Fasent

Beiträge zum Thema Fasent

Lokales
Die Aufnahme zeigt Oberbürgermeister Matthias Braun mit den Mitarbeiterinnen des Heimat- und Grimmelshausenmuseums sowie den Vertretern der Stabhaltereien. Die Aufnahme zeigt von links: Wilhelm Huber, Walachei; Klaus Dörflinger, Leimen; Wolfgang Echle, Klein-Basel; Jean-Yves Mellot, Obere Höhe; Dr. Irmgard Schwanke; Sylvie Mellot, Obere Höhe; Lorenz Kimmig, Fernach; Peter Stolla, Leimen und Oberbürgermeister Matthias Braun

Sonderausstellung „Fasent in Oberkirch"
OB dankt den Stabhaltereien

Oberkirch (st). Eigentlich hätte die aktuelle Sonderausstellung „Fasent in Oberkirch – die Stabhaltereien“ schon passend zur Fasent geöffnet sein sollen. Pandemie-bedingt konnte diese erst später öffnen. Dafür kann sie aufgrund der langen Corona-Schließung bis zum 29. August 2021 besucht werden. Mangels offizieller Eröffnung dankte nun Oberbürgermeister Matthias Braun im Rahmen eines Ausstellungsbesuchs den Vertretern der Stabhaltereien für ihren Beitrag zum Gelingen der Sonderausstellung....

  • Oberkirch
  • 27.07.21
Freizeit & Genuss
Die Aufnahme aus dem Stadtarchiv zeigt den Umzugswagen der Stabhalterei Fernach in der Oberkircher Hauptstraße. Das Bild stammt aus dem Jahr 1951.

Sonderausstellung öffnet
Fasent in Oberkirch – die Stabhaltereien

Oberkirch (st). Das Heimat- und Grimmelshausenmuseum öffnet nach der coronabedingten Schließung seine Türen und lädt zum Besuch der Sonderausstellung „Fasent in Oberkirch – die Stabhaltereien“ ein. Die Ausstellung wird bis zum 29. August 2021 verlängert. Denn auch nach der Fasent sind die Stabhaltereien als Besonderheit der Oberkircher Fasent ein spannendes Thema. In den Stabhaltereien sind die Einwohner der einzelnen Stadtteile zusammengeschlossen. Es gibt die Stabhaltereien Klein-Basel,...

  • Oberkirch
  • 19.05.21
Lokales
Die Aufnahme zeigt die Stabhalter des Jahres 1966.

Sonderausstellung
Fasent in Oberkirch: Die Stabhaltereien

Oberkirch (st). Das Heimat- und Grimmelshausenmuseum öffnet nach mehrmonatiger Schließung seine Türen und lädt zum Besuch der Sonderausstellung „Fasent in Oberkirch – die Stabhaltereien“ ein. Auch nach der Fasent sind die Stabhaltereien als Besonderheit der Oberkircher Fasent ein spannendes Thema. In den Stabhaltereien sind die Einwohner der einzelnen Stadtteile zusammengeschlossen. Es gibt die Stabhaltereien Klein-Basel, Leimen und Walachei sowie die Stabhalterei Fernach, die 2021 ihr...

  • Oberkirch
  • 09.03.21
Lokales
Museumsmitarbeiterin Eva-Maria Distelzweig bei letzten Arbeiten an der Ausstellung

Heimat- und Grimmelshausenmuseum
Sonderausstellung zu Stabhaltereien

Oberkirch (st). In den vergangenen Monaten wurde im Heimat- und Grimmelshausenmuseum eine Sonderausstellung über die Geschichte der Oberkircher Stabhaltereien vorbereitet. Die Museumsmitarbeiterinnen haben gemeinsam mit den Stabhaltereien Fotografien und Exponate zusammengetragen. In einem Film stellen sich die Stabhaltereien selbst vor. Nach dem Lockdown ist die neue Ausstellung dann für das Publikum zugänglich. Großes Engagement Museumsleiterin Dr. Irmgard Schwanke freut sich ganz besonders...

  • Oberkirch
  • 22.01.21
Lokales
Die Renchtäler Narrenzünfte hoffen, dass wenigstens interne Veranstaltungen während der Fasent möglich sind.

Interne Veranstaltungen vielleicht möglich
"Fasent ist eine Baustelle"

Oberkirch (mak). "Die Fasent ist eine Baustelle", sagte Stefan Bosch, Oberzunftmeister der Narrenzunft Oberkirch bei einer Pressekonferenz am vergangenen Montag. Bereits vor rund einer Woche hatte die Narrenzunft bekanntgegeben, dass es keine Veranstaltungen 2021 geben soll (wir berichteten). Was das genau bedeutet, wurde am Montagabend konkretisiert. So soll es keine öffentlichen Veranstaltungen geben. Die Corona-Regeln seien hierbei nicht umsetzbar. Darin sind sich die Narrenzünfte aus...

  • Oberkirch
  • 06.10.20
Lokales

Corona-Risiko zu groß
Oberkircher Narrenzunft sagt Fasnacht ab

Oberkirch (st). Traurige Nachricht für alle Oberkircher Narren. Die Oberkircher Narrenzunft hat seine Fasnachtskampagne für 2021 abgesagt. "An der Fasent 2021 wird es keine öffentlichen Auftritte von Schnurris, Schlappgreten und Fanfarenzug der Narrenzunft Oberkirch geben. Es wird keine Eröffnung, keinen Umzug, keine Narrennacht, keinen Schurtag, keinen Kindernachmittag und keine Fasentverbrennung geben", teilt die Narrenzunft Oberkirch auf ihrer Facebookseite mit. Und weiter: "Auf dieses...

  • Oberkirch
  • 28.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.