"Wasser marsch" auf dem Spielplatz
Schulanfänger aus Holzhausen besuchten die Rheinauer Feuerwehr

Der Besuch bei der Feuerwehrabteilung Holzhausen machte viel Spaß: Kinder (von links nach rechts) Michael Rode, Mia Weger, Amelie-Sofie Bär, Thananya Bohnert und Tim Wiese mit Erzieherin Annabelle Grigoleit.
  • Der Besuch bei der Feuerwehrabteilung Holzhausen machte viel Spaß: Kinder (von links nach rechts) Michael Rode, Mia Weger, Amelie-Sofie Bär, Thananya Bohnert und Tim Wiese mit Erzieherin Annabelle Grigoleit.
  • Foto: Stadt Rheinau
  • hochgeladen von Christina Großheim

Rheinau-Holzhausen (st). Die Schulanfänger des städtischen Kindergartens Holzhausen machten einen Besuch bei der Freiwillige Feuerwehr Rheinau, Abteilung Holzhausen. Mit kindgerechten Erklärungen bekamen die Kinder einen interessanten Einblick in das Tätigkeitsfeld eines Feuerwehrmanns und erfuhren viel über die benötigen Arbeitsutensilien.

Nach einer aufregenden Fahrt im Feuerwehrauto zum Spielplatz hieß es dort: „Wasser marsch!“  Alle Kinder der Einrichtung mit ihren Erzieherinnen wurden mit einer willkommenen Abkühlung überrascht.  „Es war ein schöner spannender Vormittag für die Kinder. Die Mitglieder der
Feuerwehr waren sehr engagiert“, so Kindergartenleiterin Anja Hauß.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen