Unternehmer-Frühstück
Tourismus und Wirtschaft

Mittleres Kinzigtal (st). Lokale Unternehmer trafen sich mit dem Team der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald und deren Bürgermeister zu einem Frühstück. Nach einer kurzen Präsentation über die Tätigkeiten der touristischen Marketingplattform Mittlerer Schwarzwald ging Lothar Kimmig auf konkrete Beispiele ein, wie Wirtschaft und Tourismus mit gemeinsamen Projekten gegenseitig voneinander profitieren können. Ideen von einem gemeinsamen Genusspaket der Region bis über die gegenseitige Unterstützung bei Messeauftritten fanden bei allen Anwesenden großen Anklang. Auch bereits vorhandene Kooperationen wurden beispielhaft vorgestellt. Aus dem Kreis der Unternehmer wurden konkrete Ideen von Kooperationen vorgeschlagen.

Plattform zum Austausch

„Mit dem Unternehmer-Frühstück wollte der Mittlere Schwarzwald eine Plattform schaffen, auf der ein ungezwungener Austausch stattfinden kann. Dies ist uns gelungen und wir erhoffen uns, durch weitere Gespräche neue Kooperationsmöglichkeiten untereinander sowie auch auf touristischer Ebene zu entwickeln. Dadurch soll gemeinsam die Region gestärkt und ein Mehrwert für alle geschaffen werden“, fasste Lothar Kimmig das Treffen zusammen. Die Gespräche sollen regelmäßig fortgesetzt und die Runde um weitere Unternehmer erweitert werden.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.