Straftäter im Bahnhof gefasst
Somalier verhaftet

Offenburg. Beamte der Bundespolizei haben am Freitag im Bahnhof Offenburg einen Straftäter verhaftet. Gegen den 24-jährigen Somalier bestanden ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg wegen Erschleichen von Leistungen, zusätzlich noch zwei weitere Fahndungsausschreibungen zur Aufenthaltsermittlung. Weil er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 54-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Da er zudem gegen ein bestehendes Einreiseverbot nach Deutschland kam, erwartet ihn eine Anzeige.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen