Erster Landesbeamter des Ortenaukreises

Beiträge zum Thema Erster Landesbeamter des Ortenaukreises

Lokales
Von links: Katharina Tränkle, Untere Immissionsschutzbehörde, Dr. Nikolas Stoermer, Erster Landesbeamter des Ortenaukreises, Andreas Markowsky, Ökostrom Consulting Freiburg GmbH und Klaus Preiser, Badenova.

Windenergieanlage auf dem Kallenwald
Stoermer übergab Genehmigung

Seelbach (st). Das Genehmigungsverfahren zum Bau und Betrieb einer weiteren Windenergieanlage auf dem Kallenwald ist abgeschlossen. Die Windenergieanlage mit der Typenbezeichnung E-141 EP 4 hat eine Gesamthöhe von 229,5 Meter und eine Nennleistung von 4,2 Mega-Watt. EnergiewendeDer Erste Landesbeamte des Ortenaukreises Nikolas Stoermer hat die Genehmigung an die Verantwortlichen der Ökostrom Consulting Freiburg GmbH. „Mit 4,2 Mega-Watt handelt es sich um die derzeit leistungsstärkste...

  • Seelbach
  • 11.02.20
Lokales
Dr. Nikolas Stoermer, Erster Landesbeamter des Ortenaukreises, und Ringsheims Bürgermeister Pascal Weber freuen sich über das Inkrafttreten der neuen Schutzgebietsverordnung.

„Feinschießen“
Jetzt Teil des Wasserschutzgebiets

Rust (st). Damit auch das Einzugsgebiet des neuen Tiefbrunnens des Wasserversorgungsverbands Südliche Ortenau vor Verunreinigung geschützt werden kann, hat das Landratsamt Ortenaukreis das Wasserschutzgebiet Feinschießen in der südlichen Ortenau neu festgesetzt. Schutz des GrundwassersNeben den beiden bestehenden Tiefbrunnen im Ruster Gemeindewald ist nun auch der neu errichtete Tiefbrunnen auf Gemarkung Rust, Gewann Steinbrunnen, Teil des Wasserschutzgebiets. „Damit sind nun alle rechtlichen...

  • Rust
  • 14.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.