Lesen

Beiträge zum Thema Lesen

Lokales

Lesen mit digitalen Medien
MENTOR- Leselernförderung digital?

Auch uns Lesementoren vom Verein MENTOR Leselernhelfer Kehl/Hanauerland e.V. haben die Lockdowns und Schulschließungen mit all ihren Auswirkungen getroffen. Die Lesepatenschaften mussten in den von uns betreuten Grundschulen in Kehl, Rheinau und Willstätt im Frühjahr und dann erneut seit Mitte Dezember letzten Jahres ausgesetzt werden. Einige wenige Lesementoren konnten allerdings dank Vermittlung durch die Schulen mit ihren Lesekindern telefonisch oder über Videoplattformen weiter in Kontakt...

  • Kehl
  • 23.02.21
Panorama
Als eine Art Frühförderung versteht Gudrun Stapenhorst das Engagement der Leselernhelfer für Grundschulkinder.

Gudrun Stapenhorst fördert Fähigkeiten von Grundschülern
Lesen ist die Grundlage allen weiteren Lernens

Kehl. Der Rucksack ist wieder ausgepackt. Gudrun Stapenhorst genoss die vergangenen Tage auf der Insel Martinique und vermisst bereits jetzt schon Sonne, Wasser und Wärme. Nach Kehl kam die gebürtige Westfälin vor drei Jahren über Stationen in Tübingen und Reutlingen. Hier hat sie maßgeblich den Verein Mentor Leselernhelfer Kehl/Hanauerland mit aufgebaut. Ehrenamtliche betreuen Kinder im Grundschulalter durch individuelle Förderung von Leselernfähigkeiten und -verständnis. Für die Entwicklung...

  • Kehl
  • 03.01.20
  • 1
Lokales

Ein Kind, das gerne liest, lernt leichter in der Schule
Es kann losgehen: Einführungsschulung für die MENTOR-Leselernhelfer

Am Samstag, den 27.10., fand in Kehl in der Villa RiWa die Einführung für 18 neue Leselernhelfer an Grundschulen in Kehl, Rheinau und Willstätt statt. Dazu war das Ehepaar Nährig von MENTOR Lesepaten aus Reutlingen angereist. Beide haben langjährige Erfahrung als Lesepaten und Ausbilder. Es waren dichte, äußerst lehrreiche fünf Stunden mit unabdingbaren Hinweisen und vielen praktischen Anregungen. Mit dieser soliden Grundausstattung können nach den Herbstferien insgesamt 22 Leselernhelfer die...

  • Kehl
  • 31.10.18
Lokales
Gründungsmitglieder sind (von links) Jannate Hammerstein, Christiane Meyer, Gudrun Stapenhorst, Margot Fischer-Hoinkes, Ulrike Bokelmann, Marianne Steinmüller, Norbert Waizmann

gemeinnütziger Verein „MENTOR Leselernhelfer Kehl/Hanauerland e.V." gegründet
Leselernhelfer in Kehl, Rheinau, Willstätt gesucht

Für das Schuljahr 2018/19 stehen auch schon die ersten MENTOR-LeselernhelferInnen zur Verfügung und warten auf ihren Einsatz. Die seit 10 Jahren bundesweit bewährte MENTOR-Leselernhilfe beruht auf dem 1:1-Prinzip, d. h. ein Grundschulkind wird von einem/er LeselernhelferIn 1 x wöchentlich über einen längeren Zeitraum in den Räumlichkeiten der Schule betreut. Viele Kinder haben Probleme mit dem Lesen und dem Textverständnis. MENTOR-Leselernhelfer greifen Fähigkeiten und Interessen der Schüler...

  • Kehl
  • 29.08.18
Extra
Das Vorleseteam der Lesewelt – Brigitte Schlenker, Beate Jäger, Myriam Nitsch und Elke Maier (v. l.) – wurde in der Falkenhausenschule in Kehl begrüßt.

Lesewelt ist zu Gast an der Falkenhausenschule
Einmal in der Woche ist Vorlesezeit

Kehl (st). Am vergangenen Freitag, 12. Mai, wurde es nun endlich Wirklichkeit und die lang ersehnte Lesewelt-Vorlesestunde in der Falkenhausenschule in Kehl konnte das erste Mal durchgeführt werden. Eine erste Klasse kommt ein Schuljahr lang in den regelmäßigen Genuss einer wöchentlichen Vorlesestunde, die von den ehrenamtlichen Vorleserinnen Brigitte Schlenker und Beate Jäger durchgeführt wird. Dabei soll den Kindern hierbei schon früh das Interesse an Büchern und Geschichten vermittelt...

  • Kehl
  • 16.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.