Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales

Keine weiteren verkaufsoffenen Sonntage
Antrag von "Achern aktiv" ist vom Tisch

Achern (mak). Der Antrag des Gewerbevereins "Achern aktiv" nach maximal fünf verkaufsoffenen Sonntagen aufgrund der corona-bedingten prekären Situation des Einzelhandels und der Gastronomie ist vom Tisch. Eigentlich sollte der Antrag in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates am vergangenen Montag beraten werden. Dazu kam es allerdings nicht. Oberbürgermeister Klaus Muttach informierte den Gemeinderat über die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 22. Juni. Dieses hatte die Grundsätze...

  • Achern
  • 30.06.20
Lokales

Kunstreihe "Eins Plus"
Ausstellung "Malerei" von Walter Libuda verschoben

Oberkirch (st). Bereits Ende Mai fiel die Entscheidung, dass corona-bedingt die ursprünglich vom 5. Juli bis 2. August vorgesehene Ausstellung von Walter Libuda in Oberkirch verschoben wird. Der Berliner Künstler hätte sehr gerne in der Städtischen Galerie ausgestellt. Die ursprünglich für den Samstag, 4. Juli 2020, vorgesehene Vernissage findet daher nicht statt. „Corona bedingt ruht zurzeit das Oberkircher Ausstellungsformat 'Eins plus'“, berichtet Ulrich Reich, der im Oberkircher Rathaus...

  • Oberkirch
  • 29.06.20
Lokales
Für das Stück gibt es maximal 60 Karten pro Vorstellung.

Open-Air-Vorstellung mit neuer Kulisse
Theater im Kleinformat

Lauf (st). Die Corona-Pandemie hat den Alltag verändert. Betroffen von den Einschränkungen waren auch die Bereiche Kunst, Musik und Theater. Dadurch stand das kulturelle Leben für mehrere Monate still. Mittlerweile wurde eine langsame sowie behutsame Wiederaufnahme des Kulturbetriebs im Land ermöglicht. Deshalb findet dieses Jahr auch nicht der Theatersommer auf der Burg Neuwindeck statt, schreibt die Gemeindeverwaltung in einer Pressemitteilung. "Dies tut zwar weh, da die Atmosphäre im...

  • Lauf
  • 29.06.20
Lokales
Führung im Nationalpark Schwarzwald

Nationalpark Schwarzwald
Führungen starten wieder

Seebach (st). Die gelockerten Corona-Regelungen des Landes Baden-Württemberg machen es möglich: Ab Samstag, 27. Juni, wird auch der Infotheken- und Veranstaltungsbetrieb im Nationalpark Schwarzwald nach und nach wiederaufgenommen. „Natürlich müssen wir spezielle Auflagen machen, die alle einhalten müssen, die an Führungen teilnehmen wollen. Aber wir sind wirklich froh, nun wieder eine Besuchsinformation anbieten und unserem Bildungsauftrag mit der Wiederaufnahme des Veranstaltungsprogramms...

  • Seebach
  • 26.06.20
Lokales
Bademeister Yanis Lamm und Bürgermeister Stefan Hattenbach (r.)

Besucherzahl auf 280 beschränkt
Schwimmbad Kappelrodeck öffnet wieder

Kappelrodeck (st). Nachdem der Gemeinderat unverzüglich nach Bekanntwerden der Auflagen trotz einer ordentlichen Erhöhung des absehbaren Defizits für das Schwimmbad "grünes Licht" gegeben hatte, ging es für die Verantwortlichen im Bad und der Gemeindeverwaltung mit Hochdruck daran, das Schwimmbad startklar zu machen. Neben der regulären Arbeiten bestand dies in diesem Jahr unter anderem in der Erarbeitung und Umsetzung eines Hygiene- und Schutzkonzeptes, organisatorischen und technischen...

  • Kappelrodeck
  • 25.06.20
Lokales

Einige Angebote eingeschränkt
Jugendzentrum wieder geöffnet

Oberkirch (st). Seit vergangenen Mittwoch ist das Oberkircher Jugendzentrum wieder geöffnet. Der Zuspruch ist gut. Mit Blick auf die Corona-Auflagen gibt es aber Einschränkungen im Angebot. René Seebacher blickt zufrieden auf die ersten Tagen des Oberkircher Jugendzentrums nach der Wiederöffnung. „Sehr cool war es“, so sein erstes Fazit. „Die Kids haben Spaß zu kommen.“ René Seebacher leitet den offenen Jugendtreff in der Straßburger Straße 3. Die durch die Corona-Pandemie bedingte...

  • Oberkirch
  • 24.06.20
Lokales
Die Aufnahme zeigt von links: Andrea Gütle, Dr. Kristiane Schmalfeldt, Oberbürgermeister Matthias Braun und Alexander Herr bei der Übergabe der vier Geräte.

Walter-Zimpfer-Stiftung spendet Tablets
Virtuelle Begegnungen statt realer Besuche

Oberkirch (st). Oberbürgermeister Matthias Braun konnte dieser Tage vier Lenovo-Tablets an Dr. Kristiane Schmalfeldt und Andrea Gütle von der Wohnen und Pflege Oberkirch gGmbH überreichen. Die vier Geräte wurden aus Mitteln der Walter-Zimpfer-Stiftung angeschafft und helfen künftig Bewohnern des Altenpflegeheims „St. Josef“ sowie des Seniorenzentrums „St. Barbara“ Kontakt mit ihren Angehörigen zu halten. Praktische Apps wie Skype helfen dabei. „Gerade in dieser von Corona geprägten Zeit ist...

  • Oberkirch
  • 19.06.20
Lokales

Mit angepasstem Konzept
Sommerferienprogramm findet statt

Achern (st). Nachdem das Land Baden-Württemberg schrittweise die Corona-Einschränkungen lockert, wird das Sommerferienprogramm der Stadt Achern auch dieses Jahr stattfinden, allerdings mit entsprechend an die geltende Corona-Verordnung angepassten Konzepten. An die 50 Veranstaltungen wird es nach jetzigem Stand geben. Die ausgeschriebenen Angebote werden allerdings unter Vorbehalt stattfinden müssen, je nach Entwicklung der Corona-Situation bis zum Ferienbeginn am 30. Juli. Ein großer Aufwand,...

  • Achern
  • 19.06.20
Lokales

Regelbetrieb ab 29. Juni unter Pandemiebedingungen
Kindergärten öffnen wieder

Oberkirch (st).  Die Türen der Einrichtungen öffnen sich ab dem 29. Juni wieder für alle Kindergartenkinder. „Für die Kinder und die Eltern ist dieser Start eines Regelbetriebs in den Kindergärten unter Pandemiebedingungen eine gute Nachricht“, betont Oberbürgermeister Matthias Braun. Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat am vergangenen Dienstag, 16. Juni, die Rahmenpunkte für die geplante Wiederaufnahme des Regelbetriebes in den Kindergärten vorgestellt. „Mit diesem nächsten Schritt...

  • Oberkirch
  • 18.06.20
  •  1
Lokales
Schwimmmeister Armin Stäbler (rechts) konnte TV-Journalistin Leona Remler im Freibad begrüßen. Für den ZDF Länderspiegel berichtete sie über die Öffnung des Bades.

Erstes Zwischenfazit nach Freibad-Öffnung
"Besucher sind vorbildlich"

Oberkirch (st). Die Öffnung des Oberkircher Freibades am Donnerstag der vergangenen Woche, 11. Juni, war schon ein kleines mediales Ereignis. Neben den lokalen Zeitungen hatte sich sogar ein Team des ZDF für den Saisonstart interessiert. Als eines der ersten Freibäder in Baden-Württemberg öffnete das Oberkircher Bad seine Tore für die Allgemeinheit. Zuvor konnten schon zwei Schüler des Hans-Furler-Gymnasiums für ihre praktische Abitursprüfung dort trainieren. Neu war für die Badegäste...

  • Oberkirch
  • 18.06.20
Lokales
Am Gymnasium Achern rolliert der Unterricht seit dem 15. Juni tageweise.

Tageweiser Wechsel nach Lockdown
Gymnasium Achern: Unterricht rolliert

Achern (st). Eine halbe Klasse 7e konnte Deutschlehrerin Diana Grüninger am Montag, 15. Juni, nach den Pfingstferien im Unterricht in den vorbereiteten Räumen des Gymnasium Achern begrüßen. Hygieneregeln und Laufpläne waren im Vorfeld an die Eltern und Schülerschaft versendet worden. So klappte der Wiederbeginn des Unterrichts unter den speziellen Umständen während der Corona-Zeit unaufgeregt und von der Stimmung her fröhlich. Nach den langen Wochen des digitalen Lernens zu Hause freuten sich...

  • Achern
  • 15.06.20
Lokales
Denise Burkart (l.) und Iris Sehlinger vom Stadtmarketing Oberkirch bei der Vorbereitung der Buchstabensuche.

Tolle Preise zu gewinnen
Buchstabensuche in den Schaufenstern

Oberkirch (st). Leider war das Stadtmarketing Oberkirch in diesem Jahr gezwungen, die beliebte Osterhasen-Jagd auf Grund der Corona-Pandemie abzusagen. Mittlerweile sind einige Wochen vergangen und viele der Geschäfte durften ihre Türen wieder für die Kundschaft öffnen. Dies möchte der Verein zum Anlass nehmen, um die Grundidee der Osterhasen-Jagd mit einer neuen Aktion, der Buchstaben-Suche, wieder aufleben zu lassen. Seit dem 14. Juni ist die Suche eröffnet, um die zehn roten Buchstaben...

  • Oberkirch
  • 15.06.20
Lokales

Stadtmarketing-Verein prüft Alternative
"Oberkirch leuchtet" fällt aus

Oberkirch (st). Mit riesigen Leuchtkegeln, bunten Lichterspielen an Kirch- und Hausfassaden und einer langen Einkaufsnacht feierte der Stadtmarketingverein Oberkirch traditionell im Sommer die Großveranstaltung „Oberkirch leuchtet“ – doch leider nicht in diesem Jahr. Auf Grund der aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg und den damit einhergehenden Hygiene- und Abstandsregelungen, ist es dem Stadtmarketingverein Oberkirch leider nicht möglich, „Oberkirch leuchtet“ wie...

  • Oberkirch
  • 15.06.20
Lokales
Auch im Kindergarten St. Nikolaus soll baldmöglichst wieder der Regelbetrieb laufen.

Kindertagesstätten in Achern
Baldiger Regelbetrieb angestrebt

Achern (st). In der Stadt Achern sollen zum baldmöglichsten Zeitpunkt die städtischen und die katholischen Kindertageseinrichtungen für den Regelbetrieb geöffnet werden, teilt die Stadt Achern in einer Pressenotiz. „Sehr gern hätten wir dies schon zum 15. Juni vollzogen, nach der jetzt vom Land aktualisierten Rechtslage und der Einschätzung der kommunalen Spitzenverbände wird das Kultusministerium diese Öffnung aber voraussichtlich erst ab dem 29. Juni möglich machen“, so Oberbürgermeister...

  • Achern
  • 12.06.20
Lokales

Vorherige Anmeldung erforderlich
Jugendtreff eröffnet wieder

Achern (st). Der Jugendtreff Achern öffnet seine Türen wieder nach den Pfingstferien ab Dienstag, 16. Juni. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Jugendtreffbetrieb seit Mitte März pausieren. Dennoch bemühten sich die Mitarbeiter, den Kontakt zu den Jugendlichen aufrecht zu erhalten. So gab es neben Chat-Beratungen und Gesprächen über das Fenster des Jugendtreffs mit viel Abstand auch Videoanleitungen, um selbst zu Hause in der Küche oder beim Basteln kreativ werden zu können. Außerdem gab es...

  • Achern
  • 10.06.20
Lokales
Pack die Badehose ein: Bürgermeister Stefan Hattenbach

Geänderter Betrieb
Gemeinderat beschließt Schwimmbadöffnung

Kappelrodeck (st). "An den letzten Tagen im Mai wurde von der Landesregierung verkündet, dass die Schwimmbäder im Juni wieder öffnen können. Zuvor hatte lange nicht einmal eine verlässliche Perspektive gegeben werden können, ob die Schwimmbäder 2020 überhaupt öffnen können", schreibt die Gemeinde Kappelrodeck in einer Pressemitteilung. Gemeinderat kam kurzfristig zusammen Als am 4. Juni nachträglich die Rahmenbedingungen bekannt gemacht wurden, traten die Kappelrodecker Gemeinderäte...

  • Kappelrodeck
  • 09.06.20
Lokales
Bereichsdirektor Gerhard Federle und Oberbürgermeister Klaus Muttach

Europäischer Schülerwettbewerb
Über 100 Acherner Preisträger

Achern (st). "Auch in der Corona-Zeit wollen wir das Engagement junger Menschen für Europa im Rahmen der zulässigen Möglichkeiten würdigen“, so Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach und Bereichsdirektor Gerhard Federle von der Sparkasse. Wie viele andere Veranstaltungen in den vergangenen Wochen und Monaten fiel auch die Ehrungsveranstaltung zum 67. Europäischen Schülerwettbewerb „EUnited – Europa verbindet“ der Corona-Pandemie zum Opfer. Ein Nachholtermin bis zu den Sommerferien ist nicht...

  • Achern
  • 09.06.20
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach und Kämmerin Dr. Margareta Timbur werten die angekündigte Unterstützung der Kommunen aus dem Konjunkturpaket als "positives Signal".

Bürgermeister Hattenbach zum Konjunkturpaket
"Ein positives Signal"

Kappelrodeck (st). Der Koalitionsausschuss des Bundes hat am 3. Juni ein "Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket" verabschiedet. Kappelrodecks Bürgermeister Stefan Hattenbach wertet den darin angekündigten pauschalierten Ausgleich für Gewerbesteuerausfälle als ein "positives Signal". Kommunen mit zentraler Rolle Die Aufgaben und zu meisternden Herausforderungen für die Kommunen heute und morgen sind für ihn klar: "Die Rolle der Kommunen in Corona-Zeiten war und ist eine herausragend...

  • Kappelrodeck
  • 05.06.20
Lokales

OB Muttach zum Hilfspaket der Bundesregierung
Krise biete auch Chance

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach hat das Hilfspaket der Bundesregierung sehr positiv beurteilt. Gleichzeitig wirbt er dafür, dass die Kommunen seriös und gleichzeitig mutig geplante Investitionen realisieren und keine Panikreaktionen zeigen. „Die im Doppelhaushalt der Stadt Achern festgelegten Projekte entsprechen dem politischen Willen des Gemeinderates und sollen deshalb auch umgesetzt werden. Im Übrigen können aktuell aufgelegte und von der Bundeskanzlerin angekündigte...

  • Achern
  • 04.06.20
Lokales
Erfreut über den vorgezogenen Beginn der Sanierungsarbeiten sind alle Beteiligten. Noch vor den Pfingstferien trafen sich Rektorin Gudrun Weinberg (v. l.), Ortsvorsteher Konrad Allgeier, Hubert Trayer vom Sachgebiet „Hochbau und Gebäudemanagement“ des Rathauses, Marco Rietsche vom Planungsbüro für Elektrotechnik Alexander Müller, Architektin Janette Schmelzle vom Büro Müller + Huber und Hausmeister Markus Steiger vor Ort.

Grundschule Bottenau wird fit gemacht
Vorzeitige Sanierung wegen Corona

Oberkirch (st). Die Corona-Pandemie hält für fast alle Bereiche des Alltags Einschränkungen bereit. Nur in seltenen Fällen kann in dem Zusammenhang von etwas Positiven berichtet werden. Bauprojekte der Stadt laufen jedoch auch jetzt auf vollen Touren. Große Flexibilität bei Handwerkern Ursprünglich war der Start der Sanierungsarbeiten in der Grundschule Bottenau für die Pfingstferien vorgesehen. Doch durch die Aussetzung des Unterrichts für die Grundschüler konnte schon vorher begonnen...

  • Oberkirch
  • 04.06.20
Lokales
Immer das sportliche Ziel: Der weithin sichtbare Sendeturm auf der Hornisgrinde

LBV Achern sagt Veranstaltung ab
Hornisgrinde-Berglauf erst wieder 2021

Achern (st). Von der Jedermann-Sportgruppe im LBV Achern wird der traditionelle Hornisgrinde-Berglauf abgesagt. Diese beliebte sportliche Freizeitsportveranstaltung für Läufer, Geher und Mountainbiker stand am Abend vor dem Feiertag Fronleichnam, Mittwoch, 10. Juni, auf dem Programm. Der Lauf hätte zum 38. Male als „Schorsch Kern-Hornisgrinde-Gedächtnislauf“ von Achern zum Sendeturm der Hornisgrinde ausgetragen werden sollen. Noch nie in den zurückliegenden 37 Jahren ist der Berglauf abgesagt...

  • Achern
  • 03.06.20
Lokales

Betreuung in Kindertageseinrichtungen
Stadt zieht keine Gebühren ein

Oberkirch (st). Zurzeit kann bedingt durch Corona immer noch nicht der bekannte Regelbetrieb in den Kindergärten stattfinden. Bislang finden in den Einrichtungen nur eine Notbetreuung und ein eingeschränkter Regelbetrieb statt. Für Eltern, deren Kinder nicht in eine der Notbetreuungen oder den eingeschränkten Regelbetrieb gehen, werden daher die Gebühren für den Platz in einem städtischen Kindergarten sowie die Mittagsverpflegung für den Monat Juni erlassen, teilt die Stadt Oberkirch in einer...

  • Oberkirch
  • 03.06.20
Freizeit & Genuss
Die geplante Ausstellung mit Bildern des Berliner Künstlers Walter Libuda in Oberkirch wird verschoben.

Ausstellung Walter Libuda verschoben
Keine Führungen wegen Corona möglich

Oberkirch (st). Die ursprünglich vom 5. Juli bis 2. August vorgesehene Ausstellung von Walter Libuda in Oberkirch wird verschoben. "Mit Bedauern müssen wir mitteilen, dass die ursprünglich vorgesehene Kunstausstellung mit Werken von Walter Libuda nicht wie ursprünglich geplant stattfinden kann“, schildert Ulrich Reich, der im Oberkircher Rathaus die Kunstreihe „Eins plus“ betreut. „Corona bedingt ruht zurzeit das Oberkircher Ausstellungsformat 'Eins plus'." Zusammen mit Walter Libuda und...

  • Oberkirch
  • 28.05.20
Lokales
Um die Hygienvorgaben erfüllen zu können, wurde das Deutsch-Abitur in die Hornigsgrindehalle verlegt.

Deutsch-Abitur in der Hornisgrindehalle
Alles, um Abstand zu halten

Achern (st). Mit Masken und Abstand standen die Abiturienten des Gymnasiums Achern verteilt auf der Sportanlage der Schule. Sie warteten am Mittwochmorgen, 20. Mai,  darauf, dass die große Hornisgrindehalle aufgeschlossen wird, in der sie sonst Sportunterricht haben. In diesem vom Corona-Virus geprägten Schuljahr ist alles ein wenig anders. Drei unterschiedliche Eingänge werden vom Hausmeister geöffnet, in Gruppen eingeteilt betreten die Prüflinge nacheinander die Turnhalle und nehmen ihre...

  • Achern
  • 22.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.