martin Luther

Beiträge zum Thema martin Luther

Panorama
Roland Dusch

Angedacht: Roland Deusch
Auch noch im Himmel eine Personalakte?

Kennen Sie das: "Du bist aber ein liebes – oder: böses – Kind." Damit fängt es doch an in unserem Leben. Wir werden bewertet oder benotet. In der Schule zwei mal im Jahr. Beim Abschluss der Ausbildung. In regelmäßigen Personalgesprächen oder im Arbeitszeugnis. Am Ende gibt es eine Personalakte, die über unseren Aufstieg und unsere Chancen entscheidet. Schon lange haben wir uns daran gewöhnt. Vielleicht auch daran, dass nicht alle Bewertungen ernst zu nehmen sind. Und doch bleibt bei mir...

  • Oberkirch
  • 15.11.19
Lokales
Die Kanzel als Ort für Martin Luthers (Hendrik Papa) Wirken
2 Bilder

"BAAL novo" zeigt im Reformationsjahr Theater in Kirchen
"Luther in seinem Suchen und Hadern"

Offenburg (arts). Das Theaterensemble "BAAL novo Theater Eurodistrict" bespielt immer wieder neue außergewöhnliche Bühnen, diesmal sind es die evangelischen Kirchen der Region. Anlässlich 500 Jahre Reformation hat der Kehler Autor Tilmann Krieg für die Theatermacher eine außergewöhnliche Martin-Luther-Inszenierung geschrieben, die Diana Zöller als Regisseurin in Szene setzt. Die Uraufführung findet am kommenden Freitag, 27. Oktober, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Offenburgs statt....

  • Offenburg
  • 20.10.17
Lokales
Probe mit allen Darstellern auf der Freilichtbühne in Seelbach: Christian Peter Hauser (Mitte) als Luther nach der Verbreitung der Thesen in der Menge.

Probenbesuch bei dem Stück "Martin Luther" auf der Freilichtbühne in Seelbach
Von der Kunst, Theologie auf die Bühne zu bringen

Seelbach (stp). Eine – noch – leere Bühne im Klostergarten steht zum Auftakt als Symbol vor der ersten Probe zur ersten Szene. Am Ende der Probe stimmt die Choreografie: Christian Peter Hauser aus Wien, der den Reformator spielt, ist in einer genauen Inszenierung von den Schuttertäler Darstellern eingerahmt und so gefangen. Alle Laien-Darsteller aus Seelbach und der Umgebung sind hier das erste Mal zusammengekommen. Die Wienerin Katja Thost-Hauser, die Regie führt und Autorin des Stücks...

  • Seelbach
  • 29.08.17
Lokales
30 Darsteller sind bereit für die Proben für "Martin Luther".

Freilichtspiele in Seelbach: "Martin Luther" wird ab 9. September gezeigt
Theaterensemble probt mit Familie Thost ab morgen mehrmals am Tag

Seelbach (st). Die Freilichtspiele Seelbach treten bald in ihre heiße Phase ein. Die Schauspieler aus Wien um Intendantin und Regisseurin Katja Thost-Hauser sind an diesem Wochenende in Seelbach eingetroffen. Die täglichen Proben gemeinsam mit den rund 30 örtlichen Darstellern beginnen am morgigen Montag. Nach drei Wochen intensiver Arbeit feiert „Martin Luther“ dann am Samstag, 9. September, Premiere. „Wir müssen in den vor uns liegenden knapp drei Wochen alle Kräfte bündeln und oft...

  • Seelbach
  • 18.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.