Investition

Beiträge zum Thema Investition

Lokales
376.000 Euro hat die Stadt Achern in die Ausstattung des Fachraums Physik/Biologie in der Gemeinschaftsschule investiert.

Stadt investiert 376.000 Euro
Fachraum an Gemeinschaftsschule saniert

Achern (st). „Gerade in der aktuellen Pandemie wollen wir als Schulstadt unsere Schulen weiter fit machen, damit wir im Bereich Bildung gestärkt aus der Corona-Krise herauskommen. Deshalb hat die Stadt 376.000 Euro aktuell in der Gemeinschaftsschule investiert“, teilt Oberbürgermeister Muttach mit. Mit Beginn der diesjährigen Sommerferien wurde in der Gemeinschaftsschule Achern mit der Sanierung des Fachraumes Physik/Biologie mit dazugehörigem Vorbereitungsraum begonnen. Der Ausbau wurde...

  • Achern
  • 30.11.20
Lokales

OB Muttach zum Hilfspaket der Bundesregierung
Krise biete auch Chance

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach hat das Hilfspaket der Bundesregierung sehr positiv beurteilt. Gleichzeitig wirbt er dafür, dass die Kommunen seriös und gleichzeitig mutig geplante Investitionen realisieren und keine Panikreaktionen zeigen. „Die im Doppelhaushalt der Stadt Achern festgelegten Projekte entsprechen dem politischen Willen des Gemeinderates und sollen deshalb auch umgesetzt werden. Im Übrigen können aktuell aufgelegte und von der Bundeskanzlerin angekündigte...

  • Achern
  • 04.06.20
Marktplatz

Gemütliche Weihnachtsfeier beim Möbelhaus Seifert
Gut aufgestellt auch für kommendes Jahr

Achern (st). Das bekannte Möbelhaus Seifert aus Achern lud seine Mitarbeiter zur Weihnachtsfeier ein. Dabei skizzierte Geschäftsführer Edmund Seifert kurz das vergangene Geschäftsjahr. 2019 feierte das Familienunternehmen sein 133-jähriges Bestehen. Dies wurde mit vielen Aktionen gefeiert. Zudem wurde das Unternehmen als "1A Fachhändler" zertifiziert. Hierauf ist die Firma besonders stolz. Dauerhafte Investitionen wurden in die Ausstellung und Organisation getätigt und sorgen so für eine...

  • Achern
  • 26.11.19
Lokales
Das Hans-Furler-Gymnasium wird ab 2021 saniert.

Oberkirch investiert in wichtigen Rohstoff
Bildungsstandort wird für die nahe Zukunft fit gemacht

Oberkirch (mak). Deutschland ist arm an Rohstoffen, aber reich an innovativen Ideen in den unterschiedlichsten Branchen, die zum Wohlstand des Landes beitragen. Um dieses Niveau zu halten, bedarf es vor allem des Rohstoffs Bildung. Um dieses Gut anbieten zu können, ist die Stadt Oberkirch bereits seit einigen Jahren dabei, sich in Sachen Schulentwicklung für die Zukunft aufzustellen und nicht erst seit der Debatte darüber, ob zuerst das Hans-Furler-Gymnasium (HFG) oder die...

  • Oberkirch
  • 04.06.19
Lokales
Derzeit sind 2,7 Millionen Euro für den Umbau und die neue Ausstattung des Museums veranschlagt.

17 Projekte in zehn Jahren für 50 Millionen Euro

Oberkirch. 50 Millionen Euro will die Stadt Oberkirch in den kommenden zehn Jahren investieren. Wie sie das stemmen will, erläuterte Oberbürgermeister Matthias Braun dem Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag.  Schon im Juni hat die Haushaltsstrukturkommission die Projekte zusammengetragen und eine Prioritätenliste erarbeitet. Insgesamt 17 Projekte sind aufgeführt – von der Neugestaltung der Hauptstraße über die Sanierung des Hans-Furler-Gymnasiums bis hin zu Hochwasserschutzmaßnahmen. „Diese...

  • Oberkirch
  • 31.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.