1,3 Promille Alkohol intus
Rücksichtloses Fahrverhalten

Schutterwald (st). Aggressiv zeigte sich am vergangenen Montagabend ein 37-Jähriger, nachdem er von mehreren Polizeistreifen nach einer Sachbeschädigung und einer Trunkenheitsfahrt in Gewahrsam genommen wurde. Familieninterne Streitigkeiten hatten wohl zur Folge, dass ein 37 Jahre alter Mann am späten Montagnachmittag bei zwei Bekannten randalierte und sich später offenbar mit rund 1,3 Promille Alkohol im Blut hinter das Steuer seines BMW setzte. Ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer fuhr der alkoholisierte BMW-Lenker nach derzeitigem Sachstand mit überhöhter Geschwindigkeit auf der B3 zwischen Oberschopfheim und Schutterwald entlang. Die Ordnungshüter konnten den 37 Jahre alten Mann vorläufig festnehmen, mussten aber zahlreichen Beleidigungen und Bedrohungen zur Kenntnis nehmen. Verletzt wurde durch die Widerstandshandlung keiner der Beamten. Zur Ausnüchterung musste der mutmaßliche Unruhestifter die Nacht auf dem Polizeirevier in Offenburg verbringen. Zeugen, die zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr durch die waghalsige Fahrweise des SUV-Fahrers gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeipostens Neuried unter der Telefonnummer 07807/957990 in Verbindung zu setzen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen