Katja Thost-Hauser

Beiträge zum Thema Katja Thost-Hauser

Lokales

Seelbach-Freilichtspiele auf 2021 verschoben
Mit "Jedermann" neu durchstarten

Seelbach (st). Aufgrund der aktuellen Coronapandemie werden die Freilichtspiele Seelbach im Jahr 2020 nicht stattfinden. Die Entscheidung fiel in enger Abstimmung mit der Intendantin Katja Thost-Hauser und nach eingehender Beratung im erweiterten Krisenstab sowie dem Ältestenrat der Gemeinde. „Wir haben die Entscheidung über mehrere Wochen vorbereitet und abgewogen. Letztlich hat der Gesundheitsschutz der Darsteller, Besucher und der Bevölkerung Vorrang. Dieser ist auf anderem Weg nicht...

  • Seelbach
  • 04.05.20
Lokales
Zur Ouvertüre von "Zorro" versammelt sich die Dorfgemeinschaft auf dem Platz der "Cantina" im Seelbacher Klostergarten.

"Zorro" im Seelbacher Klostergarten
Auf Position bei den Proben

Seelbach (stp). Wie entwickelt sich aus einem Text ein Schauspiel? Das Skript enthält bloße Worte, die Geschichte, die in knapp zwei Wochen im Seelbacher Klostergarten als "Zorro" Premiere feiert, erfordert die Interaktion von vielen Menschen, nicht nur auf der Bühne. Dass da jede Menge Schweiß, Arbeit und Engagement – gepaart mit der richtigen Dosis Spaß – dabei sind, werden die Zuschauer bei den Vorstellungen nicht mehr erleben. Probenbeginn um 18 Uhr "Auf Position." Von 18 Uhr an, es ist...

  • Seelbach
  • 31.08.18
Lokales
Freuen sich auf die 15. Seelbacher Freilichtspiele (v. l.): Christian Hauser, Katja Thost-Hauser, Bürgermeister Thomas Schäfer und Hauptamtsleiter Siegfried Kohlmann

"Zorro" in Seelbach
Freilichtspiele setzen Tradition der Helden fort

Seelbach (st). Besucher der diesjährigen Freilichtspiele in Seelbach dürfen sich wieder auf ein unterhaltsames Stück für die ganze Familie freuen. Katja-Thost Hauser und Bürgermeister Thomas Schäfer, die das Stück ausgewählt haben, freuen sich schon heute auf die diesjährige Produktion: „Wir setzen mit 'Zorro' unsere Tradition der Helden, aber auch der Familienstücke fort. Das Stück bietet extrem viele Möglichkeiten, unser Ensemble zu fordern. Es ist alles dabei: anspruchsvolle Rollen für beide...

  • Seelbach
  • 16.04.18
Lokales
Probe mit allen Darstellern auf der Freilichtbühne in Seelbach: Christian Peter Hauser (Mitte) als Luther nach der Verbreitung der Thesen in der Menge.

Probenbesuch bei dem Stück "Martin Luther" auf der Freilichtbühne in Seelbach
Von der Kunst, Theologie auf die Bühne zu bringen

Seelbach (stp). Eine – noch – leere Bühne im Klostergarten steht zum Auftakt als Symbol vor der ersten Probe zur ersten Szene. Am Ende der Probe stimmt die Choreografie: Christian Peter Hauser aus Wien, der den Reformator spielt, ist in einer genauen Inszenierung von den Schuttertäler Darstellern eingerahmt und so gefangen. Alle Laien-Darsteller aus Seelbach und der Umgebung sind hier das erste Mal zusammengekommen. Die Wienerin Katja Thost-Hauser, die Regie führt und Autorin des Stücks...

  • Seelbach
  • 29.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.