Klaus Muttach

Beiträge zum Thema Klaus Muttach

Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (r.) und Ralf Volz (Leiter Fachgebiet Eigenbetriebe Technik) vor einer Stromladesäule auf dem Parkplatz Badischer Hof

Aus grüner Energie
Stromladesäulen am neuen Parkplatz am Badischen Hof

Achern (st). „Der Ausbau der Infrastruktur mit E-Ladestationen ist wichtiger Bestandteil des Transformationsprozesses für die Mobilität in Achern. E-Mobilität macht aber nur Sinn mit regenerativer Energie“, erklärt Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Freigabe neuer E-Ladestationen. Die Stadt Achern hat mit dem Bau des neuen Parkplatzes am Badischen Hof weitere Möglichkeiten zum Laden von E-Fahrzeugen eingerichtet. In der ersten Ausbaustufe können E-Fahrzeuge mit je bis zu 22 KW (AC)...

  • Achern
  • 13.05.22
Lokales
Acherner Führungskräfte im Dienst der Digitalisierung

Acherner Führungskräfte in der Verwaltung
Im Dienst der Digitalisierung

Achern (st). „Als moderne Stadtverwaltung treiben wir den Digitalisierungsprozess konsequent voran. Dies ist Teil unserer bürger- und kundenfreundlichen Ausrichtung, aber auch den Vorschriften des Onlinezugangsgesetzes geschuldet,“ erklärt Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach. Das Onlinezugangsgesetz verlangt, dass bis zum Jahresende 575 Verwaltungsleistungen von der deutschen Verwaltung digital angeboten werden müssen, davon der größte Teil von den Kommunalverwaltungen. In den vergangenen...

  • Achern
  • 06.05.22
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Monika Ross (kommissarische Vorsitzende Achern aktiv e. V.), Dirk Dufner und Christian Zorn (Leiter Fachgebiet Wirtschaftsförderung und Liegenschaften)

Dirk Dufner startet am 1. Mai
Achern hat einen Citymanager

Achern (st). Die Stadt Achern hat gemeinsam mit Achern aktiv e. V. mit Dirk Dufner erstmals einen Citymanager. Als Bindeglied und Koordinator zwischen der Stadtverwaltung und dem Verein für Handel und Gewerbe werden künftig laufende Aktionen übers Jahr verteilt organisiert mit dem Ziel, den Einzelhandel, Gastronomie und Gewerbe in Achern zu fördern und den Kunden eine attraktive Einkaufsstadt zu bieten. "Wir freuen uns, mit Dirk Dufner unseren ersten Citymanager gefunden zu haben und sind...

  • Achern
  • 27.04.22
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (r.), Carmen Weber vom Fachgebiet Hochbau und Bauverwaltung und Hausmeister Christian Lacker

Containersiedlung im Mai fertig
Stadt organisiert Flüchtlingsaufnahme

Achern (st). Auch bei ihrem zweiten Hilfstransport unter der Leitung des Acherner Gesamtkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Michael Wegel wurde den Helfern aus Achern und der Region das Leid der Menschen in der Ukraine durch den russischen Angriffskrieg dramatisch vor Augen geführt. „Wenn eine von der russischen Staatspropaganda verblendete kleine Minderheit in Deutschland diese Realität bestreitet, dann ist dies blanker Zynismus und wird nicht akzeptiert. Militärische Brutalität gegen...

  • Achern
  • 21.04.22
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Luise Riermeier, Max Bürk und Klassenlehrer Olaf Hog

Aktion Stadtradeln geht in nächste Runde
Achern ist wieder mit dabei

Achern (st). Vom 10. bis 30. September 2022 freut sich die Stadt Achern wieder am Stadradeln in Kooperation mit dem Ortenaukreis dabei zu sein! Gemeinsam mit den Bürgern möglichst viele Kilometer zu sammeln und CO2 zu vermeiden, ist das erklärte Ziel. Die vielfältigen Bemühungen der Stadt Achern für eine Mobilitätswende wurden jüngst mit der Besetzung einer neuen Stelle eines Radverkehrsbeauftragten verstärkt. Im Jahr 2020 hat sich die Stadt Achern zum ersten Mal mit dem Ortenaukreis und 25...

  • Achern
  • 14.04.22
Lokales
Als Stammgast in Acherner Freibad hat sich auch schon Oberbürgermeister Klaus Muttach eine preisgünstige Jahreskarte gesichert.

Eröffnung am 14. Mai
Achern startet ohne Preiserhöhung in Freibadsaison

Achern (st). Der Run auf den Kauf von Freibadjahreskarten im Bürgerservicezentrum im Rathaus Am Markt hat begonnen. „In Zeiten, in denen die Preise explodieren, greifen wir den Bürgern nicht tiefer in die Tasche. Mit unseren konkurrenzlos günstigen Schwimmbadgebühren bieten wir in dem vor Jahren neugestalteten Acherner Freibad ein städtisches Angebot zu sehr günstigen Preisen“, freut sich Oberbürgermeister Klaus Muttach. Bis zur voraussichtlichen Eröffnung des Freibads am Samstag, 14. Mai,...

  • Achern
  • 14.04.22
Lokales
Bei strömendem Regen wurde der Julius-Hirsch-Platz offiziell von Angehörigen der Familie Hirsch (l.), Oberbürgermeister Klaus Muttach und DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann (r.), eingeweiht.
7 Bilder

Julius-Hirsch-Platz eingeweiht
Ort des Gedenkens und der Mahnung

Achern (mak). Das Datum hätte kaum besser gewählt sein können. Am vergangenen Donnerstag, 7. April, wurde auf den Illenauwiesen der Julius-Hirsch-Platz offiziell eingeweiht und darüber hinaus eine Stele enthüllt, die den Lebensweg des auf den Tag genau vor 130 Jahren in der Illenau geborenen, jüdischen Fußballnationalspielers Julius Hirsch, der im Konzentrationslager Auschwitz ermordet wurde, nachzeichnet.  Diese aus Cortenstahl gefertigte Stele mit dem Logo des Mahnmals "Gedächtnislücke"...

  • Achern
  • 08.04.22
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (r.) gratuliert Jakob Scherzinger, der als Lehrgangsbester seine Weiterbildung abschloss.

Musikschul-Weiterbildungslehrgang
Jakob Scherzinger Lehrgangsbester

Achern (st). Der Leiter der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch Jakob Scherzinger hat den berufsbegleitenden Lehrgang „Führung und Leitung einer Musikschule“ mit Bravour bestanden. Der Lehrgang ist eine Weiterbildungsveranstaltung im Sinne des Hochschulrahmengesetzes. Bei den drei Teilprüfungen Hausarbeit, Podiumsgespräch und Projekt-Präsentation hat Jakob Scherzinger jeweils mit „sehr gutem Erfolg bestanden“ und als Lehrgangsbester abgeschnitten. In seiner Hausarbeit widmete er sich den...

  • Achern
  • 05.04.22
Lokales
Bürgermeister Dietmar Stiefel, Ralf Volz, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Lea Unterreiner (Energieagentur Regio Freiburg), Tobias Braun, Markus Metz, Carmen Weber

Acherner Klimaschutzbeitrag
Startschuss für den European Energy Award

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern hat am 21. März 2022 mit einer Auftaktveranstaltung die Arbeit mit dem European Energy Award (eea) aufgenommen. Der eea dient dazu, die Energiespar- und Klimaschutzbemühungen der Stadt mit einem professionellen Managementsystem zu unterstützen. Der Klimawandel ist längst auch in Deutschland angekommen. Die Stadt Achern möchte ihren Beitrag zu dieser globalen Gemeinschaftsaufgabe leisten. Aus diesem Grund hatte der Gemeinderat Ende vergangenen Jahres den...

  • Achern
  • 05.04.22
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ute Götz-Bannert mit dem neuen Ferienprogramm

Anmelden für Ostern bis 6. April
Ferienprogramm der Stadt Achern steht

Achern (st). In diesem Jahr kann das Ferienprogramm der Stadt Achern wieder ganzjährig stattfinden und beginnt ab dem 14. April mit dem Osterferienprogramm. Anmeldeschluss für die Osterferien ist bereits der 6. April. Ein vielfältiges Angebot mit fast 80 Veranstaltungen verspricht „bärenstarke Ferientage“, Spaß, Spiel und Abenteuer. Unter dem Motto „Bildung macht Spaß“ gibt es zudem viele Aktionen und Themen mit Bildungscharakter. Das Ferienprogramm ist schwerpunktmäßig für Kinder und...

  • Achern
  • 31.03.22
Lokales
Eberhard Fugmann (2. v. r.) eröffnet die Wanderausstellung "Zwischen Erfolg und Verfolgung  - Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach". Mit auf dem Bild sind: Heinz-Werner Hölscher (v. l.), Susanne Scheck-Reitz, Alexander Meßmer und Oberbürgermeister Klaus Muttach.
4 Bilder

Jüdische Stars im deutschen Sport
Wanderausstellung in Illenau eröffnet

Achern (mak). Die Wanderausstellung "Zwischen Erfolg und Verfolgung - Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach" wurde am vergangenen Mittwoch, 30. März, durch Eberhard Fugmann, Präsident des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg, feierlich eröffnet. Die Ausstellung zeigt 15 lebensgroße Skulpturen von jüdischen Sportlern, die als deutsche Meister bis hin zu Olympia sehr erfolgreich waren und während der Zeit des Nationalsozialismus ausgegrenzt und ermordet wurden oder ihr Leben durch...

  • Achern
  • 31.03.22
Lokales
Der Leiter des Fachgebiets Baurecht Michael Gegg-Seidler (r.) übergibt Oberbürgermeister Klaus Muttach die Baugenehmigung für das neue Kultur- und Tagungszentrum Illenau vor der künftigen Baustelle.

Neugestaltung der Räume des KTI
Muttach mahnt Arbeitstempo an

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern sehnt den Start für die Neugestaltung der Räume des Kultur- und Tagungszentrums Illenau mit neuem großen Festsaal sowie Räume für die künftige Unterbringung der Musikschule herbei. „Die Stadtverwaltung hat ihre Hausaufgaben gemacht. Die Baugenehmigung liegt vor. "Das Arbeitstempo des beauftragten Planungsbüros ist allerdings noch deutlich ausbaufähig“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Deshalb habe er in deutlichen Worten eine höhere Schlagzahl...

  • Achern
  • 25.03.22
Lokales
Der offizielle Spatenstich für die Umgestaltung des Rathaus- und Marktplatzes in Achern

Neugestaltung des Rathaus- und Marktplatzes
Startschuss ist nun erfolgt

Achern (mak). Jetzt geht es los. Mit einem symbolischen Spatenstich am vergangenen Dienstag, 22. März, startete der erste Bauabschnitt für den Umbau des Rathaus- und Marktplatzes einschließlich des angrenzenden Bereichs der Wilhelm-Schechter-Straße und der Hauptstraße. Insgesamt werden 5,2 Millionen Euro für den Umbau investiert. 4,1 Millionen Euro entfallen hierbei auf den ersten Bauabschnitt, für den am Dienstag der Spatenstich erfolgte. "Wir schaffen ein Platz mit einer hohen...

  • Achern
  • 23.03.22
Lokales
Guido Kühn (v. l.), Thomas Straub und Oberbürgermeister Klaus Muttach zogen anlässlich des Ausscheidens von Revierleiter Guido Kühn eine positive Bilanz der Zusammenarbeit.

Thomas Straub übernimmt
Guido Kühn hört als Revierleiter auf

Achern (st). Das Ausscheiden als Revierleiter des Polizeireviers Achern-Oberkirch nahm Guido Kühn zum Anlass, die aktuelle Kriminalstatistik und die Zusammenarbeit in den vergangenen sechs Jahren zu bewerten. Erfreulicherweise habe sich die Zahl von Gewaltdelikten, Diebstählen oder Wohnungseinbrüchen deutlich reduziert. In diese positive Entwicklung zog Kühn auch die Fahrraddiebstähle ein. Die offizielle Statistik wird in den nächsten Tagen veröffentlicht. Guido Kühn und Oberbürgermeister Klaus...

  • Achern
  • 21.03.22
Lokales
So könnte das Klinikum in Achern einmal aussehen.

Sachstand zu Klinikneubau
Bauantrag soll Jahresende vorliegen

Achern (st). Der Sachstand zum Neubau des Krankenhauses Achern stand im Mittelpunkt der jüngsten Vorstandssitzung des Fördervereins Ortenau Klinikum Achern, weshalb auch Oberbürgermeister Klaus Muttach als Gast eingeladen war. Muttach berichtete, dass die Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung Achern, den Vertretern des Ortenaukreises und dem beauftragten Planungsbüro sehr konstruktiv und erfolgreich vorankommt. In der Vorentwurfsplanung seien gegenüber dem Wettbewerbsstand weitere...

  • Achern
  • 18.03.22
Lokales
Rainer Bühn (rechts) im Gespräch mit Oberbürgermeister Klaus Muttach

Klaus Muttach trifft Rainer Buhn
Antrittsbesuch im Acherner Rathaus

Achern (st). Kürzlich war Rainer Bühn, neuer Geschäftsführer der Medizinischen Versorgungszentren des Ortenaukreises, zum Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Klaus Muttach im Acherner Rathaus. Rainer Bühn ist seit September vergangenen  Jahres im Amt und damit für die Erhaltung und Weiterentwicklung der ambulanten medizinischen Versorgung im Landkreis mit zuständig. An elf Standorten mit rund 45 Facharztpraxen und 20 Fachrichtungen bieten die Medizinischen Versorgungszentren des Ortenaukreises...

  • Achern
  • 04.03.22
Lokales
Die Stadt Achern rüstet sich gegen Cyberattacken.

Cyberattacken
Stadt Achern trifft Vorkehrungen

Achern (st). Deutschland rechnet auf dem Hintergrund der russischen Aggression in der Ukraine verstärkt mit Cyberattacken aus dem russischen Raum. Das Bundesamt für Sicherheit und Information hat für Deutschland die Bedrohungslage 3/Orange ausgerufen. Das heißt, die Bedrohungslage ist „geschäftskritisch“, eine massive Beeinträchtigung des Regelbetriebs wird als möglich erachtet. „Wir sehen uns bei der Stadtverwaltung auf diese Gefahrenlage bestmöglich vorbereitet und haben entsprechende...

  • Achern
  • 02.03.22
Lokales
Auf dem Foto von links: Gregor Bühler (Sasbach), Oliver Rastetter (Lauf), Stefan Hattenbach (Kappelrodeck), Michael Welsche (Rheinau), Klaus Muttach (Achern), Reinhard Schmälzle (Seebach), Sonja Schuchter (Sasbachwalden), Hans-Jürgen Decker (Ottenhöfen), Bernd Siefermann (Renchen)

Ereignisse in Ukraine
Stadtoberhäupter beziehen Stellung

Ortenau (st). Turnusmäßig treffen sich die Oberbürgermeister und Bürgermeister im nördlichen Ortenaukreis zur „Sprengelsitzung“. Dort werden verschiedene kommunale Themen bearbeitet und interkommunal abgestimmt, die unmittelbare Auswirkungen auf die Bürgerschaft haben. Überschattet wurde die jüngste Versammlung, an der Oberbürgermeister Muttach aus Achern sowie die Bürgermeister Stefan Hattenbach aus Kappelrodeck, Oliver Rastetter aus Lauf, Hans-Jürgen Decker aus Ottenhöfen, Bernd Siefermann...

  • Achern
  • 25.02.22
Lokales

Für zwei Schulen
Stadt erhält Förderung für Sanierungmaßnahmen

Achern (st). Positive Nachrichten für die Stadt Achern: Zwei Förderanträge für die Sanierung von Schulgebäuden wurden positiv beschieden. Für die Sanierung von Fenstern und den Fachraum Naturwissenschaften an der Gemeinschaftsschule Achern erhält die Stadt 159.000 Euro Zuschuss. Die Investitionen für die Gesamtmaßnahme belaufen sich auf 410.000 Euro. Für die Sanierung der Heizungsanlage, das Dach und die Haupteingangstür an der Grundschule Önsbach wurden 104.000 Euro Fördermittel bewilligt. Die...

  • Achern
  • 25.02.22
Lokales
Musikschulleiter Jakob Scherzinger und Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach stellen das Programm für das Jubiläumsjahr vor.

30 Jahre Musik- und Kunstschule
Tolle Angebote über das ganze Jahr

Achern (mak). "30 Jahre sind ein guter Grund zum Feiern und der 9. November ist ein geschichtsträchtiges Datum", sagt Klaus Muttach im Rahmen eines Pressegesprächs zum runden Geburtstag der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch. Denn der Zweckverband der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch, dessen Vorsitzender Muttach ist, wurde am 9. November 1992 im Kappelrodecker Zuckerbergschloss gegründet.  Gefeiert werden soll aber nicht um das Gründungsdatum, sondern mit vielen tollen Angeboten...

  • Achern
  • 18.02.22
Lokales

Stadt übernimmt Hälfte der Kosten
Achern schafft Stelle für Citymanager

Achern (st). Direkt nach dem Abschluss der Haushaltsplanberatungen, in denen der Gemeinderat Haushaltsmittel für die Stelle eines Citymanagers bereitgestellt hat, haben Oberbürgermeister Klaus Muttach, Wirtschaftsförderer Christian Zorn und die Verantwortlichen von Achern aktiv die Weichen für die Stellenbesetzung gestellt. In den nächsten Tagen wird die Stelle eines Citymanagers als Teilzeitstelle mit 20 Wochenstunden ausgeschrieben. Die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Förderung...

  • Achern
  • 17.02.22
Lokales

Antworten auf viele Fragen
Impfpodcast in vielen Sprachen verfügbar

Achern (st). „Das Impfen ist unser Weg aus der Pandemie“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Um das erklärte Ziel umzusetzen, betreibt die Stadtverwaltung Achern nicht nur ihr eigenes kommunales Impfzentrum, sondern geht auch aktiv gegen Falschmeldungen bezüglich Corona-Schutzimpfungen vor. In einem kurzen Videoclip spricht die städtische Integrationsbeauftragte Franziska Möker mit Dr. Thomas Kohler über kuriose Falschmeldungen, die über die Impfung gegen Covid-19 in Umlauf sind. Die...

  • Achern
  • 17.02.22
Lokales

Haushaltsberatungen für Doppelhaushalt
Muttach zieht positive Bilanz

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach zieht eine außerordentlich positive Bilanz der knapp 20-stündigen Haushaltsplanberatungen im Gemeinderat zum Doppelhaushalt 2022/2023. Er dankte den Stadträten und Ortsvorstehern für „wirklich sehr sachliche und zielorientierte Beratungen“. Es sei wohltuend, dass es im Acherner Gemeinderat keine festgefügten Mehrheiten und immer gleiche Minderheiten gebe, sondern immer wieder gemeinsam um verantwortungsvolle Entscheidungen gerungen wird. Der...

  • Achern
  • 15.02.22
Lokales
Von links nach rechts: Thomas Westermann, Christian Zorn, Klaus Muttach, Yvonne Bierer, Dinana Kohlmann

Forstrevier Achern-Sasbach
Thomas Westermann ist jetzt der neue Leiter

Achern/Sasbach (st). Thomas Westermann ist neuer Revierleiter im Revier Achern-Sasbach. Am vergangenen Dienstagvormittag, 8. Februar, trafen sich die Dezernentin des ländlichen Raums des Ortenaukreises, Diana Kohlmann, Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach, der Leiter des Fachbereichs Wirtschaftsförderung und Liegenschaften Christian Zorn, Forstbezirksleiterin Yvonne Bierer und Revierleiter Thomas Westermann zum Auftaktgespräch. „Ich freue mich sehr darüber, dass seit diesem Jahr die Stadt...

  • Achern
  • 10.02.22
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.