen, konnte aber im Zuge einer umgehenden Verfolgung gestellt und dingfest gemacht werden. Der 41-Jährige sollte gegen 23.20 Uhr auf der L 98 unweit eines Kieswerks überprüft werden, als er plötzlich beschleunigte, um sich jenseits des Rheins vor der deutschen Justiz zu entziehen. In der Kraftwerkstraße war die Flucht...

  • Kehl
  • 15.04.19
Polizei

Fahrgast will nicht zahlen
Das Messer gezogen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen, 22. Februar, wurde der Fahrer eines Mietwagens Opfer eines zahlungsunwilligen Kunden. Nachdem die Fahrt am Bahnhof in Offenburg beendet war, eröffnete der Kunde, dass er die Fahrt nicht bezahlen werde und flüchtete anschließend. Der Chauffeur nahm die Verfolgung auf und konnte den Tatverdächtigen zunächst stellen. Nach einer weiteren Flucht, welche der Fahrer ebenfalls für sich entschied, zog der Fahrgast jedoch ein Messer und bewegte seinen Verfolger durch das...

  • Offenburg
  • 22.02.19
Polizei

Räuberischer Diebstahl
Diebin schlägt um sich

Kehl. Die Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße beobachtete am Dienstagnachmittag wohl eine 21-Jährige, wie sie zunächst mehrere Artikel in ihre Tasche steckte und anschließend, ohne zu bezahlen, das Geschäft verlassen wollte. Nachdem die mutmaßliche Diebin darauf angesprochen wurde, suchte sie mit der Beute das Weite. Sie konnte durch einen Kunden verfolgt und nach kurzer Zeit gestellt werden. Danach attackierte sie ihren Verfolger mit Ellenbogenhieben und Tritten, sodass...

  • Kehl
  • 06.02.19
Polizei

Exhibitionist am Skater-Platz
Jugendliche flüchten und werden verfolgt

Ettenheim. Drei Teenager mussten am frühen Sonntagabend auf einem Skater-Platz in der Straße "Auf den Espen" eine unliebsame Begegnung machen. Ein noch unbekannter Mann soll dem Trio gegen 19 Uhr mit entblößtem Geschlechtsteil gegenübergetreten sein. Von dem Betragen des als etwa 40 Jahre alt beschriebenen Mannes erschrocken, traten die jungen Leute umgehend den Nachhauseweg an. Hierbei wurden sie eigenen Angaben zufolge zeitweise von dem Unbekannten verfolgt. TäterbeschreibungDer mutmaßliche...

  • Ettenheim
  • 17.09.18
Polizei

Verkehrskontrolle
Betrunkener flüchtet vor Polizei

Offenburg. Im Rahmen einer stationären Verkehrskontrolle in der Heinrich-Hertz-Straße fiel Beamten des Polizeireviers Offenburg in den frühen Freitagmorgenstunden ein Dacia-Fahrer auf, der seinen Wagen beim Erkennen der Polizei wendete und das Weite suchte. Die Ordnungshüter nahmen gegen 3.20 Uhr die Verfolgung auf und unterzogen den 29-Jährigen auf einem Parkplatz unweit der Kontrollörtlichkeit einer genaueren Überprüfung. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann mit mehr als einem Promille...

  • Offenburg
  • 23.03.18
Polizei

Diebstahl in Schmuckgeschäft
Angestellte nach Verfolgung verletzt

Lahr. Die Ermittler der Kriminalpolizei erhoffen sich nach einem Diebstahl am Dienstag in einem Schmuckgeschäft in der Marktstraße Hilfe aus der Bevölkerung. Kurz vor 12.30 Uhr betrat ein Mann den Verkaufsraum und ließ sich von einer Mitarbeiterin Schmuck zeigen. Urplötzlich schnappte der Unbekannte nach den Juwelierwaren und rannte davon. Die mutige Angestellte holte den mutmaßlichen Dieb ein und bekam ihn zu fassen. Als dieser sich aber energisch losriss, wurde die Frau verletzt, was eine...

  • Lahr
  • 07.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.