Claus Preiss

Beiträge zum Thema Claus Preiss

Marktplatz
v. l.: Laura Wienk-Borgert, SV Kappelwindeck, Hans Striebel, Schirmherr und Mitglied der Jury, Patrizia Irrgang-König, Jury, Vivien Schäfer, TV Bühl, Jörg Woytal, Jury, Claus Preiss, Vorsitzender des Vorstandes der Volksbank Bühl, Walter Kautz, Jury, Claus Haberecht, Kehler Fußballverein und Rachel Fruchtmann, SR Yburg.

Preisträger der Volksbank Bühl
Stern des Sports für Kehler FV

Bühl/Kehl (st). Fast 70 Vereine mit rund 160 Projekten und über 40.000 Euro Preisgeldfür die regionalen Vereine seit 2006 – das sind die Erfolgszahlen des wichtigsten deutschen Vereinswettbewerbs bei der Volksbank Bühl. Auch in diesem Jahr hat die Volksbank Bühl wieder Sportvereine aus der Region eingeladen, sich mit ihren Projekten im sozialen Bereich um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein großer ein drei kleine Sterne des Sports Zur Preisverleihung im kleinen Kreis im...

  • Kehl
  • 06.10.20
Marktplatz
Vorstand und Geschäftsführung (v.l.): Hans-Jörg Meier, Clauss Preiss und Marco Feit bei der Bilanzpressekonzerenz

Volksbank Bühl stellt Bilanz vor
Den Menschen helfen, ihre Ziele zu erreichen

Bühl (st). Im Rahmen der Bilanzpressekonferenz der Volksbank Bühl blickte der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss auf ein in jeder Hinsicht ereignisreiches und erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Während Handelskriege, Brexit und die immer deutlich spürbareren Folgen des Klimawandels für Verunsicherung sorgten, hat die Volksbank Bühl im Jahr ihres 150-jährigen Bestehens einmal mehr bewiesen: auf ihr verantwortungsvolles Wirken in der Region ist Verlass. „Unser Institut hat eine lange...

  • 12.03.20
Marktplatz
Claus Preiss (2. v. r.)  unter anderem mit Martin Sydow von der TG hanauerland (r.)

Volksbank Bühl überreicht Preis
Stern des Sports für TG Hanauerland

Bühl/Kehl (st). Auch in diesem Jahr rief die Volksbank Bühl wieder sozial engagierte Sportvereine dazu auf, sich mit ihren Projekten um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein Kleiner Stern des Sports in Bronze überreichte der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss in die Ortenau an Martin Sydow für die TG Hanauerland, die mit den französischen Nachbarvereinen ein grenzüberschreitendes Konzept zur optimalen Nutzung von Trainingspersonal und -flächen diesseits und jenseits der...

  • Kehl
  • 08.10.19
Marktplatz
Vorstand der Volksbank Bühl (v. l.): Marco Feit, Claus Preiss (Vorsitzender) und Hans-Jörg Meier

Volksbank Bühl steigert wichtige Kennzahlen
Im 150. Jubiläumsjahr eine zufriedenstellende Bilanz

Bühl (rek). Die Volksbank Bühl, die in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum feiert, schaut zufrieden auf ein insgesamt erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück, wie der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss bei der Bilanzpressekonferenz betonte. „Wir haben keinen Einfluss darauf, was auf den europäischen und weltpolitischen Bühnen passiert. Aber wir können dazu beitragen, dass sich die Region gut entwickelt und die Menschen vor Ort ihre Ziele erreichen. Genau darauf haben wir uns auch im...

  • 20.03.19
Marktplatz
Die Vorstände Siegbert Hauser und Alexander Huber konnten Mitglieder für 40 und 22 Jahre Treue zur Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden ehren: Vorstand Siegbert Hauser (v. l.), Rolf Ernst, Vorstand Alexander Huber, Karl-Heinz Mitschele, Roland Hailer, Klara Kaiser-Zittel und Gerd Spitzmesser.

Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden zieht Bilanz
Attraktiver Wohnraum zu fairen Mietpreisen

Achern/Lahr (sp). Neubau von Mietwohnungen, Modernisierung bestehender Wohnungen und faire Mietpreise sind und bleiben die Schwerpunkte der Geschäftspolitik der Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden. Dies betonte Vorstand Siegbert Hauser bei der Mitgliederversammlung in der Illenau im Bericht der Geschäftsleitung, in dem er von der „Fortsetzung der guten Entwicklung“ der letzten Jahre sprach. „Wir bieten attraktiven Wohnraum zu fairen Mietpreisen“, so Siegbert Hauser, der deutlich...

  • Achern
  • 25.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.