Zusammenstoß mit einem Bus
Fünf Personen bei Unfall verletzt

Ortenberg (st). Am Mittwochnachmittag, 21. Juli, kam es in der Hauptstraße von Ortenberg gegen 16.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Busses sowie von zwei Personenkraftwagen, teilt die Polizei mit. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand sei ein schwarzer BMW in das Heck eines vor ihm fahrenden Smart geprallt. Der BMW sei in der Folge auf die Gegenfahrbahn gekommen, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus kollidiert sei. Bei dem Verkehrsunfall seien fünf Personen leicht verletzt worden. Neben den Feuerwehren von Ortenberg und Offenburg waren Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sowie des Polizeireviers Offenburg und des Verkehrsdienstes Offenburg im Einsatz. Der Bereich um die Unfallstelle musste zur Unfallaufnahme und zur Bergung der unfallbeteiligten Fahrzeuge gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 65.000 Euro geschätzt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen