Alles zum Thema Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

Polizei

TGV erfasst Mann auf Gleisen
Tödlicher Unfall beim Bahnhof Legelshurst

Willstätt-Legelshurst (st). Am Mittwoch kam es um 18.45 Uhr zu einem tödlichen Unfall im Bereich des Bahnhofes in Willstätt-Legelshurst. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein Mann beim Überqueren der Bahngleise einen herannahenden französischen Schnellzug TGV übersehen und wurde trotz Notsignals von diesem erfasst und tödlich verletzt. Identität noch unbekanntDie Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Offenburg hat die Ermittlungen übernommen. Die Hintergründe zum Unfallhergang und der...

  • Willstätt
  • 21.02.19
  • 617× gelesen
Lokales
Bürgermeister Saar muss noch 53 Sekunden warten, bis die Ampel grün wird.

Bahnhofsampel in Haslach
Fußgänger sehen Wartezeit bis Grünphase

Haslach (st). Im Zuge der Optimierung der Ampelanlage zur Verbesserung des Verkehrsflusses der B33 in Haslach wurde die Signalanlage an dem Fußgängerüberweg beim Bahnhof jetzt mit einer sogenannten „Countdown-Anzeige“ ausgerüstet. Dies gibt die Stadt Haslach in einer Presseinformation bekannt. Erste Kommune in Baden-WürttembergHaslach gilt als eine der ersten Kommunen in Baden-Württemberg, die eine solche Ampelerweiterung an einer Bundestraße hat, heißt es weiter. Sie zeige nun den wartenden...

  • Haslach
  • 18.02.19
  • 69× gelesen
Polizei

Verbale Auseinandersetzung
Mit Hunden eingeschüchtert

Offenburg (st). Eigenen Angaben zufolge waren zwei 19-Jährige am Sonntagabend, 10. Februar, gegen 20 Uhr vom Bahnhof kommend auf dem Gehweg der Hauptstraße in Richtung der Offenburger Innenstadt unterwegs, als ein Autofahrer sie beim Vorhaben, den Fußgängerweg an der Einmündung zur Okenstraße zu überqueren, gefährdet haben soll. Anschließend soll es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den drei Männern und in der Folge auch zu einer Rangelei gekommen sein. Hierbei habe der...

  • Offenburg
  • 11.02.19
  • 24× gelesen
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (2. v. l.) macht sich vor Ort ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten. Ganz rechts Uli Brudy vom Bauamt sowie Mitarbeiter des Bauhofs

Bauhofsumbau schreitet voran
Zwischenwände entfernt

Appenweier (st). Seit Dezember herrscht im Appenweierer Bauhof emsiges Treiben. Umfangreiche Renovierungsarbeiten stehen an. Mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeindearbeiter wurden bereits zwei Zwischenwände im Bürotrakt entfernt. Dahinter verbargen sich zwei Räume, die bereits längere Zeit nicht mehr genutzt wurden. Der so gewonnene Raum vergrößert künftig den Aufenthaltsbereich für die Bauhof-Mitarbeiter. Gleichzeitig soll dieser nach Fertigstellung auch als Schulungsraum genutzt werden....

  • Appenweier
  • 07.02.19
  • 20× gelesen
Polizei
Die Bundespolizei sucht den Besiter dieses Trekkingrades, das am Samstagabend, 2. Februar, am Offenburger Bahnhof gestohlen wurde.

Wem gehört dieses Rad?
Fahrrddieb geschnappt

Offenburg (st). Beamte der Bundespolizei haben am Samstagabend, 2. Februar, beim Bahnhof Offenburg einen Fahrraddieb geschnappt. Zuvor hatten aufmerksame Zeugen den 48-jährigen Deutschen dabei beobachtet, wie er an einem beim ZOB in Offenburg abgestellten Trekkingrad das Schloss aufbrach und das Rad entwendete. Nach kurzer Fahndung konnte er durch die Bundespolizei festgenommen werden. Das gestohlene Trekkingrad der Marke Barracuda - Rahmenfarbe silber/schwarz - wurde sichergestellt. Die...

  • Offenburg
  • 04.02.19
  • 53× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Gefälschte Ausweise gefunden

Offenburg/Kehl/Karlsruhe (st). Die Bundespolizei hat Freitagabend mehrere gefälschte Ausweise sowie andere Gegenstände sichergestellt und die Ermittlungen wegen Hehlerei und Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen aufgenommen. Niederländische Ausweise Bei einem 32-jährigen Nigerianer, der sich bei einer Kontrolle im Bahnhof Offenburg nicht ausweisen konnte, fanden die Beamten in seinem Gepäck drei niederländische Ausweise. Bei genauer Prüfung stellte sich heraus, dass es sich hierbei um...

  • Ortenau
  • 02.02.19
  • 26× gelesen
Polizei

Abstand nicht eingehalten
Radfahrerin touchiert

Lahr. Eine 29 Jahre alte Radfahrerin ist in Lahr am Mittwochnachmittag auf dem Fahrradstreifen der Vogesenstraße von einem in Richtung Bahnhof vorbeifahrenden Auto gestreift worden und hat sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Eine ärztliche Versorgung der jungen Frau an der Unfallstelle war allerdings nicht notwendig. Die über 80 Jahre alte BMW-Lenkerin hatte wohl kurz nach 16 Uhr den erforderlichen Seitenabstand zur Radlerin unterschritten und sie deshalb mit dem rechten Außenspiegel...

  • Lahr
  • 31.01.19
  • 6× gelesen
Lokales
Bürgern ist die Ausleuchtung des Bahnhofsplatzes und der Tramhaltestelle besonders wichtig, weiß die Stadt Kehl.

Hellere Straßenbeleuchtung spart auch Geld
"Dunkle Ecken sollten mit neuem Licht verschwinden"

Ortenau (als). Bis zu 40 Prozent des Stromverbrauchs von Kommunen entfallen nach Angaben der Deutschen Energie-Agentur alleine auf die Straßenbeleuchtung. Neben Energie- und damit Kosteneinsparungen sollen auch sogenannte Angsträume durch eine bessere Ausstrahlung während der Dunkelheit bgeseitigt werden. Der Rheinauer Gemeinderat hatte bereits im Jahre 2012 einstimmig einen Auftrag zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung durch den Einsatz von sogenannten LED-Leuchten vergeben und somit schon...

  • Kehl
  • 29.01.19
  • 19× gelesen
Lokales
Die Stadt Offenburg hat sich weitere Grundstücke im Bahnhofsumfeld gesichert.

Stadtentwicklung sichern
Stadt erwirbt Grundstücke

Offenburg (gro). Die Stadt Offenburg hat zwei weitere Flächen in dem geplanten Sanierungsgebiet Schlachthof/Bahnhof gekauft. Dabei handelt es sich um das Grundstück, das derzeit und noch drei weitere Jahre durch das Sanitätshaus Schaub/Vogel genutzt wird. Es liegt unmittelbar neben dem Grundstück Hauptstraße 16, das voraussichtlich im Jahr 2020 vorübergehend als Parkplatz genutzt werden soll. Die Stadt konnte ebenfalls am Zentralen Omnibusbahnhof den sogenannten Rade-Pavillon erwerben. "Die...

  • Offenburg
  • 29.01.19
  • 22× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Bewaffneter Überfall

Kehl (st). Am Montagabend gegen 21.30 Uhr betrat ein Mann mit vorgehaltener Pistole einen Tabakladen in Nähe des Kehler Bahnhofs. Der Mann sprach die Angestellte mit vorgehaltener Waffe an und forderte die Tageseinnahmen. Nachdem der Täter das Bargeld erhalten hatte, verließ er das Geschäft und flüchtete zu Fuß in Richtung Läger. Eine sofort eingeleitete Großfahndung im Stadtgebiet Kehl mit Kräften der Bundespolizei und der Landespolizei verlief ohne Erfolg. Der männliche Täter wird wie...

  • Kehl
  • 29.01.19
  • 209× gelesen
Lokales
: Bürgermeister Manuel Tabor und Stephan Huber vom Bauamt vor den neuen Fahrradboxen

Neue Fahrradboxen am Bahnhof Appenweier
40.000 Euro für verbesserte Infrastruktur

Appenweier (st). In den vergangenen Jahren wurden von der Gemeinde insgesamt 60 abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof Appenweier aufgestellt; vergangene Woche wurde deren Zahl auf insgesamt 80 Stück an zwei Standorten erhöht. Der erste befindet sich in der Nähe von Gleis 1 an der Bahnhofsstraße. Den zweiten Standort findet man zwischen den Gleisen 2 und 9, dieser kann direkt über den Radweg von Urloffen angefahren werden. Ergänzend hierzu wurde die Neugestaltung der Plätze beschlossen: So...

  • Appenweier
  • 24.01.19
  • 7× gelesen
Polizei

Blutige Nase
Jugendliche in Bahnhofsunterführung angegriffen

Offenburg. Am 20. Januar gegen 19 Uhr kam es in der Südunterführung im Bahnhof Offenburg zu einer Körperverletzung. Blutige Nase Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden ein 17-Jähriger und ein 14-Jähriger von zwei bislang Unbekannten körperlich angegangen, wodurch der 17-Jährige eine blutende Nase davontrug. Alle Beteiligten waren zuvor mit dem Regionalzug RE 5336 von Lahr nach Offenburg gefahren. Zu den Hintergründen sowie zu den beiden Tatverdächtigen gibt es keine Hinweise und die...

  • Offenburg
  • 22.01.19
  • 244× gelesen
Polizei

Böses Erwachen
Fahrgast festgenommen

Kehl (st). Beim Halt der Tram D haben Polizisten am Bahnhof Kehl einen schlafenden Fahrgast kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den 23-jährigen Franzosen ein Haftbefehl wegen Trunkenheit im Verkehr bestand. Durch die Bezahlung der Geldstrafe konnte er eine 40-tägige Ersatzfreiheitsstrafe abwenden.

  • Kehl
  • 19.01.19
  • 45× gelesen
Polizei

Gesucht
20-Jährigen festgenommen

Kehl (st). Beamte der Bundespolizei kontrollierten Samstagmorgen im Bahnhof Kehl einen 20-jährigen Somalier. Gegen ihn bestand ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Ingolstadt wegen Körperverletzung. Nach richterlicher Vorführung wurde er ins Gefängnis gebracht. Zusätzlich erhält er eine Anzeige, weil er die Beamten während der polizeilichen Maßnahmen fortlaufend beleidigte.

  • Kehl
  • 19.01.19
  • 36× gelesen
Marktplatz
Die Abbrucharbeiten an der alten Betriebswerkstatt der SWEG in Offenburg haben begonnen.

Abriss der alten Betriebswerkstatt in Offenburg
SWEG baut neues Instandhaltungswerk

Offenburg (st). Die Abbrucharbeiten an der alten Betriebswerkstatt der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) in Offenburg haben Anfang Januar 2019 begonnen. Wenn diese abgeschlossen sind, soll noch im Januar 2019 der Bau des neuen Gebäudes beginnen. „Nach der Übergabe des Plangenehmigungsbescheids im November 2018 ist der Abbruch der nächste Meilenstein auf dem Weg zu unserem modernen Instandhaltungswerk für Elektro-Triebfahrzeuge“, sagt Tobias Harms, Technischer Vorstand der SWEG. Neue...

  • Offenburg
  • 09.01.19
  • 42× gelesen
Polizei

Einbruch in Kiosk
Hoher Sachschaden und keine Beute

Gengenbach. Offensichtlich gut vorbereitet und mit ausgiebig Werkzeug ausgestattet hat sich von Sonntag auf Montag ein unbekannter Einbrecher an einem Kiosk am Bahnhof zu schaffen gemacht. Letztendlich hat sich der Fremde an dem gut gesicherten Objekt aber die Zähne ausgebissen. Zunächst durchtrennte der Ganove an der von der Straße abgewandten Gebäudeseite ein Kabel, mutmaßlich der Überzeugung, hiermit die installierte Alarmanlage außer Gefecht gesetzt zu haben. Anschließend kam ein...

  • Gengenbach
  • 20.11.18
  • 117× gelesen
Polizei
Verunreinigungen durch Fußballfans im Bahnhof Offenburg

Bahnhof zugemüllt
Fußballfans randalieren im Zug

Offenburg. Nach dem Bundesligaspiel SC Freiburg gegen FSV Mainz 05 randalierte eine Gruppe Gästefans auf ihrer Heimreise in einem Regionalzug. Auf der Fahrt von Freiburg nach Offenburg wurden Deckenverkleidungen heruntergerissen, Leuchtstoffröhren entfernt sowie diverse Farbschmierereien angebracht. Bei der Einfahrt des Zuges im Bahnhof Offenburg gegen 19 Uhr, wurde eine größere Anzahl Papierhandtücher auf dem Bahnsteig verteilt. Gegenüber den anwesenden Beamten der Bundespolizei kam es zu...

  • Offenburg
  • 12.11.18
  • 310× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Unbekleideter belästigt Frau auf Parkplatz

Kehl. Eine Passantin musste am frühen Dienstagabend eine unliebsame Begegnung auf einem Parkplatz der Hafenstraße machen. Die Frau war um 19.15 Uhr zu Fuß in Richtung ihres in Bahnhofsnähe abgestellten Autos unterwegs, als ihr kurz vor dem Erreichen ihres Wagens ein spärlich bekleideter Mann auffiel. Dieser hatte sich auf einer angrenzenden Parkfläche postiert und hierbei deutlich sichtbar an seinem unbekleideten Unterkörper manipuliert. Die Beamten des Polizeireviers Kehl und der Kripo...

  • Kehl
  • 07.11.18
  • 337× gelesen
Polizei

Professionelle Banden
Taschendiebe haben immer Hochsaison

Offenburg. Am vergangenen Wochenende wurde mehrere Reisende Opfer von Taschendieben. Einer 62-Jährigen wurde in einem ICE von Frankfurt nach Offenburg der Geldbeutel aus ihrem Rucksack entwendet. In einem Regionalzug von Engen nach Offenburg haben Unbekannte einer 53-Jährigen die gesamte Reisetasche entwendet, Wertsachen befanden sich darin allerdings keine. Das Gedränge während des Einstiegs in einen ICE im Bahnhof Offenburg nutzten Taschendiebe und entwendeten einem 26-Jährigen den Geldbeutel...

  • Offenburg
  • 06.11.18
  • 56× gelesen
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Aussprache endet in Auseinandersetzung

Lahr. Eine zuvor telefonisch vereinbarte Aussprache zwischen zwei 24 Jahre alten Männern endete am Donnerstagabend am Bahnhofplatz in Lahr  in einer handfesten Auseinandersetzung. Hierbei soll auch ein Schlagring zum Einsatz gekommen sein. Der nun Verdächtige soll zu dem kurz nach 20.30 Uhr stattgefundenen Treffen Verstärkung mitgebracht haben und in Begleitung weiterer Personen erschienen sein. Unvermittelt soll er seinem Rivalen nach der Zusammenkunft mehrere Schläge ins  Gesicht versetzt...

  • Lahr
  • 02.11.18
  • 9× gelesen
Polizei

Nachtübung im Bahnhof Kehl
Polizei simuliert terroristischen Anschlag

Kehl. Die Bundespolizeiinspektion Offenburg übt in der Nacht zum Donnerstag von 1.00 Uhr bis 5.00 Uhr im Bahnhof Kehl gemeinsam mit Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg sowie Einsatzkräften der französischen Police aux Frontières das Vorgehen im Falle eines terroristischen Anschlages. Zur realitätsnahen Darstellung werden im Verlauf dieser Übung auch Schüsse und weitere Geräuschentwicklungen zu hören sein. Die Bundespolizei bittet daher um Verständnis. Derartige Übungen dienen der...

  • Kehl
  • 22.10.18
  • 147× gelesen
Polizei

Polizisten verletzt
Schürfwunden und Hämatome

Ein 44-jähriger Deutscher hat Donnerstagmorgen im Bahnhof Offenburg zwei Beamte der Bundespolizei verletzt. Im Rahmen einer Kontrolle wurde in seinem Rucksack eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Beleidigt und Widerstand geleistet Als er mit zur Dienststelle genommen werden sollte, fing er zunächst an, die Polizisten zu beleidigen. Im weiteren Verlauf kam es zu Widerstand, wobei die Beamten Schürfwunden und Hämatome erlitten, beide aber ihren Dienst fortsetzen konnten. Den...

  • Offenburg
  • 20.10.18
  • 22× gelesen
Lokales
Die Kreuzung von der B28 in die Großherzog-Friedrich-Straße
12 Bilder

Testfahrten haben begonnen
Die Tram hält am Rathaus

Kehl. Punkt 9 Uhr ist die Tram am Mittwoch zu ihrer ersten Testfahrt auf der Strecke zwischen der bisherigen Endhaltestelle Bahnhof und dem künftigen Haltepunkt Rathaus gestartet. Die Fahrt im Schritttempo und ohne Passagiere wurde von einem ganzen Heer von Technikern begleitet, darunter auch Baubürgermeister Harald Krapp und Tiefbauingenieurin Ilona Jetschmanegg vom städtischen Bereich Tiefbau. Der Technische Geschäftsführer der CTS, Alain Giesi, überwachte die erste Fahrt einer neuen...

  • Kehl
  • 18.10.18
  • 123× gelesen
Extra
In Offenburg steht der letzte erhaltene Eisenlohr-Bahnhof.
2 Bilder

Spuren eines Architekten
Letzter Bahnhof von Eisenlohr

Offenburg (gro). Der badische Architekt Friedrich Eisenlohr (1805 bis 1854) hat seine Spuren auch in der Ortenau hinterlassen. Seine Bahnhöfe fanden sich überall im Badischen – vor allen entlang der Rheintalstrecke. Der letzte, der von ihnen in seiner typischen Bauweise erhalten geblieben ist – bis auf kleinere Bauwerke –, steht in Offenburg. Auch die evangelische Stadtkirche stammt aus der Feder von Friedrich Eisenlohr.

  • Offenburg
  • 18.10.18
  • 7× gelesen