Fahranfänger schwer verletzt
Mehrfach überschlagen und aus Auto geschleudert

Rheinau (st). Nicht angepasste und möglicherweise überhöhte Geschwindigkeit dürfte dafür verantwortlich gewesen sein, dass sich ein 18 Jahre alter Fahranfänger am Donnertagabend mit seinem Wagen auf dem Weg in Richtung Diersheim mehrfach überschlagen und hierdurch schwer verletzt hat.

Das Unheil nahm kurz nach 22.30 Uhr seinen Lauf, als der Heranwachsende etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Diersheim die Kontrolle über seinen Wagen verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Schwer beschädigt kam das Auto etwa 150 Meter abseits der Kreisstraße zum Stehen. Der 18-Jährige wurde während der Überschläge aus seinem Fahrzeug geschleudert und blieb einige Meter neben seinem Wrack im Acker liegen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war der junge Mann nicht angegurtet. Hilferufe des Verunglückten ließen einen Zeugen auf den Schwerverletzten aufmerksam werden und die Rettungskräfte alarmieren. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der Unfallfahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an seinem Auto wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen