HANDBALL: Hedos Elgersweier – TuS Altenheim 26:25
Beim Derby hatte Hedos das bessere Ende für sich

Hedos Elgersweier (grün-weißes Trikot) konnte im Derby den TuS Altenheim knapp mit 26:25 bezwingen.
  • Hedos Elgersweier (grün-weißes Trikot) konnte im Derby den TuS Altenheim knapp mit 26:25 bezwingen.
  • Foto: fis
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

Offenburg-Elgersweier (fis). Das heiß umkämpfte Derby in der Südbadenliga zwischen dem Hedos Elgersweier und dem TuS Altenheim endete mit einem knappen 26:25-Heimsieg für die Offenburger Vorstädter.

Es war eine Partie auf Augenhöhe, auch wenn die Gastgeber zwischendurch mit vier Toren Vorsprung führten. Altenheim wollte nach der knappen Niederlage in Oberkirch neu durchstarten. Am Montag wurde die Niederlage noch aufgearbeitet und per Video analysiert. Personell angeschlagen ging der Gast in die Partie. Krankheitsbedingt fehlte bei Altenheim Tobias Biegert und auch Gerry Sutter war noch angeschlagen. Vor der Partie forderte TuS-Trainer Timo Heuberger das Tempo hoch zu halten und die entsprechende Körpersprache auf das Parkett zu bringen. Zur Pause führte jedoch Hedos nach einem Treffer des besten Torschützen Philip Hackel 13:10.

Auch nach dem Wechsel waren die Gastgeber dem Reviernachbarn immer einen Tick voraus. Nach 37 Minuten hatte Elgersweier die Nase mit 17:14 vorn. Als Stefan Räpple nach 51 Minuten das 23:18 vorlegte, dachten viele der heimischen Zuschauer der Käse wäre gegessen. Doch Altenheim versuchte in der Schlussphase alles und warf alle kämpferischen Tugenden in die Waagschale. Als Gerry Sutter in der Schlussminute gar das 26:25 erzielte wackelte der Heimerfolg. Hedos brachte jedoch den knappen Vorsprung über die Zeit und sicherte sich den Heimsieg gegen einen nie aufgebenden TuS Altenheim.

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.