Kehler FV

Beiträge zum Thema Kehler FV

Freizeit & Genuss

Erfolgreiche Kooperation Bürgerstiftung und Kehler FV
Gönner für Könner

Kehl (hab/st). Auch in diesem Jahr konnte „das mit Abstand erfolgreichste Fundraising-Projekt der Bürgerstiftung Kehl“ (BSK), so Karl Haas vom Stiftungsrat, wieder positive Informationen und Zahlen vermelden - und dies trotz der Corona-Krise. Das 2008 initiierte gemeinsame Projekt von Bürgerstiftung und Kehler FV (KFV) sieht vor, dass für jeden Stadionbesucher bei den Heimspielen der ersten Mannschaft hiesige Unternehmen 50 Cent zur Verfügung stellen. Davon erhält die Bürgerstiftung für ihre...

  • Kehl
  • 09.07.20
Sport
OFV Kapitän Marco Petereit klärt hier gegen den Kehler Angreifer Arber Paqarizi, verlor aber dennoch mit dem Tabellenführer Offenburger FV das prestigeträchtige Duell.

Kehler FV – Offenburger FV 3:1
Spitzenreiter OFV lässt im Derby Punkte liegen

Der Kehler FV gewinnt überraschend das Verbandsligaderby gegen Reviernachbar und Tabellenführer Offenburger FV mit 3:1 (1:1). Damit rehabilitierten sich die Grenzstädter für das schmerzliche Ausscheiden im südbadischen Pokal gegen Landesligist VfR Stockach. Und dabei begann der Lokalkampf im Kehler Rheinstadion so gar nicht nach dem Geschmack der Gastgeber. Bei einem OFV Angriff über die rechte Seite sprang der Ball auf und Luca Ernst hielt nach sieben Minuten drauf. Das Leder sprang zuerst an...

  • Kehl
  • 07.03.20
Sport
Kemal Sert hatte in dieser Szene kurz vor der Pause mit einem Kopfball Pech

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Lahr 0:2
Ortenauderby endet mit Auswärtssieg für Lahr

Kehl (osf). Das Ortenauderby zwischen dem Kehler FV und dem SC Lahr endete mit einem verdienten Erfolg für den Sportclub Lahr. Und der war hochverdient, da die Dewes-Elf mehr investierte und auch die gefährlicheren Aktionen hatte. In der 25. Minute nach einer ungestümen Aktion der Hausherren gegen Lahrs Yannic Prieto im Strafraum, zeigte der Unparteiische Martin Wilke auf den ominösen Punkt. Violland Kerrelaj ließ sich nicht zwei Mal bitten und versenkte das Leder eiskalt zur Lahrer Führung....

  • Kehl
  • 30.11.19
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) setzte sich gegen Aufsteiger DJK Donaueschingen mit 3:0 durch.

FUSSBALL VL.: Kehler FV – DJK Donaueschingen 3:0
KFV steigerte sich nach Seitenwechsel

Nach dem 3:0-Heimsieg gegen die DJK Donaueschingen ist der Kehler FV auf den zweiten Tabellenplatz geklettert. Über die gesamten 90 Minuten war Einbahnstraßen-Fußball im Rheinstadion angesagt. Die Schwarzwälder hatten nur ein Ziel – kein Gegentreffer zu kassieren. Das gelang in der ersten Halbzeit, denn die "Grenzstädter" konnten aus ihren Chancen kein Kapital schlagen. "Vielmals fehlte der letzte Pass", so Kehls Trainer Frank Berger nach dem Spiel. Dies änderte sich dann im zweiten...

  • Kehl
  • 23.11.19
Sport
Abwehrspieler Rico Maier (grünes Trikot) schaltete sich auch in der Offensive des Kehler FV eindrucksvoll ein.

FUSSBALL VL.: Kehler FC – FC Denzlingen 2:1
Kehl dank Heimsieg härtester Verfolger

Kehl (jörg). Kevin Sax war am Samstagmittag im Kehler Rheinstadion der Matchwinner beim Kehler FV. Der Mittelfeldakteur sorgte schließlich nach der Niederlage in Pfullendorf vergangene Woche im Spiel gegen den FC Denzlingen mit seinen beiden Treffern für den Heimsieg. Doch zunächst begann es nicht nach dem Geschmack der Gastgeber. Denzlingens Christian Dichtel sorgte nach sechs Minuten für die kalte Dusche mit dem 0:1 aus Kehler Sicht. Nach einem Foul von Dejan Zdraveski verwandelte Dichtel den...

  • Kehl
  • 09.11.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) musste gestern beim SC Pfullendorf in der Geberit-Arena mit 1:3 die zweite Saisonniederlage einstecken.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Pfullendorf – Kehler FV 3:1
Grenzstädter leisten sich zu viele Fehler und unterliegen

Pfullendorf (jörg). Mit einer 1:3 Niederlage im Gepäck musste der Kehler FV am Samstagabend die Heimreise aus dem Schwabenland antreten. Bereits nach vier Minuten die kalte Dusche für die Berger-Elf. Das Leder war im eigenen Strafraum schon geklärt, aber ein Fehlpass im Spielaufbau brachte den Gastgeber wieder in Ballbesitz. Und den nutzte Luca Gruler zum 1:0 für den einstigen Regionalligisten. Zwar konnte man dem Gast den Willen nicht absprechen, aber in der Offensive herrschte ohne den...

  • Kehl
  • 02.11.19
Sport
Kehls Mannschaftsführer Felix Armbruster lässt sich durch eine Grätsche der Radolfzeller Abwehr im heimischen Rheinstadion nicht aufhalten und feiert mit seinen Farben den erhofften Dreier.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Radolfzell 2:0
Berger-Elf nach Heimdreier wieder in der Erfolgsspur

Kehl (jörg). Die passende Antwort für die erste Saisonniederlage gab der Kehler FV eine Woche später im Heimspiel gegen den FC Radolfzell. Mit einem verdienten 2:0 (0:0), merzten die Berger-Schützlinge die Scharte von Bühlertal wieder aus. Allerdings war Radolfzell am Samstag sicherlich kein Gegner, den man gerade mal so, im Vorbeigehen, vernascht. Gerade in der ersten Hälfte überraschten die Seehasen und wussten zu gefallen. KFV-Schlussmann Daniel Künstle rettete am kurzen Eck mit einem...

  • Kehl
  • 19.10.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) wurde während des ganzen Spiels von den Mörscher unter Druck gesetzt.

FUSSBALL: 1. SV Mörsch – Kehler FV 3:3
KFV war mit dem Remis gut bedient

Am Ende musste der Kehler FV froh sein, dass er in der Sandgrube beim 1. SV Mörsch mit dem 3:3 wenigstens noch einen Punkt mit auf die Heimreise nahm. Das sah auch Kehls Trainer Frank Berger so, der "mit dem Unentschieden gut leben kann – für usn ist es ein gewonnener Punkt". Das Spiel der "Grenzstädter" kam nicht in Fluss. Die Gastgeber attackierten und ließen die Kehler kaum zur Entfaltung kommen. Dazu kam, dass die Berger-Truppe sich viel zu viele Abspielfehler leistete und somit die...

  • 28.09.19
Sport
Der Kehler FV hatte allen Grund zum Jubeln. Beim bisherigen Tabellenführer in Weil wurde mit 3:1 gewonnen.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SV Weil 1910 – Kehler FV 1:3
Grenzstädter schweben weiter auf Wolke sieben

Kehl (fis). Der Kehler FV schwebt weiter auf Wolke sieben. Den bisherigen Tabellenführer und Aufsteiger SV Weil entthronten die Grenzstädter mit einem 3:1-Sieg. Und der Sieg war für die Berger-Elf hochverdient. Die Hausherren am Dreiländereck wurden von einer Überraschung in die nächste geschickt. Bereists nach vier Minuten scheiterte Fadi Kheloufi alleine vor dem Tor des Neulings. Nach 20 Minuten dann die Führung für den optisch überlegenen Gast. Einen Freistoß zirkelte Kevin Sax auf die...

  • Kehl
  • 14.09.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) hatte im Heimspiel gegen den FC Waldkirch keine Mühe und siegte verdient.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Waldkirch 6:3 – Sax trifft dreifach
Enorme Offensivleistung der Grenzstädter beim klaren Sieg

Kehl (woge). Neun Tore bekamen die 280 Zuschauer gestern Nachmittag im Kehler Rheinstadion zu sehen. Die Grün-Weißen bezwangen den FC Waldkirch mit 6:3 und boten vor allem in der Offensive eine starke Vorstellung. Vor allem Kevin Sax, der drei Treffer erzielte, war kaum zu halten. Von Beginn an übernahmen die Grenzstädter das Kommando und hatten gleich drei Chancen, die jedoch von David Assenmacher (2., 11., 17.) nicht genutzt werden konnten. In der 18. Minute war Waldkirchs Keeper Lukas...

  • Kehl
  • 24.08.19
Sport
Spannende Strafraumszenen sahen die Zuschauer beim Derby zwischen dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem Kehler FV, das 3:3-unentschieden endete.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SC Lahr – Kehler FV 3:3 – Spannendes Derby
Sechs Tore und kein Sieger im Stadion an der Dammenmühle

Lahr (jörg). Das Derby zum Verbandsligaauftakt zwischen dem SC Lahr und dem Kehler FV endete mit einem leistungsgerechten 3:3-Unentschieden mit dem beide Seiten gut leben konnten. Die rund 600 Zuschauer sahen eine Partie mit offenem Visier. Der Sportclub hatte im heimischen Stadion an der Dammenmühle in den ersten zehn Minuten den besseren Auftakt und bestimmten das Spiel. Nach neun Minuten dann auch die Führung der Dewes-Elf durch den gefährlichen Ousman Bojang. Danach stellten die...

  • Lahr
  • 17.08.19
Sport
Große Freude nach feststehendem Aufstieg der Kehler C-Junioren. Trainer Guiseppe Costarini erhält eine "Sprudeldusche".

FUSSBALL: nächste Saison in der Verbandsliga
Die C-Junioren des Kehler FV steigen auf

Kehl (ch). In der kommenden Spielsaison werden die KFV C-Junioren in der Verbandsliga Südbaden spielen. Im entscheidenden Qualifikationsspiel in Holzhausen bei Emmendingen schlugen die Jungs von Trainer Guiseppe Costarini die C-Junioren von SV Laufenburg (Hochrhein) sensationell mit 8:0 (4:0). In dem einseitigen Spiel zeigte die KFV Jugend ihre spielerische Qualität und steigt somit verdient in die höchste Liga des SBFV auf. Damit wird auch der erfolgreiche Weg in der KFV Jugendarbeit...

  • Kehl
  • 29.06.19
Sport
Der FV Schutterwald (weißes Trikot) hielt gegen den Regionalligisten SC Freiburg II lange gut mit, konnte die Niederlage aber nicht verhindern.

FUSSBALL-Freundschaftsspiel: FV Schutterwald – SC Freiburg II 1:3
FVS verkaufte sich gegen Regionalligisten sehr gut

Schutterwald (fis). Fussball Verbandsligist Kehler FV zeigte in seinem ersten Testspiel gegen die Bundesligareserve des SC Freiburg bei der 1:3-Niederlage eine gute Leistung. Der neue Trainer Frank Berger schickte in der ersten Hälfte die meisten Routiniers aufs Feld. Und die Grenzstädter zeigten in der Anfangsphase wenig Respekt vor dem großen Namen. Der erste richtige Angriff der Kehler nach 60 Sekunden. David Assenmacher zog auf und davon, flankte nach innen und am langen Pfosten nahm...

  • Schutterwald
  • 29.06.19
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) hat mit dem Auswärtssieg beim SC Lahr den Klassenerhalt geschafft.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – Kehler FV 0:2 – Klassenerhalt geschafft
Auftamen beim KFV – mit Bora Markovic kehrt Erfolg zurück

Lahr (fis). Der Knoten ist nach neun sieglosen Spielen beim Kehler FV geplatzt. Im Derby beim SC Lahr siegten die Grenzstädter unter Interimscoach Bora Markovic verdient mit 2:0. Der Klassenerhalt ist damit vor dem letzten Duell zu Hause gegen den SV Endingen in trockenen Tüchern. Sportvorstand Jürgen Sax hatte vor der Partie so seine Zweifel: "Ich habe heute kein so gutes Gefühl. Die Jungs wirken für mich etwas müde." Doch die Mannschaft zeigte Willen. Obwohl Lahrs Trainer Oliver Dewes mit...

  • Lahr
  • 25.05.19
Sport
Wieder hat es eingeschlagen: der Kehler FV (weißes Trikot) hatte gegen Rielasingen-Arlen kein Siegchance.

FUSSBALL: Kehler FV – FC Rielasingen-Arlen 2:5
Das Spitzenteam war eine Nummer zu groß

Kehl (fis). Meisterschaftsanwärter FC Rielasingen-Arlen war am Samstagmittag eine Kragenweite zu groß für den Kehler FV. Dennoch zeigte die Mannschaft unter dem neuen Trainer Bora Markovic bei der 2:5-Niederlage eine sehr engagierte Leistung. Im Hinspiel brachte Kehl der Elf um Trainer Michael Schindler eine der drei Niederlagen in dieser Saison bei. Von daher war der Gegner gewarnt. Wenngleich Trainer Bora Markovic die kommenden zwei Aufgaben in Lahr und zu Hause gegen Endingen als wichtige...

  • Kehl
  • 18.05.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) zeigte gegen den Ligaprimus aus Freiburg eine engagierte Leistung, wurde jedoch nicht mit einem Punktgewinn belohnt.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Freiburger FC – Kehler FV 1:0
Ein engagierter Auftritt des KFV beim Tabellenführer

Freiburg (woge). Dass die Aufgabe beim Tabellenführer nicht einfach wird, war den Verantwortlichen des Kehler FV schon vor dem Spiel klar. Dass der Freiburger FC am Ende knapp mit 1:0 die Oberhand behielt, war dem Umstand geschuldet, dass die Grenzstädter im Spiel nach vorne einfach ihre Möglichkeiten nicht nutzen. In der ersten Hälfte waren die Breisgauer die tonangebende Mannschaft. Sie dominierten zwar die Begegnung, doch die Kehler zeigten viel Engagement und konnten in der Abwehr...

  • 27.04.19
Sport
Der Offenburger FV (rotes Trikot) hatte im Derby gegen den Kehler FV alles im Griff.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Offenburger FV – Kehler FV 3:1
Im Ortenauderby behält der OFV die Oberhand

Offenburg (fis). Klassiker an der Badstraße. Im prestigeträchtigen Duell  in der Fußball-Verbandsliga landete der Offenburger FV gegen den Reviernachbarn Kehler FV, in einer über weite Strecken sehr guten Partie, einen verdienten 3:1-Heimsieg. Kehl, das ohne ihren Trainer Heinz Braun (wurde Opa) antrat und durch Jürgen Sax vertreten wurde, hatte einen miserablen Start. Quasi nach 90 Sekunden bereits das frühe 1:0 für den OFV. Marco Petereit bediente den mitgelaufenen Marco Junker und der...

  • Offenburg
  • 06.04.19
Sport
Auch dieser Freistoß der Denzlinger (rotes Trikot) brachte keine Gefahr. Die Mauer des Kehler FV konnte den Ball abblocken.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Denzlingen 0:0 - Magere Fußballkost
Keine Torchancen und kaum Höhepunkte im Rheinstadion

Kehl (fis). Der Kehler FV konnte den zuletzt anhaltenden Negativlauf stoppen. Im Heimspiel gegen Kellerkind FC Denzlingen, der bislang in der Fremde nichts reißen konnte, holten die Grenzstädter trotz 75 Minuten in Unterzahl zumindest eine Nullnummer. Es war eine äußerst zähe Partie im Kehler Rheinstadion und hatte nach einer knappen Viertelstunde den ersten Höhepunkt, als der Unparteiische Sasa Matosevic aus Gutmadingen Felix Weingart nach einem Foul an der Strafraumgrenze den "Roten...

  • Kehl
  • 30.03.19
Panorama
Wenn es geht, besucht Karlheinz Axt noch heute zumindest die Heimspiele des Kehler FV im heimischen Rheinstadion.
  2 Bilder

Kehler Karlheinz Axt erhält Reinhold-Maier-Medaille
Weiterhin wird er sich hier und da einmischen

Kehl. Für Karlheinz Axt schließt sich ein Kreis: "Vor 50 Jahren habe ich gemeinsam mit Reinhold Maier bei der Freigabefeier im Kehler Rosengarten gestanden", erinnert sich der langjährige FDP-Stadt- und Kreisrat. Vor kurzem hat ihn seine Partei gefragt, was er davon halte, wenn ihm die Reinhold-Maier-Nadel überreicht würde. "So eine Medaille ist nicht alltäglich. Ich werde den Abend genießen und viele alte Bekannte treffen", blickt der 81-jährige Axt auf die Verleihung Mitte April in der Kehler...

  • Kehl
  • 29.03.19
Sport

VL: Heute 14 Uhr in Stegen
Kehler FV beim Abstiegskandidat

Stegen (woge). Nach der Niederlage in Radolfzell  muss der Kehler FV heute erneut auswärts antreten. Doch die Reise sollte erfolgreicher werden als am vergangenen Spieltag, denn Aufsteiger Stegen rangiert auf dem vorletzten Tabellenplatz und ist krasser Außenseiter. Alles andere als ein KFV-Sieg wäre eine Enttäuschung.

  • Kehl
  • 23.03.19
Sport
Keine Chance hatte der Kehler FV beim Auswärtsspiel in Radolfzell und verlor mit 1:4

FUSSBALL-VL.: FC Radolfzell – Kehler FV 4:1
Grenzstädter gehen am Bodensee baden

Radolfzell (osf). Die Serie beim Kehler FV ist gerissen. Beim FC Radolfzell gab es eine herbe 1:4-Pleite. Bereits nach drei Minuten musste KFV-Keeper Daniel Künstle das Leder aus dem Netz holen. Zunächst konnte der den Ball noch abwehren, aber den Abpraller hämmerte Moritz Hlavacek zum 1:0 in den Winkel. Die Braun-Schützlinge wollten das Lederquasi bis ins Tor "tragen". Und da war Radolfzell erheblich effizienter. Nach Wiederanpfiff das 2:0. Jetzt sanken bei den Grenzstädtern die Köpfe. Das...

  • 16.03.19
Sport
Der Kehler FV behielt mit 2:1 gegen den SC Pfullendorf knapp die Oberhand.

FUSSBALL: Kehler FV – SC Pfullendorf 2:1
Kehler FV startet mit einem Heimdreier

Kehl (osf). Auftaktsieg für den Kehler FV. Die Grenzstädter siegten nach der Winterpause im heimischen Rheinstadion knapp mit 2:1 gegen den SC Pfullendorf. Kehl legte im ersten Spiel nach der langen Pause los wie die Feuerwehr. Nach vier Minuten musste Gästeschlussmann Sebastian Willibald das Spielgerät zum ersten Mal aus seinem Gehäuse holen. Eine Kombination von Tarek Aras und David Assenmacher, brachte durch einen Abpraller, den Kevin Sax zum 1:0 einschob, die Führung. Beflügelt mit der...

  • Kehl
  • 09.03.19
Sport
Rico Maier (Mitte) mit dem KFV-Vorständen Timo Allgeier und Dieter Kiefer

Neuzugang beim Kehler FV
Rückkehrer Rico Maier

Kehl (st). Eine wichtige Personalie in der Kaderplanung des Kehler FV für die neue Saison 2019/20 konnte diese Woche fix gemacht werden: Rico Maier kehrt nach seinem studienbedingten Weggang im Dezember 2014 zum KFV zurück. Er wird im kommenden Sommer sein Masterstudium in Wirtschaftspädagogik in Mannheim abschließen und möchte danach wieder in seiner Ortenauer Heimat Fußball spielen. Derzeit steht er noch in Diensten des Nordbaden-Verbandsligisten TSV Wieblingen; zuvor war er beim VfR...

  • Kehl
  • 08.03.19
Sport
  2 Bilder

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – 1. SV Mörsch 1:0
Trainer Martin Braun mit "glücklichem Händchen"

Kehl (fis). Gegen den SV Mörsch kam der Kehler FV trotz des knappen 1:0 Erfolges nie wirklich in Fahrt. Mörsch hatte zudem noch einen Lattenknaller im ersten Abschnitt. Danach verflachte die Partie bis zur Pause. Die Nullnummer entsprach dem wahren Spielverlauf. Nach dem Wechsel zunächst das gleiche Spiel. Viel Ballgeschiebe auf beiden Seiten. Was fehlte war das Salz in der Suppe: sprich Tore und Überraschungsmomente. Da wurden die heimischen Fans lange auf die Folter gespannt. Zwar konnte...

  • Kehl
  • 24.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.