Kehler FV

Beiträge zum Thema Kehler FV

Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot), am Ball Ümit Sen, wartet seit sieben Spieltagen immer noch auf den ersten Sieg

VERBANDSLIGA: Kuppenheim - Kehler FV So.16 Uhr
KFV will sportliche Talfahrt stoppen

Kehl (jörg). In sportlich schweren Zeiten hilft ein Erfolgserlebnis negativen Stress abzubauen. Der Krisen geschüttelte Kehler FV will am heutigen Sonntag beim gut in die Saison gestarteten SV Kuppenheim nach 630 Minuten ohne Sieg endlich den Bock umstoßen. Timo Allgaier, sportlicher Leiter der Grenzstädter, sieht da keinen besonderen Druck: "Sicher ist es momentan keine schöne Situation, in die wir uns selbst bugsiert haben. Das können wir selbst sehr gut einschätzen. Rückblickend haben wir...

  • Kehl
  • 25.09.21
Sport
Derbysieger SC Durbachtal feiert in dieser Szene das 1:0 durch Lukas Raabe, dessen Mannschaftskollegen sich mit ihm freuen.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – Kehler FV 4:2 (1:0)
SC Durbachtal gewinnt das Derby gegen den Kehler FV

Ebersweier (jörg). Der SC Durbachtal feierte am Samstag in der Bruno Kern Arena in Ebersweier einen Derbysieg gegen Ligarivale Kehler FV der weiterhin auf den ersten Dreier wartet. Die kalte Dusche für die immer noch sieglosen Grenzstädter nach wenigen Minuten. Lukas Raabe veredelte einen Flanke von Julian Burg zum 1:0. Es war eine umkämpfte Partie in Ebersweier. Kehl hatte nach der Führung der Gastgeber zwar etwas mehr vom Spiel aber Torchancen blieben weiterhin Mangelware. Durbachtal stand...

  • 11.09.21
Sport
Der Kehler FV verlor gestern Nachmittag auf dem Mittelberg überraschend hoch mit 2:5 beim SV Bühlertal.

VERBANDSLIGA: SV Bühlertal – Kehler FV 5:2
Auf dem Mittelberg war nichts zu holen

Auch nach dem vierten Saisonspiel bleibt der Kehler FV im Tabellenkeller stecken. Gestern Nachmittag verloren die Grenzstädter beim SV Bühlertal am Ende deutlich mit 2:5. Damit bleibt die Mannschaft von Trainer Frank Berger weiterhin sieglos. In den ersten 45 Minuten sahen die Zuschauer im Mittelbergstadion ein ausgeglichenes Spiel. Die Kehler zeigten einen technisch guten Fußball, konnten sich aber keine richtigen Chancen erspielen. Die Gastgeber dagegen versuchten ihr Heil mit langen Bällen,...

  • 28.08.21
Sport
Fabio Kinast (am Ball) traf im Klassiker für den Offenburger FV zur 1:0-Führung.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Durbachtal in Waldkirch ohne Chance
Derbysieg: OFV gewinnt im Rheinstadion zum Auftakt

Der Klassiker zwischen Gastgeber Kehler FV und dem Offenburger FV endete aus Kehler Sicht mit einer 0:2 Pleite. In einer von Taktik geprägten Partie neutralisierten sich beide Mannschaften zunächst. Damit blieben Torchancen erst einmal Mangelware. Nach zehn Minuten ein zaghafter Schuss aus der zweiten Reihe für den KFV. Danach das Riesending für den OFV, als Marco Junker im letzten Moment noch geblockt wurde. Pech für den Kehler FV, der nach einer Flanke von Neuzugang Dennis Häusermann durch...

  • Kehl
  • 07.08.21
Lokales
Stolz mit ihrer neuen Sportbekleidung: die KFV-B-Jugendlichen Afshin und Hekmat (vorne v. l.) - möglich gemacht haben das (hinten v. l.) Karl Haase, Hans-Jörg Decker (beide städtisches INtegrationsmanagement), Bernd Kuhn, Giuseppe Costarini (Trainer und Betreuer) und Frank Riebel.

Bürgerstiftung unterstützt
Stolz mit dem KFV-Wappen auf der Brust

Kehl (st). Mithilfe der Kehler Bürgerstiftung sowie dank der Unterstützung Kehler Geschäftsleute und der Vermittlung des Integrationsmanagements der Stadt Kehl können sich zwei Jugendspieler des Kehler Fußballvereins jetzt über ein Set an Sportbekleidung freuen. Sie müssen sich gefühlt haben, als hätten sie Geburtstag. Jedenfalls strahlen Hekmat und Afshin übers ganze Gesicht. Sie sind jetzt wie ihre Mitspieler im Kehler Fußballverein (KFV) komplett ausgerüstet. Als ihnen die Ausstattung...

  • Kehl
  • 13.10.20
Marktplatz
v. l.: Laura Wienk-Borgert, SV Kappelwindeck, Hans Striebel, Schirmherr und Mitglied der Jury, Patrizia Irrgang-König, Jury, Vivien Schäfer, TV Bühl, Jörg Woytal, Jury, Claus Preiss, Vorsitzender des Vorstandes der Volksbank Bühl, Walter Kautz, Jury, Claus Haberecht, Kehler Fußballverein und Rachel Fruchtmann, SR Yburg.

Preisträger der Volksbank Bühl
Stern des Sports für Kehler FV

Bühl/Kehl (st). Fast 70 Vereine mit rund 160 Projekten und über 40.000 Euro Preisgeldfür die regionalen Vereine seit 2006 – das sind die Erfolgszahlen des wichtigsten deutschen Vereinswettbewerbs bei der Volksbank Bühl. Auch in diesem Jahr hat die Volksbank Bühl wieder Sportvereine aus der Region eingeladen, sich mit ihren Projekten im sozialen Bereich um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein großer ein drei kleine Sterne des Sports Zur Preisverleihung im kleinen Kreis im...

  • Kehl
  • 06.10.20
Sport
Umkämpftes Unentschieden ohne Tore am gestrigen Samstagmittag im Kehler Rheinstadion.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Auggen 0:0
Torloses Remis im Kehler Rheinstadion

Kehl (jörg). Nach zuletzt zwei Pleiten in Folge hing beim Kehler FV der Haussegen schief. Vor allem die jüngste Klatsche beim SV Bühlertal ( 1:5 ) steckte den Grenzstädtern gehörig in den Knochen. Diese Woche war aufarbeiten der Fehler angesagt. Frank Berger brachte im Vorfeld die bittere Pille auf den Punkt. "Wir hatten einen rabenschwarzen Tag". Mit dem FC Auggen kam am Samstag eine Mannschaft ins Kehler Rheinstadion, die in der Verbandsliga sicher nicht zur Laufkundschaft gehört. Deshalb war...

  • Kehl
  • 03.10.20
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) hat im Heimspiel gegen den FC Teningen das erste Saisonspiel verloren.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Teningen 0:1
KFV verliert trotz der Überzahl erstes Spiel

Kehl (woge). Schon im Vorfeld hatte Kehls Trainer Frank Berger gewarnt den FC Teningen zu unterschätzen. Und er sollte Recht behalten. Gestern Nachmittag verlor sein Kehler FV das Heimspiel im Rheinstadion mit 0:1. Es war die erste Saisonniederlage der Grenzstädter. Diese Niederlage war völlig unnötig, denn die Grenzstädter spielten ab der 25. Minute in Überzahl. Teningens Mohamed Daoudi sah nach wiederholtem Foulspiel die Ampelkarte. Gleich nach 30 Sekunden der erste Schreck für die Kehler,...

  • Kehl
  • 19.09.20
Sport
Die Abwehr des Kehler FV war gestern im Kuppenheimer Wörtelstadion nicht zu überlisten.

VERBANDSLIGA: SV 08 Kuppenheim – Kehler FV 0:3
Die "Grenzstädter" bleiben oben dran

Kuppenheim (woge). Keine große Hürde war das Spiel des Kehler FV beim SV Kuppenheim. Vor rund 300 Zuschauern siegte die Mannschaft von Trainer Frank Berger am Ende klar mit 3:0. Die Grün-Weißen hatten einen Auftakt nach Maß. Bereits nach fünf Minuten fiel die frühe Führung durch Fadi Ammar Kheloufi. Danach ließen es die Kehler etwas lockerer angehen und die Gastgeber hatten durchaus drei Chancen, um den Ausgleich zu erzielen. Die Abwehr, inklusive Torhüter Daniel Künstle, war nicht richtig im...

  • Kehl
  • 12.09.20
Sport
Viele Zweikämpfe, wie hier Kehls Fadi Amaar Kehloufi (grünes Trikot) in der Zange der Pfullendorfer Abwehr, gab es zu sehen.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Pfullendorf 1:1
Remis im Topspiel

Kehl (jörg). Das Topspiel am dritten Spieltag in der Fussball Verbandsliga im Kehler Rheinstadion endete mit einem leistungsgerechten Remis. Beide Mannschaft holten aus ihren ersten beiden Partien das optimale heraus und dadurch war das Spiel in den Anfangsminuten auch von der Taktik geprägt. Gäste gehen in FührungNach zwölf Minuten die erste gefährliche Situation vor rund 310 Zuschauern. Nach einem Foul von Dennis Kopf an der Strafraumgrenze der Kehler war es Pfullendorfs Neuzugang Silvio...

  • Kehl
  • 05.09.20
Freizeit & Genuss

Erfolgreiche Kooperation Bürgerstiftung und Kehler FV
Gönner für Könner

Kehl (hab/st). Auch in diesem Jahr konnte „das mit Abstand erfolgreichste Fundraising-Projekt der Bürgerstiftung Kehl“ (BSK), so Karl Haas vom Stiftungsrat, wieder positive Informationen und Zahlen vermelden - und dies trotz der Corona-Krise. Das 2008 initiierte gemeinsame Projekt von Bürgerstiftung und Kehler FV (KFV) sieht vor, dass für jeden Stadionbesucher bei den Heimspielen der ersten Mannschaft hiesige Unternehmen 50 Cent zur Verfügung stellen. Davon erhält die Bürgerstiftung für ihre...

  • Kehl
  • 09.07.20
Sport
OFV Kapitän Marco Petereit klärt hier gegen den Kehler Angreifer Arber Paqarizi, verlor aber dennoch mit dem Tabellenführer Offenburger FV das prestigeträchtige Duell.

Kehler FV – Offenburger FV 3:1
Spitzenreiter OFV lässt im Derby Punkte liegen

Der Kehler FV gewinnt überraschend das Verbandsligaderby gegen Reviernachbar und Tabellenführer Offenburger FV mit 3:1 (1:1). Damit rehabilitierten sich die Grenzstädter für das schmerzliche Ausscheiden im südbadischen Pokal gegen Landesligist VfR Stockach. Und dabei begann der Lokalkampf im Kehler Rheinstadion so gar nicht nach dem Geschmack der Gastgeber. Bei einem OFV Angriff über die rechte Seite sprang der Ball auf und Luca Ernst hielt nach sieben Minuten drauf. Das Leder sprang zuerst an...

  • Kehl
  • 07.03.20
Sport
Kemal Sert hatte in dieser Szene kurz vor der Pause mit einem Kopfball Pech

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Lahr 0:2
Ortenauderby endet mit Auswärtssieg für Lahr

Kehl (osf). Das Ortenauderby zwischen dem Kehler FV und dem SC Lahr endete mit einem verdienten Erfolg für den Sportclub Lahr. Und der war hochverdient, da die Dewes-Elf mehr investierte und auch die gefährlicheren Aktionen hatte. In der 25. Minute nach einer ungestümen Aktion der Hausherren gegen Lahrs Yannic Prieto im Strafraum, zeigte der Unparteiische Martin Wilke auf den ominösen Punkt. Violland Kerrelaj ließ sich nicht zwei Mal bitten und versenkte das Leder eiskalt zur Lahrer Führung....

  • Kehl
  • 30.11.19
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) setzte sich gegen Aufsteiger DJK Donaueschingen mit 3:0 durch.

FUSSBALL VL.: Kehler FV – DJK Donaueschingen 3:0
KFV steigerte sich nach Seitenwechsel

Nach dem 3:0-Heimsieg gegen die DJK Donaueschingen ist der Kehler FV auf den zweiten Tabellenplatz geklettert. Über die gesamten 90 Minuten war Einbahnstraßen-Fußball im Rheinstadion angesagt. Die Schwarzwälder hatten nur ein Ziel – kein Gegentreffer zu kassieren. Das gelang in der ersten Halbzeit, denn die "Grenzstädter" konnten aus ihren Chancen kein Kapital schlagen. "Vielmals fehlte der letzte Pass", so Kehls Trainer Frank Berger nach dem Spiel. Dies änderte sich dann im zweiten Durchgang....

  • Kehl
  • 23.11.19
Sport
Abwehrspieler Rico Maier (grünes Trikot) schaltete sich auch in der Offensive des Kehler FV eindrucksvoll ein.

FUSSBALL VL.: Kehler FC – FC Denzlingen 2:1
Kehl dank Heimsieg härtester Verfolger

Kehl (jörg). Kevin Sax war am Samstagmittag im Kehler Rheinstadion der Matchwinner beim Kehler FV. Der Mittelfeldakteur sorgte schließlich nach der Niederlage in Pfullendorf vergangene Woche im Spiel gegen den FC Denzlingen mit seinen beiden Treffern für den Heimsieg. Doch zunächst begann es nicht nach dem Geschmack der Gastgeber. Denzlingens Christian Dichtel sorgte nach sechs Minuten für die kalte Dusche mit dem 0:1 aus Kehler Sicht. Nach einem Foul von Dejan Zdraveski verwandelte Dichtel den...

  • Kehl
  • 09.11.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) musste gestern beim SC Pfullendorf in der Geberit-Arena mit 1:3 die zweite Saisonniederlage einstecken.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Pfullendorf – Kehler FV 3:1
Grenzstädter leisten sich zu viele Fehler und unterliegen

Pfullendorf (jörg). Mit einer 1:3 Niederlage im Gepäck musste der Kehler FV am Samstagabend die Heimreise aus dem Schwabenland antreten. Bereits nach vier Minuten die kalte Dusche für die Berger-Elf. Das Leder war im eigenen Strafraum schon geklärt, aber ein Fehlpass im Spielaufbau brachte den Gastgeber wieder in Ballbesitz. Und den nutzte Luca Gruler zum 1:0 für den einstigen Regionalligisten. Zwar konnte man dem Gast den Willen nicht absprechen, aber in der Offensive herrschte ohne den...

  • Kehl
  • 02.11.19
Sport
Kehls Mannschaftsführer Felix Armbruster lässt sich durch eine Grätsche der Radolfzeller Abwehr im heimischen Rheinstadion nicht aufhalten und feiert mit seinen Farben den erhofften Dreier.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Radolfzell 2:0
Berger-Elf nach Heimdreier wieder in der Erfolgsspur

Kehl (jörg). Die passende Antwort für die erste Saisonniederlage gab der Kehler FV eine Woche später im Heimspiel gegen den FC Radolfzell. Mit einem verdienten 2:0 (0:0), merzten die Berger-Schützlinge die Scharte von Bühlertal wieder aus. Allerdings war Radolfzell am Samstag sicherlich kein Gegner, den man gerade mal so, im Vorbeigehen, vernascht. Gerade in der ersten Hälfte überraschten die Seehasen und wussten zu gefallen. KFV-Schlussmann Daniel Künstle rettete am kurzen Eck mit einem...

  • Kehl
  • 19.10.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) wurde während des ganzen Spiels von den Mörscher unter Druck gesetzt.

FUSSBALL: 1. SV Mörsch – Kehler FV 3:3
KFV war mit dem Remis gut bedient

Am Ende musste der Kehler FV froh sein, dass er in der Sandgrube beim 1. SV Mörsch mit dem 3:3 wenigstens noch einen Punkt mit auf die Heimreise nahm. Das sah auch Kehls Trainer Frank Berger so, der "mit dem Unentschieden gut leben kann – für usn ist es ein gewonnener Punkt". Das Spiel der "Grenzstädter" kam nicht in Fluss. Die Gastgeber attackierten und ließen die Kehler kaum zur Entfaltung kommen. Dazu kam, dass die Berger-Truppe sich viel zu viele Abspielfehler leistete und somit die...

  • 28.09.19
Sport
Der Kehler FV hatte allen Grund zum Jubeln. Beim bisherigen Tabellenführer in Weil wurde mit 3:1 gewonnen.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SV Weil 1910 – Kehler FV 1:3
Grenzstädter schweben weiter auf Wolke sieben

Kehl (fis). Der Kehler FV schwebt weiter auf Wolke sieben. Den bisherigen Tabellenführer und Aufsteiger SV Weil entthronten die Grenzstädter mit einem 3:1-Sieg. Und der Sieg war für die Berger-Elf hochverdient. Die Hausherren am Dreiländereck wurden von einer Überraschung in die nächste geschickt. Bereists nach vier Minuten scheiterte Fadi Kheloufi alleine vor dem Tor des Neulings. Nach 20 Minuten dann die Führung für den optisch überlegenen Gast. Einen Freistoß zirkelte Kevin Sax auf die...

  • Kehl
  • 14.09.19
Sport
Der Kehler FV (grünes Trikot) hatte im Heimspiel gegen den FC Waldkirch keine Mühe und siegte verdient.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Waldkirch 6:3 – Sax trifft dreifach
Enorme Offensivleistung der Grenzstädter beim klaren Sieg

Kehl (woge). Neun Tore bekamen die 280 Zuschauer gestern Nachmittag im Kehler Rheinstadion zu sehen. Die Grün-Weißen bezwangen den FC Waldkirch mit 6:3 und boten vor allem in der Offensive eine starke Vorstellung. Vor allem Kevin Sax, der drei Treffer erzielte, war kaum zu halten. Von Beginn an übernahmen die Grenzstädter das Kommando und hatten gleich drei Chancen, die jedoch von David Assenmacher (2., 11., 17.) nicht genutzt werden konnten. In der 18. Minute war Waldkirchs Keeper Lukas Lindl...

  • Kehl
  • 24.08.19
Sport
Spannende Strafraumszenen sahen die Zuschauer beim Derby zwischen dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem Kehler FV, das 3:3-unentschieden endete.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SC Lahr – Kehler FV 3:3 – Spannendes Derby
Sechs Tore und kein Sieger im Stadion an der Dammenmühle

Lahr (jörg). Das Derby zum Verbandsligaauftakt zwischen dem SC Lahr und dem Kehler FV endete mit einem leistungsgerechten 3:3-Unentschieden mit dem beide Seiten gut leben konnten. Die rund 600 Zuschauer sahen eine Partie mit offenem Visier. Der Sportclub hatte im heimischen Stadion an der Dammenmühle in den ersten zehn Minuten den besseren Auftakt und bestimmten das Spiel. Nach neun Minuten dann auch die Führung der Dewes-Elf durch den gefährlichen Ousman Bojang. Danach stellten die Hausherren...

  • Lahr
  • 17.08.19
Sport
Große Freude nach feststehendem Aufstieg der Kehler C-Junioren. Trainer Guiseppe Costarini erhält eine "Sprudeldusche".

FUSSBALL: nächste Saison in der Verbandsliga
Die C-Junioren des Kehler FV steigen auf

Kehl (ch). In der kommenden Spielsaison werden die KFV C-Junioren in der Verbandsliga Südbaden spielen. Im entscheidenden Qualifikationsspiel in Holzhausen bei Emmendingen schlugen die Jungs von Trainer Guiseppe Costarini die C-Junioren von SV Laufenburg (Hochrhein) sensationell mit 8:0 (4:0). In dem einseitigen Spiel zeigte die KFV Jugend ihre spielerische Qualität und steigt somit verdient in die höchste Liga des SBFV auf. Damit wird auch der erfolgreiche Weg in der KFV Jugendarbeit...

  • Kehl
  • 29.06.19
Sport
Der FV Schutterwald (weißes Trikot) hielt gegen den Regionalligisten SC Freiburg II lange gut mit, konnte die Niederlage aber nicht verhindern.

FUSSBALL-Freundschaftsspiel: FV Schutterwald – SC Freiburg II 1:3
FVS verkaufte sich gegen Regionalligisten sehr gut

Schutterwald (fis). Fussball Verbandsligist Kehler FV zeigte in seinem ersten Testspiel gegen die Bundesligareserve des SC Freiburg bei der 1:3-Niederlage eine gute Leistung. Der neue Trainer Frank Berger schickte in der ersten Hälfte die meisten Routiniers aufs Feld. Und die Grenzstädter zeigten in der Anfangsphase wenig Respekt vor dem großen Namen. Der erste richtige Angriff der Kehler nach 60 Sekunden. David Assenmacher zog auf und davon, flankte nach innen und am langen Pfosten nahm Bruder...

  • Schutterwald
  • 29.06.19
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) hat mit dem Auswärtssieg beim SC Lahr den Klassenerhalt geschafft.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – Kehler FV 0:2 – Klassenerhalt geschafft
Auftamen beim KFV – mit Bora Markovic kehrt Erfolg zurück

Lahr (fis). Der Knoten ist nach neun sieglosen Spielen beim Kehler FV geplatzt. Im Derby beim SC Lahr siegten die Grenzstädter unter Interimscoach Bora Markovic verdient mit 2:0. Der Klassenerhalt ist damit vor dem letzten Duell zu Hause gegen den SV Endingen in trockenen Tüchern. Sportvorstand Jürgen Sax hatte vor der Partie so seine Zweifel: "Ich habe heute kein so gutes Gefühl. Die Jungs wirken für mich etwas müde." Doch die Mannschaft zeigte Willen. Obwohl Lahrs Trainer Oliver Dewes mit...

  • Lahr
  • 25.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.