Somalier

Beiträge zum Thema Somalier

Lokales
Gunter Harder-Knoop, Leiter des Weißen Rings im Ortenaukreis, kümmert sich um die Opfer von Verbrechen.
2 Bilder

Urteil gegen Somalier Offenburg
Weißer Ring kümmert sich um Geschädigte

Offenburg (gr). Das Urteil gegen den Somalier, der in der Nacht auf den 16. Mai dieses Jahres einen Rentner in Offenburg zum Pflegefall prügelte, ist gefällt. Der wegen schwerer Körperverletzung angeklagte Täter kommt jedoch nicht ins Gefängnis, sondern wird in einem psychiatrischen Krankenhaus stationär untergebracht. Ein psychiatrischer Gutachter attestierte dem Täter eine paranoide Schizophrenie, die zur strafrechtlichen Schuldunfähigkeit zum Tatzeitpunkt führte. Das Gericht sah es als...

  • Offenburg
  • 23.11.19
Polizei

Angriff auf Rentner
75-Jähriger erleidet schwere Kopfverletzungen

Offenburg. In der Nacht zum Donnerstag kam es an der Kreuzung Freiburger Ecke Straßburger Straße zu einem folgenschweren Angriff. Ein junger Mann hatte massiv auf einen am Boden liegenden Rentner eingetreten, so dass dieser nicht mehr ansprechbar war. Ein zufällig vorbeifahrender Zeuge hatte diesen Vorfall kurz vor 2 Uhr bemerkt und die Polizei alarmiert. Somalier festgenommen Vier Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg sowie zwei Fahrzeuge der Bundespolizei waren nur wenige...

  • Offenburg
  • 16.05.19
  • 1
Polizei

Straftäter im Bahnhof gefasst
Somalier verhaftet

Offenburg. Beamte der Bundespolizei haben am Freitag im Bahnhof Offenburg einen Straftäter verhaftet. Gegen den 24-jährigen Somalier bestanden ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg wegen Erschleichen von Leistungen, zusätzlich noch zwei weitere Fahndungsausschreibungen zur Aufenthaltsermittlung. Weil er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 54-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Da er zudem gegen ein bestehendes Einreiseverbot nach Deutschland kam, erwartet ihn eine...

  • Offenburg
  • 30.03.19
Polizei

Erfolgreicher Zeugenaufruf
Motiv für Mord aber weiter unklar

Offenburg. Bei der Kriminalpolizei gingen nach dem Zeugenaufruf zum Mord an dem Offenburger Hausarzt rund zehn hilfreiche Hinweise ein, aufgrund derer die bisherigen Erkenntnisse zum Fluchtweg des 26-Jährigen untermauert werden konnten. Dabei liegt für die Polizei das Motiv der Tat liegt weiterhin im Verborgenen, der Tatverdächtige schweigt. Ob er zum Tatzeitpunkt unter der Einwirkung von Drogen oder anderer berauschender Mittel stand, wird derzeit noch untersucht. Wie bei Tötungsdelikten...

  • Offenburg
  • 22.08.18
Lokales
Nach der Haftprüfung ging es für den beschuldigten Somalier in Hand- und Fußfesseln in Untersuchungshaft.
6 Bilder

Somalier in U-Haft
Vorwurf: heimtückischer Mord an Hausarzt

Offenburg (rek). Eine Traube von Journalisten, Fotografen und Kamerateams wartete vor dem Amtsgericht. Alle wollten ein Foto und Aufnahmen des 26-jährigen Somaliers, der dem Haftrichter vorgeführt werden sollte. Gegen 14.15 Uhr fuhren ein Streifenwagen sowie ein Zivilfahrzeug der Polizei vor. Auf dem Rücksitz der Mann, der unter Verdacht steht, einen Offenburger Hausarzt ermordet zu haben. Über eine halbe Stunde dauerte die Haftprüfung. Das Ergebnis verkündet der Leitende Oberstaatsanwalt...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 3
Polizei
Am Lindenplatz startet die Spurensuche mit einem Spürhund.
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Verdacht gegen 26-jährigen Somalier erhärtet

Offenburg (rek). In den Ermittlungen zu der Messerattacke am Donnerstagmorgen in der Offenburger Südoststadt gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse. Nach dem tödlichen Angriff auf einen Offenburger Arzt war die Polizei nach Bekanntwerden mit einem Großaufgebot im Einsatz. Mit über 20 Einsatzfahrzeugen und einem Hubschrauber wurde nach dem Angreifer gefahndet. Festgenommener stammt aus Somalia Aufgrund von Zeugenaussagen suchte die Polizei nach einem jüngeren dunkelhäutigen Mann, der eine...

  • Offenburg
  • 16.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.