Einkaufsgalerie

Beiträge zum Thema Einkaufsgalerie

Lokales
Der aktuellste Entwurf für Fassaden, alte Stadthalle und den Platz in dem Ensemble der Einkaufsgalerie
2 Bilder

Einkaufsgalerie Rée-Carré
Bis auf Elektronikmarkt stehen Ankermieter fest

Offenburg (rek). Lebensmittel: Alnatura, Drogerie: DM, Bäckerei und Imbiss: Dreher, Sportbekleidung: Decathlon und B+B als Betreiber des Parkhauses – OFB als Investor für die Einkaufsgalerie Rée-Carré hat am Montag im Gemeinderat die ersten Ankermieter und einen Zeitplan für Abriss der Gebäude und den Hochbau in der nördlichen Innenstadt genannt. Jürgen Hege, Projektentwickler bei OFB, bestätigte dem Gemeinderat, dass rund 30 Prozent der 12.000 Quadratmeter Fläche zum jetzigen Zeitpunkt, und...

  • Offenburg
  • 10.10.17
Lokales

Mauersegler ausgeflogen
Abbrucharbeiten für das Rée-Carré beginnen

Offenburg (st). Nachdem es aufgrund von brütenden Mauerseglern, die an Gebäuden auf dem Gelände des zukünftigen Rée-Carré, Offenburgs Einkaufsgalerie, ihre Nester haben, zu Verzögerungen kam, gibt es am Freitag die Nachricht vom Investor OFB: Die Abbrucharbeiten werden kommende Woche beginnen. Ein sachkundiger Ornithologe hatte vergangene Woche das Areal erneut auf mögliche dort lebende Mauersegler geprüft. Seine Untersuchung ergab: Zurzeit gibt es auf dem gesamten Areal nur noch wenige...

  • Offenburg
  • 11.08.17
Lokales
Der Bebauungsplan für die nördliche Innenstadt gilt.

Verwaltungsgerichtshof weist Normenkontrollklage gegen Rée-Carré ab
Schreiner: "Keine formalen und inhaltlichen Mängel"

Offenburg. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat mit gestrigem Urteil die Normenkontrollanträge von Anwohnern und Teilen des Einzelhandelsverbands City-Partner gegen den Bebauungsplan der Stadt Offenburg zur „Nördliche Innenstadt abgewiesen und die Position der Stadt und des Investors OFB in wesentlichen Punkten bestätigt. Zuvor hatte es vor zwei Wochen eine mündliche Verhandlung vor dem zuständigen Senat gegeben. Zur Begründung hat der Vorsitzende Richter des 3. Senats bei der...

  • Offenburg
  • 18.04.17
Lokales
Die Botschaft des Investors OFB: "Das Projekt wird weitergeführt." Dass seit 2015 an den Plänen nicht weiter gearbeitet worden sei, dementierte Baudezernent Oliver Martini energisch.

Rée-Carré: Gemeinderat kritisiert Informationsdefizite durch Investor
"Verärgerter" Martini kündigt OFB-Gespräch an

Offenburg (rek). Ein Informationsdefizit zum Rée-Carré sowohl bei den Bürgern, aber auch bei den Gemeinderäten, stellte SPD-Fraktionschef Jochen Ficht fest und hatte für vergangenen Montag eine Aktuelle Stunde beantragt. Nach dem irritierenden Auftritt des vom Investor OFB beauftragten Architekten Rüdiger Kramm im Gestaltungsbeirat (wir berichteten), sollte die Stadt die aktuellen Planungen, Gespräche und das Zeitfenster für die Einkaufsgalerie genannt werden. "Wir hatten gewünscht, dass...

  • Offenburg
  • 28.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.