Messer

Beiträge zum Thema Messer

Polizei

Mitbewohner geraten in Streit
Kontrahenten werden von Polizei getrennt

Gengenbach (st). Nach einem eskalierten Streit am frühen Dienstagmorgen, 7. Dezember, in einer Wohngemeinschaft in der Bahnhofstraße in Offenburg haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg Ermittlungen eingeleitet. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 21 Jahre alter Mann im Verlauf des Abends mehrfach mit einem Mitbewohner aneinandergeraten sein. In diesem Zusammenhang soll er kurz vor 1 Uhr eine Zimmertür eingetreten und seinen Kontrahenten offenbar mit einem Messer bedroht haben. Die...

  • Offenburg
  • 07.12.21
Polizei

Betroffene schlafend angetroffen
Mann soll Frau bedroht haben

Oberkirch (st). Aufgrund einer ersten Mitteilung soll am Samstagmorgen, 4. Dezember, in Oberkirch kurz vor 6 Uhr ein 27-Jähriger eine 23 Jahre alte Frau mit einer Pistole und einem Messer bedroht haben, so die Polizei. Im Zuge der sofort eingeleiteten polizeilichen Maßnahmen sei der Mann von den Polizisten schlafend angetroffen und vorläufig festgenommen worden. Eine Waffe sei nicht aufgefunden werden. Ob tatsächlich eine Pistole oder ein Messer im Spiel gewesen waren, werde geprüft. Beide...

  • Oberkirch
  • 06.12.21
Polizei

Schlägerei vor einer Gaststätte
Schläge, Reizgas und Messer

Lahr (st). Nach einer Auseinandersetzung am Sonntagmorgen zwischen zwei Personengruppen vor einer Gaststätte in der Vogesenstraße in Lahr haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Gegen 0.40 Uhr war es zu einer so handfesten Konfrontation gekommen, dass ein 20- und ein 24-Jähriger durch Schläge, Reizgas und offenbar einem Messer Verletzungen davontrugen. Der 20-Jährige wurde zur medizinischen Versorgung einer Wunde in eine Klinik gebracht. Gegen 20, 22 und 24 Jahre alte...

  • Lahr
  • 25.10.21
Polizei

Messerattacke auf dem Parkplatz
Drei Männer durch Stiche verletzt

Offenburg (st). Nachdem es am frühen Sonntagmorgen, 24. Oktober, auf dem Parkplatz vor einer Diskothek in der Marlener Straße zu einem Streit zwischen mehreren Personen gekommen ist, ermitteln die Beamten des Polizeireviers Offenburg wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Nach derzeitigen Erkenntnissen dürften zwei 31 und 32 Jahre alte Männer gegen 5.15 Uhr mit einer dreiköpfigen Männergruppe aneinandergeraten und diese mit einem Messer und einer Gehhilfe attackiert haben. Durch...

  • Offenburg
  • 25.10.21
Polizei

Schreckmoment für Autofahrerin
Mann schlägt mit Messer auf Auto ein

Lahr. Eine junge Frau hat am Mittwochnachmittag in der Tiergartenstraße in Lahr einen Schreckmoment überstehen müssen. Gegen 15.40 Uhr soll ihr ein Fußgänger beim Überqueren der Fahrbahn vor das Auto gelaufen sein. Der 32 Jahre alte Mann sei dann hinter dem Auto hergelaufen und habe mit einem Messer auf den Wagen geschlagen und diesen beim Vorbeigehen am linken Kotflügel zerkratzt. Während der Tat soll er ein Pfefferspray in der Hand gehalten haben. Er konnte kurze Zeit später von einer Streife...

  • Lahr
  • 14.10.21
Polizei

Polizei ermittelt wegen Raubs
Halskette und Rucksack entrissen

Lahr (st). Die Kriminalpolizei ermittelt seit dem Samstagabend, 25. September, im Zusammenhang mit einem mutmaßlichen Raubdelikt, teilt die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 13-Jähriger gegen 21 Uhr im Bereich des Lahrer Bahnhofs einem 16-Jährigen die Halskette und den Rucksack entrissen haben, nachdem er ihn zuvor mit einem Messer bedroht und die Herausgabe der Gegenstände gefordert hatte. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0781/212820 zu melden.

  • Lahr
  • 27.09.21
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Streit artetet in einen Angriff aus

Achern (st). Mit leichten Verletzungen kam ein 64-jähriger Mann am Sonntagmittag, 22. August, laut Angaben der Polizei nach einem Streit in der Straßburger Straße in Achern davon. Wie bislang bekannt sei, soll es gegen 14.40 Uhr aus noch nicht abschließend geklärten Gründen zu einem Disput zwischen dem alkoholisierten Mittsechziger und einem ebenfalls unter Alkoholeinfluss stehenden 31 Jahre alten Mann gekommen sein. Hierbei soll Letzterer seinen Kontrahenten mit einem Messer angegriffen und...

  • Achern
  • 23.08.21
Polizei

Streit in Unterführung eskaliert
Mann wurde in den Bauch gestochen

Offenburg (st). Nach Angaben der Bundespolizei eskalierte am Samstagabend gegen 19.40 Uhr eine Streitigkeit in der Südunterführung des Bahnhofs Offenburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand seien ein 32-jähriger deutscher Staatsangehöriger, der mit einem 43-jährigen syrischen sowie einer 37-jährigen deutschen Staatsangehörigen unterwegs gewesen sei, mit einem 38-jährigen deutschen Staatsangehörigen in Streit geraten. Hierbei sei der 38-Jährige durch einen Stich im Bauchbereich verletzt worden,...

  • Offenburg
  • 09.08.21
Polizei

Streit eskaliert
Messerattacke bei Beerdigung in Kehl

Kehl. Im Zuge einer Beisetzung am Freitag, 30. Juli, ist ein Streit zwischen mehreren Personen im Kurt-Tucholsky-Weg in Kehl derart eskaliert, dass nun die Beamten des Polizeireviers Kehl ermitteln. Nach derzeitigem Kenntnisstand trafen gegen 12.20 Uhr mehrere zerstrittene Parteien aufeinander. Hierbei soll es nicht nur zu gegenseitigen Beleidigungen und Sachbeschädigungen gekommen sein. Die Situation heizte sich derart auf, dass es auch zu körperlichen Angriffen kam. In diesem Zusammenhang...

  • Kehl
  • 30.07.21
Polizei

Schneller Erfolg nach Raub
Festnahme dank grenzüberschreitender Zusammenarbeit

Kehl.  Nachdem es am Donnerstagmorgen in einem Tabakladen in der Straßburger Straße in Kehl zu einem Raubdelikt kam, konnte ein zunächst flüchtiger Tatverdächtiger nur wenige Minuten später im benachbarten Straßburg vorläufig festgenommen werden. Gegen 9 Uhr soll der Mann das Geschäft betreten und eine Angestellte unter Vorhalten eines Messers zur Herausgabe von mehreren Hundert Euro und Tabakwaren gezwungen haben. In der Folge flüchtete der Mann zu Fuß über die Beatus-Rhenanus-Brücke nach...

  • Kehl
  • 15.07.21
Polizei

Mit Messer bedroht
Renitenter 34-Jähriger festgenommen

Lahr. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln seit Dienstagabend gegen einen 34 Jahre alten Mann wegen Bedrohung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Der Mann geriet bereits gegen Mittag in der Flugplatzstraße in den Fokus der Ordnungshüter, da er ein dort bestehendes Hausverbot missachtete und sich im weiteren Verlauf aggressiv gegen die Ermittler richtete. Hierbei kam es auch zu Widerstandshandlungen. Kurz nach 18 Uhr sorgte er dann ein weiteres Mal für das Absetzen eines...

  • Lahr
  • 23.06.21
Polizei

Kinder hantieren mit Messer
Tumultartige Szenen in der Innenstadt

Lahr. Nachdem Zeugen am Mittwochnachmittag die Polizei alarmierten, weil zwei Kinder auf dem Rathausplatz mit einem Messer hantiert und Bedrohungen ausgesprochen haben sollen und die Lage im Anschluss zu eskalieren drohte, ermitteln nun Beamte des Polizeireviers Lahr. Die Ordnungshüter wollten gegen 17.40 Uhr aufgrund von Zeugenhinweisen einen Jungen an der Einmündung Marktstraße/Obststraße kontrollieren, als Familienmitglieder des Kindes die polizeilichen Maßnahmen massiv störten. Eine...

  • Lahr
  • 10.06.21
Polizei

Kriminalpolizei ermittelt
Kontrahent mit Messer attackiert

Oberkirch (st). Die Hintergründe und der genaue Ablauf einer Auseinandersetzung am Dienstagnachmittag, 25. Mai, auf einem Baustellengelände eines Einkaufsmarktes in der Straße Hammermatt sind derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Nach ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll es zwischen einem 32-Jährigen und einem 28 Jahre alten Kontrahenten gegen 17.25 Uhr zu wechselseitigen Handgreiflichkeiten gekommen sein. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 28-Jährige ein...

  • Oberkirch
  • 26.05.21
Polizei

Kontrollaktion der Bundespolizei
Verbotenes Messer und wenige Drogen

Kehl (st). Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei am vergangenen Wochenende, 24. und 25. April, ein verbotenes Messer und geringe Mengen Drogen sichergestellt. Bei der Kontrolle eines portugiesischen Staatsangehörigen am Grenzübergang Kehl Europabrücke sei bei ihm, hinter seiner Gürtelschnalle versteckt, ein verbotenes Springmesser aufgefunden worden. Zudem habe er in seiner Umhängetasche eine geringe Menge...

  • Kehl
  • 26.04.21
Polizei

War ein Messer im Spiel?
Nach Streit in Gewahrsam

Willstätt-Legelshurst (st). Weil ein 25 Jahre alter Mann am späten Samstagabend nach erheblichem Alkoholkonsum seine Aggressionen zuerst an Bekannten und später an den einschreitenden Polizeibeamten aus Kehl ausließ, sieht er sich nun mit gleich mehreren Strafverfahren konfrontiert. Nach derzeitigem Sachstand soll der Mann im Verlauf des Abends gemeinsam mit Familienangehörigen und einem Bekannten in Legelshurst Alkohol konsumiert haben. Im Zuge dessen geriet er mit den Anwesenden zunächst in...

  • Willstätt
  • 12.04.21
Polizei

Verbotene Gegenstände sichergestellt
Kontrollen im Grenzgebiet

Offenburg/Kehl/Neuried (st). Über das vergangene Wochenende, 21. und 22. März, konnten ihm Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzraum zu Frankreich mehrere verbotene Gegenstände durch die Beamten der Bundespolizei Offenburg festgestellt werden. Am Grenzübergang Neuried/Altenheim sei in der Jackentasche eines 23-jährigen deutschen Staatsangehörigen ein zugriffsbereites Einhandmesser aufgefunden worden. Ebenfalls ein Einhandmesser sei bei einem 28-jährigen deutschen...

  • Offenburg
  • 23.03.21
Polizei

Zwei 16-Jährige attackieren 18-Jährigen
Streit auf Spielplatz

Kehl (st). Nach einer gefährlichen Körperverletzung am Mittwochabend, haben die Beamten des Polizeireviers Kehl die Ermittlungen aufgenommen. Ein 18-Jähriger traf sich gegen 21 Uhr mit zwei gleichaltrigen Freundinnen auf einem Spielplatz in der Straße Am Ziegelhof. Zwei 16-Jährige greifen 18-Jährigen an Plötzlich traten nach Aussage der drei Heranwaschenden zwei 16-jährige Jungen an die Gruppe heran und attackierten den 18-Jährigen unvermittelt mit Fäusten. Bei dem Gerangel soll auch ein Messer...

  • Kehl
  • 18.03.21
Polizei

Ermittlung wegen versuchten Totschlags
Mit Messer mehrfach zugestochen

Offenburg (st). Nach einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern am späten Montagabend im Bereich der Zeller Straße haben die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg die Ermittlungen wegen versuchten Totschlags eingeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es gegen 23 Uhr unweit eines Friedhofs zu einer Verabredung zwischen einem 23-Jährigen und einem 31 Jahre alten Mann sowie dessen 35-jährigen Begleiter gekommen sein. Im Zuge des Aufeinandertreffens habe sich ein Streit entwickelt, bei dem...

  • Offenburg
  • 12.01.21
Polizei

Mit einem Messer angegriffen
Blutende Wunde am Unterarm erhalten

Hohberg (st). Ein 26-Jähriger soll am frühen Sonntagmorgen, 29. November, von einem noch Unbekannten mit einem Messer angegriffen und verletzt worden sein, so die Polizei. Laut den Schilderungen des alkoholisierten Verletzten soll er kurz vor 5 Uhr auf einem Parkplatz einer Gaststätte in Hohberg-Niederschopfheim in der Bundesstraße grundlos angegangen worden sein. Bei dem Gerangel habe das Opfer eine blutende Wunde am linken Unterarm erlitten, die in einem Krankenhaus behandelt werden musste....

  • Hohberg
  • 30.11.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Mann im Streit mit Messer verletzt

Lahr. Die Hintergründe einer offenbar gefährlichen Körperverletzung in der Römerstraße in Lahr am Sonntagnachmittag sind derzeit noch nicht vollständig geklärt. Einsatzkräfte des Polizeireviers Lahr wurden gegen 17 Uhr in ein Anwesen gerufen, nachdem ein bislang Unbekannter, vermutlich im Verlauf eines Streitgesprächs, einen 29-Jährigen mit einem Messer verletzt haben soll. Die genaueren Abläufe der Tat soll nun ein Ermittlungsverfahren erbringen. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die...

  • Lahr
  • 09.11.20
Polizei

Bedrohung durch den Ex-Partner
Beziehungsstreit ist eskaliert

Offenburg (st). Ein Beziehungsstreit hat am Mittwochnachmittag, 21. Oktober, einen Polizeieinsatz in der Stegermattsiedlung in Offenburg ausgelöst, teilt die Polizei mit. Nach Schilderung einer Frau seien sie und ihre gemeinsamen Kinder kurz vor 14 Uhr von ihrem Ex-Partner bedroht worden, nachdem sie die Beziehung am Vortag für beendet erklärt habe. Laut vorliegenden Hinweisen soll der Verlassene Zugriff auf verschiedentliche Waffen haben. Mit starken Polizeikräften seien daher mögliche...

  • Offenburg
  • 22.10.20
Polizei

Streitigkeiten um Fahrrad
Rückgabeforderung löste Drohungen aus

Offenburg (st). Am Montagmittag, 12. Oktober, sei es in einer Unterkunft in der Lise-Meitner-Straße in Offenburg zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 20 Jahre alten Männern gekomen, was in der Folge einen Polizeieinsatz mit mehreren Streifenbesatzungen ausgelöst habe. Hintergrund des Streits sei ein Fahrrad gewesen, welches der Besitzer seinem Bekannten für einige Tage ausgeliehen hatte und nun wieder zurück haben wollte. Die Rückforderung des Eigentümers habe sein Gegenüber mit...

  • Offenburg
  • 13.10.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Wohnsitzlosen mit Messer angegriffen

Kehl (st). Ein Mann mittleren Alters steht im Verdacht, in der Nacht zum Mittwoch am Kehler Marktplatz einen 63-jährigen Wohnsitzlosen mit einem Messer verletzt zu haben. Was den Verdächtigen zu seinem Verhalten bewogen hat, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann gegen 0.20 Uhr zunächst verbal mit einem Heranwachsenden in Streit geraten sein. Im Verlauf des Disputs soll er ein Messer gezückt und eine Stichbewegung in Richtung des...

  • Kehl
  • 24.09.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Streit endet im Krankenhaus

Lahr (st). Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am vergangenen späten Montagabend, 21. September, auf einem Firmenparkplatz in der Einsteinallee haben die Beamten des Polizeireviers Lahr Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Diebstahls aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen sind dort kurz nach 23 Uhr insgesamt fünf sich untereinander bekannte Männer aneinandergeraten. Die Hintergründe des Streits sind bislang noch unklar, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung....

  • Lahr
  • 22.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.