Gebäude

Beiträge zum Thema Gebäude

Lokales
OB Steffens, Marco Reinbold, Co-CEO von Sevdesk, Thomas Ganter, Olivier Fröschle und Maike Winkler, Hurrle, Baubürgermeister Oliver Martini, Architekt Thomas Braun, Müller + Huber, und Daniel Ebneth, Stadtplanung und Baurecht, bei der Vorstellung des ersten Gebäudes im Kreativzentrum Canvas

Baugenehmigung für erstes Gebäude
Startschuss fürs Kreativzentrum

Offenburg (gro). Die erste Baugenehmigung für eine Ansiedlung auf dem Canvas 22-Gelände ist erteilt: Die Firma Hurrle Fonds aus Oberkirch baut im Cluster 11 – dabei handelt es sich um das Gelände am Mühlbach, auf dem sich der Parkplatz für Dauerparker befindet – die neue Firmenzentrale für das Offenburger Softwarehaus Sevdesk. "Das ist ein besonderer Tag", so der Offenburger Oberbürgermeister Marco Steffens bei der Bekanntgabe im ehemaligen Schlachthof, der das Herzstück des neuen Zentrums für...

  • Offenburg
  • 27.05.22
Polizei
Bei einem Einsatz am Mittwochabend, 25. Mai, arbeiteten die Feuerwehr Offenburg und das THW Hand in Hand.
6 Bilder

Haus nach Bauarbeiten einsturzgefährdet
Mit massiven Balken abgestützt

Offenburg (st). Am Haus Nr. 24 in der Lange Straße in Offenburg mussten am Mittwoch und Donnerstag, 25. und 26. Mai, umfassende sichernde Maßnahmen vorgenommen werden, teilt die Stadt Offenburg mit. Zuvor hatte sich erwiesen, dass das Gebäude, dessen Bau wohl auf das 18. Jahrhundert zurückgeht, einsturzgefährdet war. Da das Gebäude leer stand, waren keine Menschen unmittelbar betroffen. Vor wenigen Wochen waren für das historische Gebäude eine Sanierung und ein Umbau im Bestand beantragt...

  • Offenburg
  • 27.05.22
Lokales
Das Tragen einer Maske bleibt auch nach dem 3. April in Gebäuden der Stadt Offenburg Pflicht.

Stadt Offenburg informiert
Maske bleibt Pflicht in kommunalen Gebäuden

Offenburg (st). Die neue Corona-Verordnung des Landes hebt die Maskenpflicht ab dem 3. April in weiten Teilen des öffentlichen Lebens auf, so die Stadt Offenburg in einer Pressemitteilung. Die Stadt Offenburg weist darauf hin, dass bei Betreten öffentlicher Gebäude der Stadtverwaltung jedoch weiter das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gefordert wird – FFP2-Masken, aber auch sogenannte medizinische Masken sind ausreichend.

  • Offenburg
  • 30.03.22
Lokales
Die Hochschule Offenburg erhält für den Neubau des RIZ Energie den "Deutschen Hochschulbaupreis".
2 Bilder

Ausgezeichnete Architektur
Deutscher Hochschulbaupreis für das RIZ

Offenburg (st). Die Hochschule Offenburg erhält den „Deutschen Hochschulbaupreis 2022“. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde ihr für das Regionale Innovationszentrum für Energietechnik (RIZ Energie) zuerkannt. Der im August 2020 in Betrieb genommene Neubau markiert den Auftakt für die geplante Erweiterung der Hochschule Offenburg. Für seine Gestaltung ist das Büro Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten aus Stuttgart verantwortlich. Das RIZ Energie vereint hinter einer modernen...

  • Offenburg
  • 29.03.22
Polizei

Feuer auf Dach
Kleinbrand wurde rechtzeitig entdeckt

Offenburg (st). Nach dem Gebäudebrand am Samstagnachmittag, 8. August, in Offenburg-Weier, der gegen 20.45 Uhr abgeschlossen war und einen mutmaßlichen Sachschaden im oberen fünfstelligen Eurobereich verursacht hatte,  war die Feuerwehr kurz nach Mitternacht, 9. August, in die Offenburger Innenstadt alarmiert worden. Eine Bürgerin hatte im Dachbereich eines dreigeschossigen Wohn- und Geschäftsgebäudes in der Ritterstraße Flammen entdeckt und kurz nach 0 Uhr über den europaweiten Notruf die...

  • Offenburg
  • 11.08.20
Polizei
Die Feuerwehr Offenburg wurde zu einem Fahrzeugbrand nach Waltersweier gerufen.

Fahrzeug brennt aus
Wohnhaus wurde gerettet

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am frühen Freitagmorgen gegen 3.45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in Waltersweier alarmiert worden. Ein in einer Garageneinfahrt im Mattenweg geparkter PKW brannte beim Eintreffen der Feuerwehr in voller Ausdehnung. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu einem Wohnhaus bestand eine große Ausbreitungsgefahr durch das Schadenfeuer. Die Einsatzkräfte schützten unter Atemschutz zunächst mit einem Löschrohr das Gebäude sowie die angrenzende Doppelgarage, bevor ein...

  • Offenburg
  • 28.03.20
Polizei

Verdächtiger wurde festgenommen
Sachbeschädigungen in der Offenburger Oststadt

Offenburg (st). Nachdem Unbekannte in der Offenburger Oststadt mehrere Sachbeschädigungen begangen hatten, sei am Samstagmorgen, 17. August, der entscheidende Hinweis gekommen, so das Polizeipräsidium Offenburg. Ein Anwohner habe kurz nach 6 Uhr einen Mann gemeldet, der in der Schillerstraße ein Gebäude beschmiert habe. Der Hinweisgeber habe die alarmierten Polizeistreifen über Telefon zu dem Unbekannten heranführen können, so dass der 32-jährige amtsbekannte Mann kurz danach am Ebertplatz...

  • Offenburg
  • 17.08.19
Lokales
Dunkler Qualm liegt am Samstagmittag über der Offenburger Oststadt.
5 Bilder

Update: Brand in Mehrfamilienhaus
Brandursache noch ungeklärt - keine Verletzten

Offenburg (gro). Das Feuer in einem nicht ausgebauten Dachstuhl in einem größeren Wohnkomplex in der Brachfeldstraße in Offenburg war am Samstagmittag aus noch unbekanntem Grund ausgebrochen. Die Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten gegen 12.40 Uhr an den Brandort aus. Durch das Feuer wurden keine Personen verletzt, der Sachschaden liegt im sechsstelligen Bereich. Ein Teil der Wohnungen ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Stadt Offenburg kümmert sich um die Unterbringung der...

  • Offenburg
  • 10.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.