Sasbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Zwei Vakzine im Angebot
Mobiles Impfteam kommt nach Obersasbach

Sasbach-Obersasbach (st). Das mobile Impfteam des Ortenaukreises kommt ein weiteres Mal für nach Obersasbach – unabhängig vom Wohnsitz - zur Erstimpfung oder Zweitimpfung mit Biontech/Pfizer oder Johnson & Johnson. Los geht es am Sonntag, 29. August, von 11 bis 15 Uhr, in der Grindehalle, Schulstraße 22.  Geimpft werden kann jeder ab zwölf Jahren, ohne bürokratische Terminvergabe. Bei Kindern muss mindestens ein Erziehungsberechtigter anwesend sein. Der Impfstoff von Biontech ist auch für...

  • Sasbach
  • 26.08.21

Jeder kann das Angebot wahrnehmen
Mobiles Impfteam kommt nach Sasbach

Sasbach (st). Das mobile Impfteam des Ortenaukreises kommt nach Sasbach und Obersasbach. Impfen lassen kann sich jeder, unabhängig vom Wohnsitz. Am Samstag, 7. August, werden von 11 bis 15 Uhr im Ratssaal Sasbach, Kirchplatz 1 A, die Impfungen durchgeführt. Am Sonntag, 8. August, ebenfalls von 11 bis 15 Uhr, findet die Impfaktion in der Grindehalle, Schulstraße 22, in Obersasbach statt.  Geimpft werden kann jeder ab 16 Jahren, ohne bürokratische Terminvergabe. Bei Kindern muss mindestens ein...

  • Sasbach
  • 29.07.21
Thomas Zawalski (l.) und Bernd Mettenleiter von den Grünen zu Besuch bei den den Geschäftsführern Horst Homm (2. v. l.) und Julian Schirmer.

Vor allem im ländlichen Raum
Zawalski fordert Wagniskapital für Gründer

Sasbach (st). Fast drei Milliarden “Coffee-to-go”-Becher werden in Deutschland pro Jahr verbraucht. Dass es auch anders geht, zeigte dabei das Unternehmen Green Sons in Sasbach den beiden Grünen-Politikern Thomas Zawalski und Bernd Mettenleiter. Unter dem Markennamen „heybico“ – was für „hey, I’m biological and compostable“ stehen soll – vertreibt das Start-Up Mehrwegbecher für den Endverbraucher aber auch für Firmenkunden. Dabei nutzt das Unternehmen Cellulose und Lignin als Nebenprodukte der...

  • Sasbach
  • 15.07.21
Bürgermeister Gregor Bühler (v. l.) freut sich zusammen mit  Bauhofmitarbeiter Jürgen Zink, Amtsleiterin Bau-und Liegenschaftsverwaltung Kerstin Burkart und Bauhofmitarbeiter Leo Bauer über die ökologische Aufwertung des Pfarrgartens.

16 Bäume gepflanzt
Gemeinde Sasbach gestaltet Pfarrgarten ökologisch um

Sasbach (st). Nicht einmal drei Wochen liegen zwischen dem Aufruf zur Spendenaktion oder Baumpatenschaft und dem Pflanzen der Bäume im Pfarrgarten. Angedacht war die Pflanzung von 16 Bäumen als Sauerstoff- und Schattenspender. „Dank der äußerst positiven Resonanz aus der Bevölkerung können wir das Projekt im Herzen Sasbachs nun auch zeitnah umsetzen. Ein Herzliches Dankeschön für die Beteiligung – tatsächlich werden wir zeitnah weitere Spendenaktionen starten, damit jeder Interessent auch Teil...

  • Sasbach
  • 16.04.21
Im Sommer wurde die CD „querbeet“ zum 100. Jubiläum der Altsasbacher produziert, nun kann sie bestellt werden.

CD „querbeet“ zum 100. Jubiläum
Livestream zu 100 Jahren Altsasbacher

Sasbach (sp). Wie 100 Jahre Geschichte Heimschule Lender und deren Vereinigung der Altsasbacher klingen, können Interessierte am Samstag 17. Oktober, um 19 Uhr, live an ihren Computern und Handys miterleben. Denn anlässlich des 100. Geburtstages der Altsasbacher werden ehemalige Lenderschüler unter dem Titel „querbeet“ ein Jubiläumskonzert geben, das nur über einen kostenlosen Livestream, www.altsasbacher.de, aus der Heimkirche gesendet wird. Mit dabei sind Hobbymusiker und professionelle...

  • Sasbach
  • 13.10.20
Die Erschließungsarbeiten im Kirchwegfeld sind weitestgehend abgeschlossen.

Einfamilienhäuser im Kirchfeldweg
Baufreigabe wurde jetzt erteilt

Sasbach (st). Die Erschließungsarbeiten im Kirchwegfeld sind weitestgehend abgeschlossen. Zu diesem Anlass trafen sich im Neubaugebiet Vertreter der beteiligten Bau- und Planungsfirmen sowie Mitarbeiter der Bau- und Liegenschaftsverwaltung der Gemeinde Sasbach mit Bürgermeister Gregor Bühler zur offiziellen Baufreigabe für die Einfamilienhäuser. „Im Baugebiet selbst müssen noch die Pflasterarbeiten abgeschlossen werden. Hierbei kam es zu Lieferverzögerungen bei der gewünschten Pflasterart“,...

  • Sasbach
  • 06.08.20

Solidarität mit italienischer Partnergemeinde
Dankesbrief vom Bundespräsident

Sasbach (st). Stellvertretend für die Gemeinde Sasbach erhielt Bürgermeister Gregor Bühler ein Dankesschreiben von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und dem Präsidenten der Italienischen Republik, Sergio Mattarella, für die Unterstützung der Partnergemeinde in Italien. Denn genau wie die Covid-19-Pandemie kennt Solidarität keine Grenzen. "Als Sinnbild für diese gelebten europäischen Werte, möchten wir zum einen dem Freundeskreis Mapello e. V. sowie allen Bürgerinnen und Bürgern einen...

  • Sasbach
  • 31.07.20
Über die erfolgreiche Zusammenarbeit und den Abschluss der Bauarbeiten in Sasbach freuten sich (v.l.n.r.): Bürgermeisterin und Kreisrätin Sonja Schuchter aus Sasbachwalden, Frank Kienzler von Peka Ottersweier, Michael Kaiser von RS Ingenieure, Bürgermeister Gregor Bühler aus Sasbach, Michael Loritz, Dezernent für Infrastrukturen im Landratsamt Ortenaukreis, Bürgermeister und Kreisrat Stefan Hattenbach aus Kappelrodeck, Henning Schaper von Vogel-Bau Lahr und Alois Huber von Huber-Bau Ottenhöfen

Ortenaukreis und Gemeinde Sasbach schließen mehrere Baumaßnahmen ab
Brücke über Sasbach freigegeben

Sasbach (st). Ein ganzes Bündel an Baumaßnahmen in der Ortsdurchfahrt Sasbach haben der Ortenaukreis und die Gemeinde Sasbach nach rund zehnmonatiger Bauzeit abgeschlossen. Sie gaben die durch Sasbach führende Kreisstraße wieder für den Verkehr frei. Neben der maroden Brücke über den Sasbach, die durch einen Neubau ersetzt wurde, hat das Landratsamt eine Querungshilfe beim nördlichen Ortseingang in Richtung Ottersweier eingebaut sowie eine neue Fahrbahndeckschicht aufgebracht. Parallel dazu hat...

  • Sasbach
  • 11.03.20
Die Besuchergruppe vom UCG Unimog Club Gaggenau
2 Bilder

Unimog – Montage im Mercedes-Werk Wörth fasziniert die Besucher
Regionalgruppen Ortenau-Elsass und Mittelbaden des UCG besuchen weltgrößtes LKW-Montagewerk

Am 28. Januar machte sich eine Gruppe von 17 Unimog-Enthusiasten auf nach Wörth, um dort die Montage der Unimog zu besichtigen. Nach der Einführung durch einen Kurzfilm zum Werk an sich wurde die Gruppe mit dem Bus zur Montagehalle MBS Mercedes-Benz Specialtrucks gefahren. Achsen, Gestelle und Rahmenteile werden oft im Freien gelagert und so erfuhren die Teilnehmer schon während der Busfahrt einiges zu den Produkten im Bereich Specialtrucks. Die Führung durch die Montagehalle beeindruckte die...

  • Sasbach
  • 28.01.20
mit 61 Gästen gut gefüllt die SV Gaststätte in Sasbach
5 Bilder

Unimog Regionalgruppen Ortenau-Elsass und Mittelbaden hielten Stammtisch in Sasbach
Vortrag „101 Dinge die man über Unimog wissen muss“ von Carl-Heinz-Vogler

Am Freitag den 17. Januar veranstalteten die Regionalgruppen Ortenau-Elsass und Mittelbaden des Unimog-Club-Gaggenau einen gemeinsamen Stammtisch im SV Clubheim in Sasbach. Rund 61 Mitglieder und Gäste waren gekommen um zwei Vorträge anzuschauen und anschließend in geselliger Runde den Abend ausklingen zu lassen. Der erste Vortrag wurde von Carl-Heinz Vogler gehalten. Er zeigte Ausschnitte aus alten Filmen der Entwicklung des Unimog und der Verlagerung der Unimog-Fertigung von der Firma...

  • Sasbach
  • 21.01.20
  • 1
Treffpunkt am Parkplatz bei LIPCO in Sasbach
29 Bilder

traditionelle Jahres-Abschlußfahrt am 27. Dezember 2019
32 Unimog auf Reisen am Rhein entlang

Unimog - Tradition Eine seit langer Zeit gepflegte Veranstaltung in Kreisen der Unimog-Besitzer ist die Jahresabschluss-Fahrt. Immer am 27. Dezember des Jahres treffen sich Unimog-besitzer und interessierte Gäste und veranstalten eine geführte Jahresabschluss-Fahrt mit anschließender gemeinsamer Einkehr in einem Gasthaus. FahrtrundeDieses Jahr führte der Herbert Weh als Tourenführer die Regionalgruppe Ortenau-Elsass ins Elsass: gestartet wurde mit 18 Unimog in Sasbach bei der Firma LIPCO. Zwei...

  • Sasbach
  • 28.12.19
  • 1

Wasserversorgung der Gemeinde Sasbach
Stadtwerke Bühl übernehmen Betriebsführung

Sasbach (st). Die Stadtwerke Bühl übernehmen für die Gemeinde Sasbach die technische Betriebsführung bei der Wasserversorgung. Die Stadtwerke haben sich bei der europaweiten Ausschreibung durchgesetzt und sind nun für sämtliche Anlagen rund um die Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und Wasserverteilung sowie die Netze und Wasserleitungen zuständig. Insgesamt rund 5.400 Einwohner in Sasbach und Obersasbach sind an die Trinkwasserversorgung in Sasbach angeschlossen. Im Sommer haben die...

  • Sasbach
  • 11.12.19
Von Mai bis Oktober werden die Bauarbeiten an der Brücke über den Sasbach dauern, die mit diesem Spatenstich eingeläutet wurden.

Sasbacher Brücke wird neu gebaut
Baubeginn ab dem 6. Mai

Sasbach (st). Die marode Brücke über den Sasbach wird durch einen Neubau ersetzt. Am Dienstag gaben Landrat Frank Scherer, Bürgermeister Gregor Bühler aus Sasbach sowie mehrere Kreistags- und Gemeinderatsvertreter den Startschuss für die Bauarbeiten des Ersatzneubaus der Brücke über den Sasbach. In der letzten Hauptprüfung wies die Brücke große Mängel auf, weshalb man sich für einen Neubau entschied. Landrat Scherer begrüßt die Maßnahme und betont: „Standsicherheit, Verkehrssicherheit und...

  • Sasbach
  • 18.04.19
Ein Blick von oben auf die Bühler Straße in Sasbach

Vollsperrung während Neubaus der Ochsenbrücke
Sasbach stehen fünf harte Monate bevor

Sasbach (sp). „In der Bühler Straße haben wir einiges zu stemmen, wir wollen gute Lösungen und möchten frühzeitig mit den Bürgern in einen Dialog treten", Bürgermeister Gregor Bühler zeigte bei der Infoveranstaltung zur größten Baumaßnahme der letzten Jahre im Beisein von nahezu 100 Bürgern deutlich auf, dass ab April baulich einiges auf die Verwaltung und die Bürger entlang der „Hauptverkehrsader“ von Sasbach zukommt. Auslöser der insgesamt neun Baumaßnahmen, die die Gemeinde stemmen muss, ist...

  • Sasbach
  • 01.02.19
Die Ochsenbrücke über den Sasbach wird komplett neu gebaut, die Verkehrsteilnehmer müssen sich an dieser Stelle auf eine längere Sperrung der Hauptstraße einstellen.

Bauarbeiten und Sperrung
Ochsenbrücke in Sasbach wird neu gebaut

Sasbach (sp). Auf Behinderungen müssen sich Verkehrsteilnehmer in der Bühler Straße in Sasbach einstellen. Der Grund: die Ochsenbrücke wird abgerissen und komplett neu gebaut. Dann muss auch die Ortsdurchfahrt gesperrt werden. Umfangreiche Bauarbeiten Zudem ist der Bau einer Querungshilfe am nördlichen Ortseingang geplant. Darüber hinaus soll der Radweg am südlichen Ortsauseingang abgesenkt sowie ein Schutzstreifen für Radfahrer angebracht werden. Kanalarbeiten sind ebenfalls vorgesehen. Der...

  • Sasbach
  • 29.01.19
Über 700.000 Euro sind für die Erschließung des Neubaugebietes „Kirchwegfeld“ vorgesehen.

Sasbach hat viel vor
Gemeinde mit einem Rekordvolumen im Vermögenshaushalt

Sasbach (sp). Der Haushalt 2019 ist verabschiedet. Das erste gemeinsame Zahlenwerk von Bürgermeister Gregor Bühler und Kämmerer Joachim Falk mit dem Rekordvolumen von 21,4 Millionen Euro erhielt in der Sitzung des Gemeinderates die einstimmige Zustimmung der Bürgervertreter.  Haushalt mit Rekordvolumen Gegenüber dem Vorjahr erhöht sich das Gesamtvolumen um 2,5 Millionen Euro – 13,06 Prozent – und erreicht ein neues Rekordniveau, 15,1 Millionen Euro entfallen auf den Verwaltungs- und 6,5...

  • Sasbach
  • 29.01.19
Vielfältig sind die Projekte und Veranstaltungen der Heimschule Lender.

Mehr als nur fürs Leben lernen
In der Lenderschule Sasbach können junge Menschen mitgestalten

Sasbach (sp). „Initium sapientiae, timor domini” – „Der Anfang der Weisheit ist die Ehrfurcht vor Gott”. Unter diesem Leitwort steht seit über 140 Jahren der pädagogische Anspruch der Heimschule Lender in Sasbach, die im Jahr 1875 von Prälat Franz Xaver Lender gegründet wurde. Schulgründer mit gesellschaftlichem Anspruch Die nach ihm benannte Heimschule sollte dazu beitragen, unter den erschwerten Bedingungen des badischen Kulturkampfes den Priesternachwuchs der Erzdiözese Freiburg zu fördern...

  • Sasbach
  • 11.12.18
  • 1
Der Bau des Lebensmittelmarkts in Sasbach kann weiter gehen, so das Verwaltungsgericht.

Urteil: Bebauungsplan ist rechtmäßig – Lärmuntersuchung muss verfeinert werden
Gericht gibt grünes Licht für neuen Lebensmittelmarkt

Sasbach (rek). Der Spatenstich und damit der Baubeginn des neuen großflächigen Lebensmittelmarkts auf dem Areal St. Pirmin in Sasbach ist rechtens und der Bau kann fortgesetzt werden. Das hat das Verwaltungsgericht Freiburg jetzt entschieden und einen gegen die Baugenehmigung gerichteten Eilantrag eines Anwohners im Wesentlichen abgelehnt. Das Landratsamt genehmigte im Juni den Neubau und Betrieb eines großflächigen Einzelhandelsbetriebs auf dem Areal in Sasbach. Errichtet werden sollen ein...

  • Sasbach
  • 13.03.18
„Heute ist ein unglaublicher Tag für mich“, sagte Bürgermeister Gregor Bühler (r.) nach seiner Vereidigung, hier mit seiner Ehefrau Tanja, Sohn Jakob und seinem Stellvertreter Rolf Hauser.

Rolf Hauser nimmt Bürgermeister den Eid ab
Gregor Bühler zollt seinem Amt Respekt

Sasbach (sp). „Ich bin stolz, hier stehen zu dürfen, dies im Bewusstsein vor der großen Verantwortung und den Herausforderungen, aber zugleich demütig und voller Respekt vor diesem höchst verantwortungsvollen Amt“, so Gregor Bühler, der seit der Sitzung des Gemeinderates am Montag im Beisein vieler Bürger, Familienangehöriger, Kollegen und Gäste offiziell vereidigter Bürgermeister von Sasbach und Obersasbach ist. Der erste stellvertretende Bürgermeister, Rolf Hauser, nahm Bühler den Eid ab....

  • Sasbach
  • 09.01.18
Gregor Bühler (Zweiter von rechts) leistete die Unterschrift im Beisein seiner Stellvertreter Rolf Hauser, Ambros Bühler (l.) und Wolfgang Hetzel (r.).

Neuer Bürgermeister übernimmt die Geschäfte
Gregor Bühler tritt Amt an

Sasbach (sp). Die erste Amtshandlung des neuen Bürgermeisters von Sasbach ist vollzogen. Denn am Neujahrstag, seinem ersten offiziellen Arbeitstag als Bürgermeister, unterzeichnete Gregor Bühler (Zweiter von rechts) gemäß der Gemeindeordnung eine Erklärung, dass er am 1. Januar sein Amt als Bürgermeister angetreten hat. Bürgermeister Gregor Bühler leistete die Unterschrift im Beisein seiner Stellvertreter Rolf Hauser, Ambros Bühler und Wolfgang Hetzel, die durch ihre Teilnahme bezeugten, dass...

  • Sasbach
  • 02.01.18
Die Windecker Alphornbläser bestehen seit 20 Jahren.

Die Windecker Alphornbläser aus Obersasbach gibt es seit 1997
Die Menschen erfreuen sich an den Bergmelodien

Sasbach (sp). "Windecker spielen, Bergmelodien klingen ins Tal, freu dich daran." Seit 20 Jahren erfreuen sich Menschen an den Bergmelodien der Windecker Alphornbläser aus Obersasbach. Die Windecker Alphornbläser wurden 1997 aus der Taufe gehoben und waren hierzulande Wegbereiter für volkstümliche Musik und Konzerte mit außergewöhnlichen Instrumenten. Sie spielten sogar im Schweizer Mutterland des Alphorns. Auch in der badischen Heimat sorgten die Musikanten bei Veranstaltungen – vom Grindefest...

  • Sasbach
  • 17.11.17
Die Gemeinde-App ist eingerichtet und freigeschaltet, ab sofort können Bürger den digitalen Draht zum Rathaus kostenlos nutzen.

Sasbacher Infos für Smartphonenutzer
App ist der digitale Draht ins Rathaus

Sasbach (sp). Die Gemeinde-App Sasbach ist online. Der digitale Draht vom Rathaus zu den Bürgern und umgekehrt steht, so dass zur modernen Kommunikation und Information jetzt nur noch die Installation der App fehlt. Diese wurde in der Sitzung des Gemeinderates jetzt offiziell vorgestellt und damit auch frei geschaltet, so dass sich nun jeder Interessierte die App kostenlos auf sein Handy oder Smartphone herunter laden kann. Die App ist für iOS und Android-Betriebssysteme ausgelegt, Nutzer...

  • Sasbach
  • 17.10.17
Souverän siegte Gregor Bühler im ersten Wahlgang und wird der neue Bürgermeister von Sasbach – hier mit seiner Ehefrau Tanja.
2 Bilder

Bürgermeisterwahl in Sasbach
Sensationeller Wahlsieg für Gregor Bühler

Sasbach (sp). „Ich freue mich auf die Zukunft mit Ihnen, wir haben einiges vor“. Der künftige Sasbacher Bürgermeister Gregor Bühler blickte nach seinem sensationellen Wahlsieg (59,9 Prozent) gegen den amtierenden Bürgermeister Wolfgang Reinholz (34,18 Prozent) und Mitkonkurrent Wolfgang Weber (6,28 Prozent) „voller Tatendrang“ nach vorne, während der Geschlagene sichtlich niedergeschlagen, aber gefasst und – sofern dies für so eine Schlappe nach 16 Amtsjahren die richtige Wortwahl ist – als...

  • Sasbach
  • 10.10.17
Beim Probelauf testen Bürgermeister Wolfgang Reinholz, Jennifer Abele und Hauptamtsleiter Daniel Retsch die neue App.

Freies WLAN kommt in Sasbach und Obersasbach
Neue App für Sasbach ist der direkte Draht ins Rathaus

Sasbach (sp). Drahtlos, schnell und direkt geht es künftig vom Rathaus zu den Bürgern von Sasbach und Obersasbach. Denn die Verwaltung wird in Kürze eine Gemeinde-App freischalten und damit für den digitale Draht ins Rathaus und umgekehrt zu den Bürgern sorgen, sodass eine ganz neue Form der Kommunikation und Transparenz zwischen Verwaltung, Gruppen, Vereinen und Einrichtungen mit den Bürgern und untereinander entsteht. Denn die neue, kostenlose App für IOS und Android-Betriebssysteme soll eine...

  • Sasbach
  • 06.10.17
  • 1
  • 2

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.