Marktstraße

Beiträge zum Thema Marktstraße

Polizei

Passanten mit Messer bedroht
Alkoholisierter 28-Jähriger festgenommen

Lahr. Möglicherweise hat die psychische Ausnahmesituation in Kombination mit vorangegangenem Alkoholkonsum einen 28 Jahre alten Mann am Donnerstagabend dazu bewegt, in der Lahrer Innenstadt mehrere Passanten mit einem Messer zu bedrohen. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der aus Syrien stammende Verdächtige gegen 21 Uhr im Bereich des Rathausplatzes und der Marktstraße unterwegs. Hierbei soll er ein mitgeführtes Klappmesser wiederholt gegen andere Fußgänger gerichtet haben. Den alarmierten...

  • Lahr
  • 05.07.19
Polizei

Einbrecher überrascht
Verdächtige Geräusche

Lahr. Ein bislang unbekannter Einbrecher ist in den frühen Morgenstunden des Donnerstags in Lahr in ein Schmuckgeschäft der Markstraße sowie in darüberliegende Wohnungen eingedrungen. Was im Detail erbeutet wurde, ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Ein Bewohner des Hauses hörte gegen 5.20 Uhr verdächtige Geräusche aus dem ersten Obergeschoss und begab sich aus dem zweiten Stockwerk nach unten. Dort erkannte er eine dunkle Gestalt, ausgestattet mit einer Taschenlampe, die beim...

  • Lahr
  • 31.01.19
Polizei

Diebstahl in Schmuckgeschäft
Angestellte nach Verfolgung verletzt

Lahr. Die Ermittler der Kriminalpolizei erhoffen sich nach einem Diebstahl am Dienstag in einem Schmuckgeschäft in der Marktstraße Hilfe aus der Bevölkerung. Kurz vor 12.30 Uhr betrat ein Mann den Verkaufsraum und ließ sich von einer Mitarbeiterin Schmuck zeigen. Urplötzlich schnappte der Unbekannte nach den Juwelierwaren und rannte davon. Die mutige Angestellte holte den mutmaßlichen Dieb ein und bekam ihn zu fassen. Als dieser sich aber energisch losriss, wurde die Frau verletzt, was eine...

  • Lahr
  • 07.03.18
Polizei

Querschläger in der Wange
Schuss abgefeuert

Lahr (st). Ein abendlicher Spaziergang am späten Samstagabend endete für einen 29 Jahre alten Mann in der Ambulanz des Ortenau Klinikums Lahr. In Begleitung dreier weiterer Personen schlenderte die Gruppe gegen 23.15 Uhr sich unterhaltend durch die Marktstraße. Ein mutmaßlicher Bewohner schien sich hierüber zu echauffieren und brachte seinen Unmut verbal gegenüber den Fußgängern zum Ausdruck. Das Quartett lief daraufhin weiter, als sie plötzlich mehrere schussähnliche Geräusche wahrnahmen. Kurz...

  • Lahr
  • 14.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.