Gengenbach

Beiträge zum Thema Gengenbach

Freizeit & Genuss
10 Bilder

Weihnachtsmärkte haben nun Saison
Glühwein-Genuss

Die Weihnachtsmarktsaison hat begonnen. In Gengenbach (Foto), aber auch vielen anderen Städten und Gemeinden können nun Glühwein oder Kinderpunsch und leckere Speisen genossen werden. Außerdem werden in den Ständen die unterschiedlichsten Waren angeboten. Meist gibt es zudem ein Rahmenprogramm. In Gengenbach wird bis zum 23. Dezember jeden Abend um 18 Uhr ein Fenster des riesigen Adventskalenders geöffnet.

  • Gengenbach
  • 30.11.19
  • 95× gelesen
  •  1
Freizeit & Genuss
Von überall kommen sie her die Leut, um zu schauen was es da so gibt.
10 Bilder

Fototipp für die Schnappschuss-Ortenauten
Martinimarkt in Gengenbach

Es ist wieder soweit! Am kommenden Mittwoch 06.11. und Donnerstag 07.11. findet in Gengenbach, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Martinimarkt statt. Ab 8.30 bis 19.00 Uhr, kann man an den Marktständen vorbeischlendern um zu sehen was die Händler an Waren so anbieten. Vielleicht ist was Brauchbares, wie z. B. Wollsocken, Handschuhe oder Mützen für die kommenden kalten Tage dabei. Man kann sich aber auch mit Leckereien, wie Lebkuchenherzen für die Liebste, mit Waffeln oder...

  • Gengenbach
  • 04.11.19
  • 253× gelesen
  •  2
Lokales
15 Bilder

Reiterolympiade des RFV Gengenbach e.V.
Das war die 1. Reiterolympiade

Samstag, 19. Oktober 2019, ab halb zwölf füllt sich die Halle, im Reiterstüble werden die gemeldeten Kuchen abgeliefert und die Reiterolympiade, im ersten Teil zu Pferd, wird in der Halle aufgebaut. Hohe Teilnehmerzahl Es sind 27 Kinder angemeldet, sie alle sind Reitschüler der Reitanlage Kinzigtal und Freunde von ihnen und sie sind gespannt wie ein Flitzebogen. Genauso wie alle Vereinsmitglieder, denn außer den Organisatoren, weiß niemand, was sie erwartet. Nach der Begrüßung durch...

  • Gengenbach
  • 21.10.19
  • 133× gelesen
  •  1
Freizeit & Genuss
Ein kleiner Pfad führt von der Kapelle in die Reben hinab. Dort bietet es sich an die Stadtaufnahme so zu gestalten.
12 Bilder

Trimm-dich-Pfad für die Seele
Ein Spaziergang zur Jakobus- und Portiunkulakapelle

Gengenbach die Perle des Kinzigtals, bekannt durch Film, Funk und Fernsehen ein Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt, ein Ort, wo man die Seele baumeln lassen kann. Die Stadt, bietet nicht nur Gässchen mit schönen Häusern an, wo man als Besucher flanieren oder sich in einer der Eisdielen und Cafe´s niederlassen kann, sondern sie lädt den Gast auch zu schönen Spaziergänge in die Weinberge ein. Empfehlenswert wäre da der Gang zur "Berglekapelle" die dem heiligen Jakobus geweiht...

  • Gengenbach
  • 27.08.19
  • 190× gelesen
  •  1
  •  2
Lokales
Reiterspiele

Zelte, Reiterspiele, Schnitzeljagd
Das war das Jugend-Zeltlager des RFV Gengenbach e.V.

Auf den Samstag, 21. Juli hat das Jugendvorstandsteam lange hin gearbeitet. Termin finden, Planung machen, Kinder einladen, einkaufen und Sponsoren finden. All das ist dem Team um Selina Basler, Jugendwartin des RFV Gengenbach, sehr gut gelungen. 18 teilnehmende Kinder, dieses Jahr zum ersten Mal für Freunde der Mitglieder offen, freuten sich ebenfalls auf zwei Tage mit den Pferden und anderen begeisterten jungen Pferdenarren. So langsam trudeln die Kinder ein. Verabschieden sich noch...

  • Gengenbach
  • 24.07.19
  • 115× gelesen
  •  2
Extra

Verlosung: Rüdiger Baldaufs „Jackson Trip“
Genial jazzige Reise durch das Repertoire von Michael Jackson!

Genial jazzige Reise durch das Repertoire von Michael Jackson! Wenn einer der vielseitigsten Trompeter Deutschlands die Ausnahmeband seiner Wahl zusammentrommelt, um ein paar Songs von Michael Jackson neu zu interpretieren, dann ist das gleich mehrfach ein Grund zur Freude: Zum einen bleibt Baldauf, der bereits mit Shirley Bassey, Joe Zawinul oder Maceo Parker tourte und an Produktionen mit George Duke, Ray Charles, James Brown, oder Barbara Streisand beteiligt war, seiner ausgeprägten...

  • Gengenbach
  • 01.07.19
  • 158× gelesen
Lokales
Bei der Übergabe dabei: Dr. Murek  und Schwester Monika. Die Schülerinnen Lara und Lillith, sowie Fachlehrerin Eberhardt  freuen sich über die gelungene Aktion.

Herzensangelegenheit
Kissen in Herzform für Brustkrebspatienten

Gengenbach (st). Seit Schuljahresbeginn 2018/19 arbeiten zwei Schülerinnen des Sonderpädagogischen Bildungs-und Beratungszentrums in Gengenbach wöchentlich für zwei Stunden an einem Projekt  mit dem Namen „Herzkissen“. Diese Kissen konnten nun ihrem Bestimmungsort, dem Klinikum Offenburg, übergeben werden. Kissen nähen Diese Kissen in Herzform sind eine Wohltat für Frauen, die wegen Brustkrebs operiert worden sind. Die Kissen können unter den Arm gelegt werden und lindern dort den...

  • Gengenbach
  • 27.06.19
  • 52× gelesen
Lokales
8 Bilder

Insektenhotels beim RFV Gengenbach e.V.
Insektenhotels der Geschwister-Scholl-Schule finden eine schöne Heimat

Über die Wintermonate gab es in der Geschwister-Scholl-Schule II eine AG die Insektenhotels bauen sollte. Einige fleißige Schüler meldeten sich für diese anstrengende Arbeit. Sie sägten die Bretter nach Plan zu, bohrten die Löcher und verschraubten dann die Holzbretter. Am Schluss wurden die Insektenhotels mit verschiedenen Materialien, die für Bienen und Insekten besonders geeignet sind, gefüllt. Danach standen die fertigen Insektenhotels zuerst eine Zeitlang im Keller der Schule, weil...

  • Gengenbach
  • 25.06.19
  • 135× gelesen
  •  2
Lokales
6 Bilder

Reiterflohmarkt des RFV Gengenbach e.V.
Ein toller Tag auf der Reitanlage Kinzigtal

Sonntagmorgen, ca. 10 Uhr, die ersten Verkäufer beginnen ihre Waren auf die von den Mitgliedern vorbereiteten Tische aufzubauen. Ein selbstgebackener Kuchen nach dem nächsten kommt ins Reiterstüble, Getränke stehen gekühlt bereit. Um 11 Uhr kann es losgehen. Zwanzig Verkaufstische gibt es. Und auf diesen findet das Reiterherz alles, was es begehrt. Schabracken in allen Formen und Farben, viel Leder für das Pferd, Stiefel, Schuhe usw. Besonders gefragt sind Kinderkleidung und Fliegendecken...

  • Gengenbach
  • 23.06.19
  • 122× gelesen
  •  1
Freizeit & Genuss

RFV Gengenbach e.V.
Neuer Loungebereich für die Vereinsmitglieder

Gengenbach. Die Jugendabteilung des RFV Gengenbach hat es sich und den Mitgliedern am Verein schön gemacht. Vor dem Jugendraum – mit direktem Zugang zu diesem – ist am vergangenen Montagabend bei einem Jugend-Arbeitseinsatz dieser Loungebereich (siehe Foto) entstanden. Die Möbel wurden kurzerhand gebraucht erstanden und den Schotter für den festen Untergrund wurde von einem Mitglied, direkt aus dem Kieswerk, gespendet. Die Jugendlichen laden alle Mitglieder herzlich ein, im Loungebereich...

  • Gengenbach
  • 15.05.19
  • 150× gelesen
  •  1
Lokales

Neue Koppeln eingezäunt
Neue eingezäunte Koppeln an der Anlage des RFV Gengenbach e.V.

In einer geplanten dreiwöchigen Aktion wurde beim Reit- & Fahrverein Gengenbach e. V. die alte (in die Jahre gekommene) Koppel abgebaut, alle Pfähle gezogen und die Löcher im Boden verschlossen. Die neuen Pfähle wurden professionell gesetzt und bei drei Arbeitseinsätzen außerdem die Isolatoren und die Boden-Stromleitungen durch Mitglieder angebracht bzw. gebaut. Die Mitarbeiter der Pächterfamilie Orth aus Ludwigshafen, haben dann die Bänder gezogen, so dass die Koppeln seit dem 3. Mai...

  • Gengenbach
  • 10.05.19
  • 128× gelesen
  •  1
Freizeit & Genuss
Der Kinzigtorturm, ein Wahrzeichen der Stadt Gengenbach.
8 Bilder

Sonderausstellung im Gengenbacher Kinzigtorturm
„Die Zeller Schützen“

Die jährliche Sonderausstellung im "Kinzigtorturm“, dem wehrgeschichtlichen Museum der Bürgergarde Gengenbach, widmet sich in der Museumssaison 2019 dem Thema „Die Zeller Schützen.“ Mit der „Freiwilligen Bürgerwehr“  Zell am Harmersbach präsentiert die Bürgergarde Gengenbach eine weitere Sonderausstellung in den Stockwerken des Wehrturmes. Die Besucher können anhand von Schriften, Bildern, Uniformen und Trachten einiges über die Geschichte und der Traditionspflege der Freiwilligen...

  • Gengenbach
  • 01.05.19
  • 87× gelesen
  •  2
Lokales
4 Bilder

1. Jahr unter Abteilungskommandant Willmann
110 Einsätze für die Feuerwehr Gengenbach

Vergangenen Samstag bilanzierte die Freiwilligen Feuerwehr Gengenbach Abteilung Gengenbach in der Generalversammlung im Feuerwehrhaus ein einsatzreiches Jahr. Abteilungskommandant Felix Willmann blickte in der Generalversammlung auf ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Es war ein wieder einmal ein ereignisreiches Jahr für die 59 aktiven Feuerwehrangehörigen. 110 Einsätze wurden verbucht, darunter 8 Kleinbrände, 6 Mittelbrände und 2 Großbrände, 66 technische Hilfe Einsätze,...

  • Gengenbach
  • 13.03.19
  • 369× gelesen
  •  1
Lokales
6 Bilder

Feuerwehrkammeraden gratulieren zur 2. Amtszeit
Feuerwehr im Einsatz bei Bürgermeister Thorsten Erny

Ein Tag nach der Wiederwahl des Gengenbacher Bürgermeisters Thorsten Erny, gratulierten ihm die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gengenbach zu seiner 2. Amtszeit als Stadtoberhaupt und stellten ihm eine Bürgermeistertanne mit den Farben Rot-Weiß der Stadt auf dem Marktplatz. Kommandant Bernhard Frei überbrachte die Glückwünsche aller Abteilungen und gratulierte zur Wiederwahl. Bürgermeister Thorsten Erny bedankte sich sichtlich erfreut für die Fortführung der Tradition...

  • Gengenbach
  • 06.02.19
  • 82× gelesen
  •  1
Freizeit & Genuss
v.l. Reiter der Bürgergarde Gengenbach und des RFV Gengenbach e.V.
2 Bilder

Winterzauber mit Pferden
Weihnachtsreiten des RFV Gengenbach e.V.

Gengenbach. Pünktlich zum „Winterzauber mit Pferden“ des Reit- & Fahrvereins Gengenbach e.V. meinte es Petrus gut mit den Gengenbachern. Über Nacht schneite es und zu Beginn der Veranstaltung kam um 14.30 Uhr die Sonne heraus. Die sehr gut besuchte Reithalle und das außerdem beheizte Reiterstübchen boten eine tolle Kulisse für die Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden. Zu Beginn des Programms wurden unterschiedliche Pferde des Stalls im Alter zwischen 8-26 Jahren und...

  • Gengenbach
  • 18.12.18
  • 140× gelesen
  •  1
Freizeit & Genuss
12 Bilder

Rundblick über Gengenbach
"Besuchen sie mal den Türmer des Gengenbacher Kinzigtorturm"

Wenn man als Besucher des schmucken, badischen Städtchen Gengenbach vom Kinzigtal her über die Brücke fährt, sieht man den mächtigen „Kinzigtorturm.“ Dieser Wehrturm, der einst, mit den anderen Türmen, die "Freie Reichsstadt" vor einfallenden Horden beschützte, ist der größte und stärkste Turm der damaligen Stadtbefestigung. Die Verteidigung der Türme und der Stadtmauer übernahmen seinerzeit die „Stadtsoldaten“ (Stadtwache) die den Schutz und die Sicherheit der Bürger gewährleisteten....

  • Gengenbach
  • 28.07.18
  • 264× gelesen
Lokales

1 Kameradin und 34 Kameraden der Feuerwehr Gengenbach zeigen Ihr können in Oberkirch.
Leistungsabzeichen in Bronze mit Erfolg abgelegt

1 Kameradin und 34 Kameraden der Feuerwehr Gengenbach, aus den Abteilungen Gengenbach, Bermersbach, Schwaibach und Reichenbach legten am 12.05.2018 das Leistungsabzeichen in Bronze in Oberkirch mit Erfolg ab. Bei herrlichem Wetter und einer tollen Kulisse in der neugestalteten Fußgängerzone in Oberkirch konnten die Kameradin und Kameraden ihre Einsatzbereitschaft sowie das in zahlreichen Stunden trainierte und erlernte Vorgehen bei einem Löschangriff mit Menschenrettung den Schiedsrichtern...

  • Gengenbach
  • 14.05.18
  • 959× gelesen
  •  1
Lokales

9 Feuerwehren absolvieren Grundausbildung bei der Feuerwehr Gengenbach
23 Kameradinnen und Kameraden treten den aktiven Dienst in der Feuerwehr an

Feuerwehrlehrgang Grundausbildung „Truppmann Teil 1“ in Gengenbach 2018 23 Lehrgangsteilnehmer aus 9 Feuerwehren nahmen bei der Feuerwehr Gengenbach erfolgreich an der Grundausbildung „Truppmann Teil 1“ teil. Die Grundausbildung ist der Start ins aktive Feuerwehrleben. Sie umfasst 70 Unterrichtsstunden in denen den Teilnehmern theoretische und praktische Grundlagen über die Themen Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung, Rettung sowie Fahrzeugkunde ...

  • Gengenbach
  • 05.05.18
  • 892× gelesen
  •  1
Lokales

Felix Willmann legt sein Amt als Jugendfeuerwehrleiter nieder - Nachfolger gesucht!
Jugendfeuerwehr Gengenbach spendet 1000€ an Paulinchen e.V.

Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gengenbach im Feuerwehrhaus in Gengenbach. Felix Willmann, Leiter der Jugendfeuerwehr sowie seine Stellvertreter Anna Kruwinnus und Norbert Rösch begrüßten die anwesenden Kinder, Jugendlichen und Eltern.Die Jugendfeuerwehr besteht derzeit aus 46 Mitgliedern, davon 17 in der Kindergruppe den „Blitzlichter“ sowie 26 in der Jugendgruppe. Bei der Letzteren wurde ein plus von 7 Mitgliedern verzeichnet. Ein Grund hierfür ist...

  • Gengenbach
  • 09.04.18
  • 233× gelesen
Extra

Leserbrief
Gengenbach und die Baugebiete

Den Gengenbachern scheint das Geld geradezu zuzufliegen. Neubau des Kindergartens, Baugebiet "In der Spöcke eins" und "In der Spöcke zwei" und nun noch der Neubau des Sportparks neben der Hochschule, entlang der B3. Na klar, ist doch ganz einfach, der Kindergarten wurde von Herrn Junker finanziert, der möglicherweise doch irgendwann noch bauen wird auf dem bezahlten Gelände. Die Spöcke- Baugebiete sind sowieso schon an die Häuslebauer verkauft und die alten Sportgelände, also die zwei...

  • Gengenbach
  • 05.03.18
  • 349× gelesen
  •  1
Lokales
8 Bilder

Feuerwehr Gengenbach Jahreshauptversammlung
140 Einsätze – Neuer Abteilungskommandant – Ehrungen und Beförderungen

Ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr 2017 wurde aufgearbeitet. Mit 140 Einsätzen war es in den letzten 10 Jahren statistisch gesehen ein forderndes Jahr, für die Floriansjünger der Abteilung Gengenbach unter Abteilungskommandant Michael Peter. Dieser lud ein letztes mal in seiner Funktion zur Hauptversammlung ins Gerätehaus am Nollen ein. Mit 29 Klein- oder Mittelbränden, 71 technische Hilfeeinsätze, und 7 sonstigen Einsätzen bleiben 33 Fehlalarme zu verbuchen, davon 18 Alarmierungen...

  • Gengenbach
  • 26.02.18
  • 543× gelesen
  •  2
Polizei

Schwere Verletzungen
Mann stürzt aus dem Fenster

Gengenbach. Eine Anwohnerin der Straße "Siedlung" hatte am Mittwochabend Gäste zu Besuch. Einer der Besucher sprach im Verlauf des Abends offenbar stark dem Alkohol zu und war gegen 21:45 Uhr im Begriff das stille Örtchen im Badezimmer aufzusuchen. Die Umstände, wie der 54-Jährige in der Folge aus etwa fünf Metern Höhe aus einem Fenster des zweiten Obergeschosses gefallen ist, sind noch unklar. Sein Alkoholpegel dürfte jedoch aller Voraussicht nach entsprechenden Anteil am Sturz des Mannes...

  • Gengenbach
  • 07.12.17
  • 291× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.