Lothar Kimmig

Beiträge zum Thema Lothar Kimmig

Lokales
Einen Weihnachtsmarkt in der gewohnten Form wird es in Offenburg nicht geben.

Offenburg und Gengenbach bleiben Planung treu
Weihnachten coronakonform

Ortenau (gro). Viele Kommunen haben sich entschieden, ihre Weihnachtsmärkte in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Dazu zählen auch Oberkirch, Kehl und Achern. In Lahr sind die Würfel noch nicht gefallen, ob es den Adventstreff geben wird. "Vermutlich wird die Entscheidung, was stattfinden darf, erst endgültig in zwei Wochen feststehen", teilt die Pressestelle der Stadt Lahr auf Anfrage mit. In Gengenbach wurde das Konzept längst überarbeitet: Auch ohne Teil-Lockdown war den Verantwortlichen...

  • Offenburg
  • 13.11.20
Lokales
Lothar Kimmig (v. l.), Bürgermeister Thorsten Erny, Künstler Olaf Hajek und Reinhard End beim Rundgang durch die Stadt

Olaf Hajek besucht Gengenbach
Rundgang durch die historische Innenstadt

Gengenbach (st). Berührt vom Auftritt seiner eigenen Werke und begeistert vom „blühenden Gengenbach“ zeigte sich am Wochenende der international gefragte Künstler Olaf Hajek. Die Verantwortlichen von Stadt und Museum, Bürgermeister Thorsten Erny, Geschäftsführer Lothar Kimmig und der künstlerische Leiter Reinhard End begleiteten ihn zu den einzelnen Stationen. Bürgermeister Thorsten Erny berichtete mit erkennbarem Stolz vom Erfolg aller Beteiligten beim Bemühen um eine weitere Steigerung von...

  • Gengenbach
  • 23.09.20
Lokales
Die Aussichtsorte des Schwarzwalds wie der Buchkopfturm können besucht werden, aber Übernachtungen sind derzeit nicht möglich.

Lockerungen werden sehnsüchtig erwartet
Touristiker hoffen auf den Sommer

Ortenau (gro). Die drei Bundesländer Baden-Württemberg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben ein Drei-Phasen-Modell zur Belebung der Tourismuswirtschaft vorgestellt, das die Rückkehr zur "Normalität" vorsieht. Bereits ab Mitte Mai, so das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg in einer Presseerklärung, könnten die ersten Lockerungen greifen – allerdings nur wenn die Ansteckungszahlen dies erlaubten. In der ersten Phase würden Museen, Schlösser und Burgen, aber auch...

  • Ortenau
  • 02.05.20
Marktplatz

Unternehmer-Frühstück
Tourismus und Wirtschaft

Mittleres Kinzigtal (st). Lokale Unternehmer trafen sich mit dem Team der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald und deren Bürgermeister zu einem Frühstück. Nach einer kurzen Präsentation über die Tätigkeiten der touristischen Marketingplattform Mittlerer Schwarzwald ging Lothar Kimmig auf konkrete Beispiele ein, wie Wirtschaft und Tourismus mit gemeinsamen Projekten gegenseitig voneinander profitieren können. Ideen von einem gemeinsamen Genusspaket der Region bis über die gegenseitige...

  • Ortenau
  • 05.11.19
Lokales
Thorsten Erny und Lothar Kimmig vor dem mit Gengenbacher Motiven beklebten Container am Bahnhof.
2 Bilder

Stilles Örtchen am Gengenbacher Bahnhof
Dauerhafte Installierung der Container

Gengenbach (st). Im Oktober des vergangenen Jahres hatte der Gengenbacher Gemeinderat beschlossen, am Bahnhof einen Toilettencontainer aufzustellen. Pünktlich zur Eröffnung des Adventsmarktes stand ab Ende November als vorläufige Lösung ein Toilettenwagen für Reisende und Pendler zur Verfügung. In den vergangenen Wochen konnte nun der Toilettencontainer fest installiert werden. Neben den Kabinen für Damen und Herren wurde auch ein Container mit behindertengerechter Ausstattung auf- und ein...

  • Gengenbach
  • 07.08.19
Freizeit & Genuss
Sie freuen sich über die gelungene Programmmischung (v. l.): Thorsten Erny, Gerd Birsner und Lothar Kimmig
2 Bilder

Hat viele Facetten: Der Kultursommer 2019 in Gengenbach bietet elf Höhepunkte
Von Comedy über Kabarett, Theater bis zu Rock und Jazz

Gengenbach (djä). Spannende Veranstaltungen für Klein und Groß und ein vielseitiges Programm bietet der 20. Kultursommer in Gengenbach. Zwischen dem 26. Mai und dem 25. Juli finden insgesamt elf Veranstaltungen statt. "Dixie-Brass, Comedy, Theater, Kinderprogramm, Weinproben-Kabarett, Brunch, Ladies-a-Cappella, Chanson, Jazz, Rock und Weltmusik – das Angebot ist äußerst attraktiv und zeitgemäß", beschrieb der künstlerische Projektleiter Gerd Birsner am Mittwoch das Programm. Zusammen mit...

  • Gengenbach
  • 18.04.19
Lokales
Die Vertreter der Tourismuseinrichtungen, die sich in der Ferienregion Mittlerer Schwarzwald zusammengeschlossen haben, ziehen die Bilanz des Jahres 2018.

Mittlerer Schwarzwald hält die Gästezahlen
Ferienregion wird aus einer Hand vermarktet

Gengenbach (gro). Vor zwei Jahren haben sich die Stadt Gengenbach sowie die Gemeinden Berghaupten, Biberach, Nordrach, Zell am Harmersbach und Oberharmersbach zur Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald Gengenbach Harmersbachtal zusammengeschlossen. "Wir haben eine Marketingplattform geschaffen, um die Kräfte zu bündeln", erinnerte Geschäftsführer Lothar Kimmig noch einmal an das Ziel. Dabei sollen nicht nur Urlauber für die Region gewonnen werden, sie sollen auch mit Informationen über die...

  • Gengenbach
  • 02.04.19
Lokales
Trotz schlechtem Wetter nahmen viele Besucher das Angebot der Nacht der Museen in Zell am Harmersbach wahr.

Vielfalt der Museen kam an
Erfolgreiche Aktion der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald

Mittlerer Schwarzwald (st). In den vergangenen drei Wochen fanden zum ersten Mal die Museums-Wochen im Mittleren Schwarzwald statt. Durch viele Aktionen wurde es interessierten Besuchern ermöglicht, die vielseitigen Museen der Ferienlandschaft bei kostenlosem Eintritt zu erkunden. Ziel der Museums-Wochen, die vom 26. August bis 16. September stattfanden, war es die Vielfalt der Museen im Mittleren Schwarzwald vorzustellen. An insgesamt sieben Aktionstagen öffneten die Museen der...

  • Gengenbach
  • 17.09.18
Freizeit & Genuss
Von links: Lothar Kimmig, Geschäftsführer Kultur- & Tourismus GmbH, Gerd Birsner, Projektleiter Kultursommer, Yvette Roos, Schatzmeisterin von Musique a Obernai, Jean-Michel Jantzi, Vorstandsmitglied Musique a Obernai und der Gengenbacher Bürgermeister Thorsten Erny

19. Gengenbacher Kultursommer
Mit vielen Künstlern aus dem Elsass

Gengenbach (tf). Beim 19. Kultursommer spielen Künstler aus dem Elsass eine besondere Rolle, wie Bürgermeister Thorsten Erny auf der Pressekonferenz zur Programmvorstellung am gestrigen Dienstag erklärte. Die Partnerschaft zwischen Gengenbach und Obernai feiert ihr 60-jähriges Bestehen. Grund genug, beim Kultursommer dieser Freundschaft Tribut zu zollen und Gäste aus der Partnerstadt Obernai zum Mitmachen einzuladen. Genevieve Laurenceau, eine aus Obernai stammende, in Frankreich äußerst...

  • Gengenbach
  • 24.04.18
Lokales
Den Glühwein beim Adventsmarkt in Gengenbach können Besucher mit einheitlichen und auch aktualisierten Tassen erleben.

Weihnachtsmarkt-Zwischenbilanz
"Das Wetter ist dieses Mal nicht auf unserer Seite"

Offenburg/Gengenbach (rek). Neben einigen stürmischen Tagen gab es etwas Schnee, aber vor allem viel Regen in dieser Vorweihnachtszeit. Das hat auch die Zwischenbilanz der Weihnachtsmärkte etwas getrübt. Neben Offenburg hat auch der Gengenbacher Weihnachtsmarkt während der gesamten Adventszeit geöffnet. Offenburgs Stadtmarketingleiter Stefan Schürlein benotet die Zwischenbilanz daher mit einer Zwei bis Drei: "Das Wetter ist dieses Mal nicht auf unserer Seite." Dennoch seien sowohl Beschicker...

  • Offenburg
  • 19.12.17
Lokales
22 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag und Antikmarkt in Gengenbach
Edler Trödel rund um Marktplatz

Gengenbach. Zum zweiten Mal nach 2016 veranstaltet das Aktionsteam Gengenbach Samstag und Sonntag den Altstadt-Antikmarkt rund um den Marktplatz. Zugleich haben am Sonntag von 13 bis 18 Uhr die Einzelhandelsgeschäfte in der Innenstadt geöffnet. „Es ist die erste gemeinsame Kooperation ,Der historischen Drei' geschichts- und kulturreichen Städte Gengenbach, Endingen und Staufen im Bereich des Stadtmarketings“, erklären Lothar Kimmig, Geschäftsführer der Kultur und Tourismus GmbH Gengenbach,...

  • Gengenbach
  • 23.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.