Solidarität mit italienischer Partnergemeinde
Dankesbrief vom Bundespräsident

Sasbach (st). Stellvertretend für die Gemeinde Sasbach erhielt Bürgermeister Gregor Bühler ein Dankesschreiben von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und dem Präsidenten der Italienischen Republik, Sergio Mattarella, für die Unterstützung der Partnergemeinde in Italien. Denn genau wie die Covid-19-Pandemie kennt Solidarität keine Grenzen. "Als Sinnbild für diese gelebten europäischen Werte, möchten wir zum einen dem Freundeskreis Mapello e. V. sowie allen Bürgerinnen und Bürgern einen herzlichen Dank aussprechen, die sich durch Spenden oder auf andere Weise für das grenzüberschreitende Miteinander eingesetzt haben. Wir freuen uns bereits heute darauf, unsere italienischen Amici wieder persönlich in die Arme nehmen zu dürfen. Ob in Mapello oder in Sasbach", heißt es abschließend in einer Pressemitteilung der Gemeinde Sasbach.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen