Pkw

Beiträge zum Thema Pkw

Polizei

LKW-Fahrer übersieht PKW
Verkehrsunfall beim Wechsel der Fahrspur

Offenburg (st). Am Dienstagmorgen, 16. Februar, um 7 Uhr kam es laut Polizei an der A5-Anschlussstelle Offenburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Ein 53-jähriger LKW-Fahrer befuhr die linke Fahrspur der Auffahrt zur A5. Als seine Spur endete, wollte er auf die rechte Spur wechseln und übersah dabei offenbar die Seat-Fahrerin. Ihr Fahrzeug wurde hinten links getroffen und drehte sich um 90 Grad. Im Anschluss wurde es - quer zur Fahrbahn stehend - etwa 50 Meter in...

  • Offenburg
  • 16.02.21
Polizei

Ermittlungserfolg bei Graffiti-Serie
Zeuge brachte Polizei auf die Spur

Offenburg (st). Nach einem Zeugenhinweis gelang Ermittlern der Offenburger Polizei ein Erfolg gegen einen Graffiti-Sprayer. Ein Zeuge teilte am vergangenen Freitagmorgen, 5. Februar, der Polizei Offenburg telefonisch mit, dass er soeben eine männliche Person beim Graffiti-Sprühen in der Moltkestraße in Offenburg beobachtet habe. Der Tatverdächtige sei im Anschluss in einen wartenden PKW mit ortsfremder Zulassung gesteigen und vom Zeugen verfolgt vom Tatort weggefahren. Der Anrufer sei dem PKW...

  • Offenburg
  • 09.02.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte besprühen parkenden PKW mit Farbe

Offenburg (st). Nachdem eine 52-Jährige am Dienstag, 26. Januar, bei der Polizei anzeigte, dass ihr Volkswagen mit schwarzer Sprühfarbe verunstaltet wurde, ist die Polizei nun auf der Suche nach Zeugen. Der PKW mit Offenburger-Kennzeichen war zwischen 15  und 16.30 Uhr am Montag in der Platanenallee in Offenburg abgestellt, als es zu der Sachbeschädigung kam. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf zirka 10.000 Euro. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten sich unter...

  • Offenburg
  • 27.01.21
Polizei

Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Zusammenstoß mit einem PKW

Meißenheim (st). Bei einem Zusammenstoß mit einem BMW am Dienstagnachmittag, 26. Januar, zog sich ein Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen zu. Der über 80-jährige Radfahrer wollte die L75 bei Meißenheim kurz vor 14.30 Uhr queren, als er von dem in nördliche Richtung fahrenden PKW bei voller Fahrt erfasst wurde. Der Schwerverletzte wurde von den Kräften des Rettungsdienstes in ein Klinikum eingeliefert. Die Straße musste für zirka eine halbe Stunde gesperrt werden.

  • Meißenheim
  • 26.01.21
Polizei

Eisplatten von LKW gelöst
Frontscheibe von PKW wurde beschädigt

Appenweier (st). Nach einer Unfallflucht am frühen Montagabend, 25. Januar, haben die Beamten des Verkehrsdienstes der Außenstelle Bühl die Ermittlungen aufgenommen und hoffen in diesem Zusammenhang auf Zeugenhinweise. Gegen 17.30 Uhr lösten sich auf der Nordfahrbahn der A5 bei Appenweier Eisplatten von einem Lastwagen und fielen auf einen daneben fahrenden Ford. Hierbei wurde die Frontscheibe des Mondeo beschädigt. Trotz der daraufhin wiederholt abgesetzten Signale des Ford-Lenkers in Form von...

  • Appenweier
  • 26.01.21
Polizei

LKW wechselt plötzlich die Fahrspur
PKW geriet dadurch ins Schleudern

Offenburg (st). Das Fahrverhalten eines bislang unbekannten Lastwagenfahrers führte am Dienstagmittag, 1. Dezember, zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Basel kurz vor der Anschlussstelle Offenburg. so die Polizei. Der Fahrer wechselte mutmaßlich zwischen 16.20 bis 16.30 Uhr von dem linken auf den mittleren Fahrstreifen, dabei bemerkte er den von hinten herannahende Nissan-Lenker offenbar nicht. Um eine Kollision zu vermeiden, wechselte der 34-Jährige ruckartig auf die...

  • Offenburg
  • 03.12.20
Polizei

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
PKW mit erheblichen Beschädigungen

Hohberg (st). Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen zu einer Verkehrsstraftat aufgenommen, welche sich am frühen Samstagmorgen, 21. November, gegen 2.50 Uhr ereignet haben soll. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der Führer einer grauen A-Klasse mit Offenburger Zulassung, auf seiner Fahrt nach Hohberg in einen Unfall verwickelt gewesen sein, da sein Fahrzeug erhebliche Beschädigungen aufwies. Aufgefallen war das Fahrzeug, laut Polizei, weil das rechte Vorderrad...

  • Hohberg
  • 21.11.20
Polizei

Autoschlüssel in der Wohnung gestohlen
Mit dem PKW das Weite gesucht

Offenburg (st). Nach dem Diebstahl eines PKW am frühen Sonntagmorgen, 8. November, sitzt mittlerweile ein 25 Jahre alter Tatverdächtiger in Haft. Der Mann steht im Verdacht, sich zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr über die Terrasse eines Anwesens in der Straße "Am Lerchenrain" in Offenburg Zutritt zu dem Haus verschafft zu haben. Dort soll er im weiteren Verlauf einen Autoschlüssel an sich genommen und anschließend mit dem Fahrzeug das Weite gesucht haben. Der Besitzer des Wagens bemerkte den...

  • Offenburg
  • 09.11.20
Polizei

Autoschlüssel vom Nachtisch genommen
Versuchter Diebstahl von PKW

Offenburg (st). Zahlreiche verkehrsrechtliche Verstöße und Straftaten werden einem 41-Jährigen nach einem Vorfall am Montagabend, 31. August, in Offenburg laut Polizeipräsidium Offenburg zur Last gelegt. Der Mann habe kurz nach 21 Uhr einen 36-Jährigen Bekannten in einer Unterkunft in der Lise-Meitner-Straße aufgefordert, ihm sein Auto zu leihen. Nachdem dieser der Forderung nicht nachgekommen sei, habe der 41-jährige nach derzeitigem Sachstand den Fahrzeug-Schlüssel vom Nachttisch des...

  • Offenburg
  • 01.09.20
Polizei

Eine Verkehrsinsel übersehen
Schild aus der Verankerung gerissen

Offenburg (st). Während seiner Fahrt auf der Appenweierstraße in Offenburg kollidierte ein 51-jähriger Autofahrer am Sonntagabend, 23. August, im Kreuzungsbereich zur Straße `"Breitfeld" mit einer Verkehrsinsel, teilt die Polizei mit. Als die Beamten des Polizeireviers Offenburg am Unfallort ankamen, stand das Auto schräg, mit der linken Fahrzeugseite auf einer Verkehrsinsel. Ein Verkehrsschild, das bei dem Unfall vermutlich aus der Verankerung gerissen wurde, habe ebenfalls auf der...

  • Offenburg
  • 24.08.20
Polizei

Motorradfahrer beim Überholen verletzt
Sturz durch Vollbremsung

Schutterwald (st). Zu einem Unfall mit einem verletzten Motorradfahrer kam es am Mittwochnachmittag, 29. Juli, auf der Kreisstraße 5330. Gegen 16.20 Uhr war ein 25 Jahre alter Yamaha-Fahrer von Schutterwald in Richtung Neuried unterwegs. Unmittelbar nach dem Kreisverkehr, Ortsausfahrt Schutterwald, beschleunigt er und überholte einen Vorausfahrenden. Nachdem er diesen passiert hatte, scherte ein weiterer vorausfahrender PKW ebenfalls zum Überholen aus und achtete dabei nicht auf den...

  • Schutterwald
  • 30.07.20
Polizei

Nicht fahrtauglich: Polizei sucht Zeugen
Auf die Gegenfahrbahn geraten

Oberkirch (st). Am Samstag, 18. Juli, war eine 60-jährige Autofahrerin um 19.40 Uhr - von Bottenau kommend - auf der K5369, Weintalstraße, mit ihrem 16 Jahre alten Opel Astra, Farbe grau, nach Oberkirch unterwegs. Zum Zeitpunkt der Fahrt war bei der Frau die Fahrtauglichkeit nicht gegeben, weshalb sie mehrfach auf die Gegenfahrbahn kam. Glücklicherweise kam es dadurch nicht zu einem Unfall. Autofahrer, die wegen der Fahrweise der Dame gefährdet worden sind, werden gebeten, sich unter Telefon...

  • Oberkirch
  • 20.07.20
Polizei

Fahrzeuge stark beschädigt
LKW fährt auf PKW: Autobahn gesperrt

Appenweier (st). Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag mit mehreren Beteiligten liefen die Bergungsarbeiten auf der Nordfahrbahn der A5 auf Höhe der Anschlussstelle Appenweier bis in den Nachtmittag. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge kam der Fahrer eines Lastwagens gegen 11.10 Uhr zu weit nach rechts von der Fahrspur ab und kollidierte mit einem aufgrund einer Panne auf dem Standstreifen stehenden Mercedes mit Anhänger. Sowohl der Lastwagen, der pannenbedingt haltende Benz, wie...

  • Appenweier
  • 07.07.20
Polizei

Vorfahrt missachtet
Zusammstoß von LKW und PKW

Gengenbach (st). Aufgrund einer Vorfahrtsverletzung kam es am Montagnachmittag, 18. Mai, in Gengenbach zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Der Lenker des Schwergewichts war gegen 17.15 Uhr auf der B33 unterwegs, als er die Bundesstraße an der Ausfahrt Gengenbach-Süd verließ und auf die Kreisstraße in Richtung Biberach fahren wollte. An der Stopp-Stelle missachtete der Brummi-Lenker offenbar die Vorfahrt eines Opel-Fahrers, welcher von Strohbach kommend in Richtung...

  • Gengenbach
  • 19.05.20
Polizei

PKW beim Überholen übersehen
Gegen die Leitplanke gedrückt

Gengenbach (st). Ein Gesamtschaden von rund 11.000 Euro war nach einem Fahrstreifenwechsel am Mittwochnachmittag, 6. Mai, auf der B33 zu beklagen. Nach ersten Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg hat ein 37 Jahre alter Lastwagenfahrer kurz vor 16 Uhr auf seinem Weg in Richtung Offenburg einen neben ihm befindlichen PKW übersehen und diesen im Zuge seines Fahrstreifenwechsels gegen die Leitplanke gedrückt. Die 46-jährige Autofahrerin blieb zum Glück unverletzt.

  • Gengenbach
  • 07.05.20
Polizei

Kein Zusammenhang mit Brandserie
Autos in Flammen

Friesenheim/Lahr (st). Nach intensiven kriminalpolizeilichen Ermittlungen am Wochenende, bei denen auch Kriminaltechniker im Einsatz waren, kann ein Zusammenhang mit der Brandserie in der südlichen Ortenau mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden. Am frühen Samstagmorgen, 3. April, waren vier Fahrzeuge in Friesenheim und Lahr nach drei mutmaßlichen Brandstiftungen beschädigt. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei rund 50.000 Euro. Die Polizei war in der Nacht...

  • Friesenheim
  • 06.04.20
Polizei

Zusammenstoß mit LKW
Unfallverursacher erliegt Verletzungen

Achern (st). Nach dem schweren Verkehrsunfall am 16. März an der Einmündung Am Achernsee und der L 87 bei Achern, ist der Fahrer des PKW und mutmaßliche Unfallverursacher am 5. April an den Folgen seiner schweren Verletzungen in einer Klinik verstorben. Bei dem Unfall soll der PKW offenbar bei Rotlicht aus der Straße Am Achernsee in den Einmündungsbereich nach links in Richtung Achern eingefahren sein. Dabei wurde er durch einen Sattelzug, der aus Richtung Autobahnanschlussstelle ebenfalls in...

  • Achern
  • 06.04.20
Polizei

Schwerer Unfall bei Achern
Zusammenstoß mit Sattelzug

Achern (st). Zu einem schweren Unfall zwischen einem LKW und einem PKW kam es am Montagnachmittag, 16. März, gegen 13.25 Uhr an der Einmündung der Straße "Am Achernsee" in die L87 bei Achern. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, basierend auf verschiedenen Zeugenaussagen, soll der PKW offenbar bei Rotlicht aus der Straße "Am Achernsee" in den Einmündungsbereich nach links in Richtung Achern eingefahren sein. Dabei wurde er durch einen Sattelzug, der aus Richtung Autobahnanschlussstelle...

  • Achern
  • 16.03.20
Polizei

Schwer verletzt
Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrrad

Ettenheim. Vermutlich durch die Unachtsamkeit eines jungen VW-Fahrers kam es auf der B3 bei Ettenheim zu einem Zusammenstoß zwischen seinem VW und einer Fahrradfahrerin. Der junge Mann hatte die ordnungsgemäß auf dem Fahrradweg fahrende Fahrradfahrerin offensichtlich übersehen, als er auf die B3 auffahren wollte. Bei der Kollision verletzte sich die 38-Jährige schwer und wurde vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in das nahegelegene Krankenhaus gebracht. Ettenheim (ots)Vermutlich durch...

  • Ettenheim
  • 06.03.20
Polizei

Ursache unklar
Fahrzeugbrand auf Läger-Parkplatz

Kehl. Ein mutmaßlich im Innenraum eines am Läger-Parkplatz abgestellten PKW ausgebrochener Brand, führte am Montagabend laut Pressemeldung gegen 20.20 Uhr zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Die Brandursache ist derzeit unklar. Beamte der Kriminaltechnik nehmen den Renault am Dienstag genauer unter die Lupe. Menschen kamen nicht zu schaden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von circa 4.000 Euro. Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kehl
  • 03.09.19
Polizei

PKW-Aufbruch
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen schlug zwischen 5.30 und 8 Uhr ein bislang unbekannter Täter die Beifahrerscheibe eines geparkten Daimler-Benz ein. Anschließend entwendete der Täter mehrere Gegenstände aus dem PKW. Er war zum Tatzeitpunkt vor dem Anwesen Akeleiweg 7 in Offenburg geparkt. Sowohl der entstandene Diebstahlschaden als auch der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Offenburg unter der Rufnummer 0781/212200 in...

  • Offenburg
  • 27.07.19
Polizei

Brand in Unterstand
PKW und Traktoren stark beschädigt

Ottenhöfen. Am Montagabend gegen 21.20 Uhr geriet auf Gemarkung Ottenhöfen, im Bereich "Blöchereck/Gottschläg", aus noch unbekannter Ursache ein PKW in Brand. Wohnhaus ebenfalls beschädigt Das Fahrzeug war zusammen mit landwirtschaftlichen Geräten in einem Unterstand abgestellt. Der PKW sowie zwei Traktoren wurden bei dem Brand stark beschädigt. Auch eine Fassade des daneben stehenden Wohnhauses wurde durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Eine Bewohnerin des Anwesens musste mit...

  • Ottenhöfen
  • 02.04.19
Polizei

LKW-Fahrer gesucht
Riskantes Überholmanöver

Ottenhöfen (st). Am Freitagmittag, 25. Januar, gegen 12.50 Uhr, befuhr die Fahrerin eines Volkswagen die L87 von Furschenbach kommend in Richtung Ottenhöfen. In einer Kurve kam ihr auf ihrem Fahrstreifen ein LKW entgegen. Dessen Fahrer wollte zu diesem Zeitpunkt ein weiteres Fahrzeug überholen. Um eine Kollision mit dem Lastwagen zu verhindern, musste die VW-Fahrerin so stark abbremsen, dass ein nachfolgender Pkw auf ihren PKW auffuhr. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der...

  • Ottenhöfen
  • 26.01.19
Polizei

Verkehrsunfall
Abgekommen und ausgebrannt

Ettenheimmünster-Ettenheimmünster (st). Auf einem angrenzenden Weg zur L103 in Ettenheimmünster kam es am Samstag gegen 4.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer kam mit seinem Toyota vom Weg ab und rutschte einen Abhang hinunter. Dabei entzündete sich der PKW und brannte vollständig aus.Der Fahrzeugführer wurde nicht verletzt. Das Polizeirevier Lahr hat die Ermittlungen bezüglich der Unfallursache aufgenommen.

  • Ettenheim
  • 20.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.