Sasbach - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Zeugen gesucht
Gegenverkehr gestreift

Sasbach (st). Die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch suchen den Beteiligten eines Unfalls der sich am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der Obersasbacher Straße zugetragen hat. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr eine 24-Jährige mit ihrem weißen Mitsubishi in Richtung Ortsmitte, als ihr eine größere dunkle Limousine zunächst mittig auf der Fahrbahn entgegengekommen sein soll, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Kurz vor ihr sei der Lenker dieses Fahrzeuges zwar...

  • Sasbach
  • 20.02.20

Tresor entwendet
Einbruch in Sasbacher Rathaus

Sasbach. Offenbar über ein Dachfenster drangen Unbekannte zwischen Mittwochabend zu Donnerstagmorgen ins Sasbacher Rathaus ein und entwendeten dabei einen Tresor. Tresor abtransportiert Zwischen 21.20 Uhr am Vorabend und 7 Uhr am Donnerstagmorgen verschafften sich die Unbekannten laut Pressemeldung Zugang auf das Dach des Gebäudes und öffneten ein im dritten Obergeschoss befindliches Dachfenster zu einem Großraumbüro. Nachdem dort sämtliche Schränke durchwühlt wurden, stießen die...

  • Sasbach
  • 23.01.20

Zeugen werden gesucht
Auto beschädigt

Sasbach (st). Nach einem Zusammenstoß, welcher sich vermutlich beim Parken ereignete, blieb einer Audi-Lenkerin ein Schaden von rund 2.000 Euro an ihrem Wagen. Sie hatte den weißen A3 in der Silvesternacht zwischen 19 Uhr und dem Neujahrsmorgen um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Klosters Erlenbad in der Erlenbadstraße abgestellt, als sie bei ihrer Rückkehr den Schaden am linken Heck feststellen musste, schreibt die Polizei in  einer Pressemitteilung. Der unbekannte Unfallverursacher oder Zeugen...

  • Sasbach
  • 03.01.20

Zeugen gesucht
Raubüberfall auf Tankstelle

Sasbach (st). Ungebetenen Besuch bekam am Montagabend die Mitarbeiterin einer Tankstelle in der Hauptstraße. Kurz vor 22 Uhr betrat ein Mann, zirka 25 bis 30 Jahre alt, mit kräftiger Statur den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe von Bargeld. Mit seiner Beute, die er in einer lederähnlichen Umhängetasche mit weißer "Nike-Aufschrift" verpackte, suchte er dann das Weite. Der bislang unbekannte Täter sprach mit tiefer Stimme akzentfreies Deutsch. Er trug eine...

  • Sasbach
  • 02.01.20

Polizei sucht Zeugen
Fast in Gegenverkehr geraten

Sasbach (st). Nach einer riskanten Ausfahrt am frühen Samstagabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen einen 51 Jahre alten Mann. Ein Zeuge meldete sich kurz vor 20 Uhr besorgt bei der Polizei, da er auf seinem Weg von Sasbach in Richtung Obersasbach dem Fahrer eines Volkswagens hinterherfuhr und dieser dabei mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Hierbei sei es beinahe zu Kollisionen mit entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern gekommen. Die auf den Plan...

  • Sasbach
  • 24.10.19

Hoher Sachschaden
Gartenmöbel in Brand geraten

Sasbach. In der Nacht auf Sonntag gegen 0.30 Uhr meldete ein Anrufer beim Polizei-Notruf einen Gebäudebrand im Bereich Kloppenstück. Die ersten Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr fanden laut Pressemitteilung bereits durch die Anwohner gelöschte Gartenmöbel auf einer Terrasse vor. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte eine nicht korrekt ausgedrückte Zigarette in einem Aschenbecher die Brandursache gewesen sein. Neben Aschenbecher, Rattansessel und Holzzaun sind auch noch...

  • Sasbach
  • 19.08.19

Nach Ausbremsversuchen
Traktor kippt auf Stromverteilerkasten

Sasbach. Ein umgestürztes Traktorgespann hat am späten Donnerstagabend in der Straße "Am Fuchsgraben" zu einem Sachschaden von etwa 20.000 Euro geführt. Laut Pressemitteilung wollte der 15 Jahre alte Lenker eines landwirtschaftlichen Gefährts kurz nach 23 Uhr in einen dortigen Wirtschaftsweg einbiegen und verlor hierbei die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Traktor kippte dabei seitlich gegen einen Stromverteilerkasten. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte dies keine Auswirkungen auf die...

  • Sasbach
  • 02.08.19

Gefahr von Flächenbränden sehr hoch
Ausgetrocknetes Gestrüpp entzündet sich

Sasbach. Witterungsbedingt ist die Gefahr von Flächenbränden aktuell sehr hoch. Einsatzkräfte der Feuerwehr Sasbach mussten am Freitagvormittag zu einem solchen Brand in die Sasbachrieder Straße ausrücken. Dort hatte sich hinter dem Sportplatz das Gestrüpp eines ausgetrockneten Wassergrabens entzündet. Nach bisherigen Feststellungen dürfte die Brennglaswirkung einer im Graben gelegenen Glasflasche für den Feuerausbruch ursächlich gewesen sein. Die Wehrleute waren rasch zur Stelle und hatten...

  • Sasbach
  • 26.07.19

Langfinger unterwegs
Getränkeautomat im Visier

Sasbach (st). Unbekannte Einbrecher haben sich im Zeitraum zwischen vergangenem Samstagmittag und Sonntagabend Zugang zu der Halle eines Unternehmens in der Straße Am Fuchsgraben verschafft. In der Halle haben sich die Langfinger unter anderem an Getränkeautomaten zu schaffen gemacht. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Achern haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Sasbach
  • 17.06.19

Stromausfall in Sasbach
Auto schleudert gegen Verteilerkasten

Sasbach. Die 59-jährige Fahrerin eines Ford missachtete am Montag gegen 11 Uhr im Kreuzungsbereich Alter Sportplatz/Nelkenstraße/Gartenstraße die Vorfahrt einer 84-Jährigen. Durch den Aufprall wurde der Toyota der älteren Dame gegen einen Stromverteilerkasten geschleudert. Dadurch kam es in Sasbach für mehrere Stunden zu einem Stromausfall in circa 40 Haushalten. Insgesamt entstand ein Schaden von mindestens 30.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ford Fahrerin muss wegen...

  • Sasbach
  • 04.06.19

Rettungshubschrauber im Einsatz
LKW-Fahrer stürzt aus Führerhaus

Sasbach. Zu einem Einsatz eines Rettungshubschraubers kam es am vergangenen Sonntag gegen 10.15 Uhr im Industriegebiet in Sasbach. Dort war bereits am Vorabend ein auf dem Firmengelände nächtigender LKW-Fahrer aus dem Fahrerhaus seines Gefährts gestürzt. Die Nachschau durch Kollegen am nächsten Morgen veranlasste diese zur Sorge, weshalb der Rettungsdienst hinzugerufen wurde. Aufgrund des Verletzungsmusters, wurde ein Rettungshubschrauber hinzugerufen, welcher den Patient in eine Klinik...

  • Sasbach
  • 08.04.19

Verstoß gegen Waffengesetz
Luftdruckpistole und Pfeffersprays beschlagnahmt

Sasbach. Nach einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend in der Hauptstraße ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch nun gegen zwei 21 und 22 Jahre alten Männer. Wie die Ordnungshüter im Rahmen einer genaueren Nachschau kurz nach 20 Uhr feststellten, führten die beiden jungen Männer in ihrem Mercedes diverse verbotene Gegenstände mit sich - hierunter eine geladene Luftdruckpistole, eine Paintballwaffe und Pfeffersprays. Diese wurden allesamt beschlagnahmt. Gegen das Duo wurde...

  • Sasbach
  • 20.03.19

Beim Abbiegen nicht aufgepasst
Zusammenstoß

Sasbach (st). Der Fahrer eines Audi kollidierte am Freitagabend mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, als er auf der Bühlerstraße von Sasbach Richtung Ottersweier nach links Richtung Sasbachried abbog. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens steht nicht fest. Beide PKW mussten abgeschleppt werden. Zu diesem Zweck wurde die Fahrbahn kurzfristig gesperrt.

  • Sasbach
  • 09.03.19

Zeugen gesucht
Brandstiftung an Gartenhütte

Sasbach. Nach einer offenbaren Brandstiftung an einer Gartenhütte südlich des Sportplatzes, sind die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch seit Freitagmorgen auf der Suche nach Tatverdächtigen und Zeugen. Gartenhütte brennt aus Um 00.28 Uhr wurden Einsatzkräfte über den bereits fortgeschrittenen Brand der Holzhütte in der Schrebergartensiedlung in der Verlängerung der Allmendstraße informiert. Die Feuerwehr Sasbach rückte mit über 20 Wehrleuten und mehreren Fahrzeugen aus, um das...

  • Sasbach
  • 04.01.19

Schwerer Unfall mit Verletzten
Vorfahrt verletzt

Sasbach (st). Auf der Kreisstraße zwischen Sasbach und Ottersweier ereignete sich Freitagabend gegen 22 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen. Die Fahrerin eines Citroen kam von Sasbach und bog nach links in Richtung Sasbachried ab. Hierbei missachtete sie den Vorrang eines von Ottersweier entgegenkommenden Kia. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Die Unfallverursacherin und zwei Insassen des entgegenkommenden Pkw wurden schwer, eine weitere Insassin leicht verletzt. Die...

  • Sasbach
  • 22.12.18

Arbeitsunfall
57-Jähriger verfängt sich in Maschine

Sasbach. Ein 57-Jähriger hat sich am Montag bei einem Arbeitsunfall in einem Betrieb am Fuchsgraben schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte sich gegen 8.30 Uhr mit dem Oberkörper in einer Maschine verfangen und musste hierbei von Einsatzkräften der Feuerwehren Sasbach und Achern befreit werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Arbeiter versucht, eine Leckage im Ölkreislauf der Hydraulikanlage ausfindig zu machen. Hierbei dürfte er den beweglichen Teilen zu nahe gekommen sein....

  • Sasbach
  • 10.12.18
Symbolbild

Verfärbung im Sasbach
Hefemaische verunreinigt Gewässer

Sasbach. Am Dienstagabend wies der Sasbach im Bereich "Grässelmühle" eine Verfärbung auf, sodass ein Zeuge eine polizeiliche Überprüfung für geboten hielt. Eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Achern/Oberkirch ging der Herkunft der mutmaßlichen Verunreinigung auf den Grund. Erfolgte Ermittlungen führten die Beamten zu einem nahegelegenen Anwesen. Dort ist beim Umpumpen von Hefemaische etwa ein Hektoliter der Masse ausgetreten und über den Abfluss des Hofes in den Sasbach gelangt. Über...

  • Sasbach
  • 26.04.18

50-jährigem Deutschen droht Sicherungsverwahrung
Anklage wegen Mordes und versuchter Geiselnahme

Sasbach/Appenweier (st). Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat gegen einen 50-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage vor dem Schwurgericht Baden-Baden erhoben. Dem teilgeständigen, vielfach vorbestraften Beschuldigten wird Mord in Tateinheit mit versuchter Geiselnahme zur Last gelegt. Der 50-Jährige soll im April 2017, ausgerüstet mit Klebeband und Kabelbinder, in die Wohnung seiner ehemaligen Freundin in Sasbach eingedrungen sein, sich unter dem Bett versteckt und die Frau, die...

  • Sasbach
  • 09.11.17

Zeugen gesucht
Unsanft begegnet und dann geflüchtet

Zu einer unsanften Begegnung zweier Fahrzeuge kam es am Dienstagnachmittag in der Waldstraße in Sasbach. Eine 30 Jahre alte Frau war hierbei gegen 14.30 Uhr mit ihrem Audi in Richtung Obersasbach unterwegs. Ein entgegenkommender Wagen soll sich zu weit zur Fahrbahnmitte orientiert haben, so dass es zur Kollision der beiden Autos kam. Nachdem der entgegenkommende Unfallbeteiligte zunächst anhielt, fuhr er nach einer minimalen Verweildauer weiter, ohne seinen Namen und Anschrift hinterlassen zu...

  • Sasbach
  • 17.08.17

Unfall nach riskantem Überholmanöver
Fahranfänger fährt links an Verkehrsinsel vorbei

Ottersweier. Ein riskantes Überholmanöver endete für einen 19-jährigen Fahranfänger am Dienstag mit einem Unfall. Der junge VW-Fahrer war gegen 22:15 Uhr auf der Kreisstraße 3764 von Sasbach nach Ottersweier unterwegs. Am dortigen Ortseingang überholte er eine Vorausfahrende, indem er links an der Verkehrsinsel vorbei fuhr. Dabei geriet er jedoch mit den linken Rädern in den Grünstreifen und übersteuerte im Anschluss sein Fahrzeug nach rechts. Dort endete die Fahrt abseits der Fahrbahn, wo...

  • Sasbach
  • 26.07.17

Missglücktes Wendemanöver
Fahrzeug brennt vollständig aus

Sasbach. Nur noch das Wrack seines Opels blieb am Donnerstag einem 19-Jährigen, nachdem dieser komplett ausbrannte. Der junge Mann wollte auf einem Wirtschaftsweg neben der neuen B3 zwischen Achern und Sasbachried wenden und nutzte hierzu eine Ackerfläche. Vermutlich wegen des trockenen Grases entstand im Bereich unter dem Motor ein Brand. Nicht nur eine Fläche von etwa 50 auf 30 Metern, sondern auch der Opel wurde ein Raub der Flammen. Während der Löscharbeiten musste die neue B 3...

  • Sasbach
  • 14.07.17
In der Goethestraße in Sasbach kam es zu einem Gewaltverbrechen. Die Staatsanwaltschaft hat Mordanklage gestellt.

Ehemaliger 50-jähriger Lebensgefährte in Haft
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen Mordes an Frau aus Sasbach

Sasbach (st). Nach dem gewaltsamen Tod einer 43-jährigen Frau am Montag in Sasbach hatte sich in den frühen Morgenstunden am Dienstag ein Mann der Polizei gestellt. Gegen den festgenommenen Tatverdächtigen wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Baden-Baden noch am späten Nachmittag des selben Tages Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Der 50-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Im Zuge der am heutigen Mittwoch durchgeführten Untersuchung des Leichnams der Getöteten...

  • Sasbach
  • 26.04.17

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.