PlakatWandKunst

Beiträge zum Thema PlakatWandKunst

Freizeit & Genuss
„Tulpenzeit“ von Christine Kaul

Aktion "Kunst an der Plakatwand"
Rheinvorland wird erneut zur Kunstmeile

Kehl (st). Durchsichtige Tulpen, rote Köpfe, Sprechblasen auf gelbem Grund und ein Vogelpärchen – im Garten der zwei Ufer auf deutscher Rheinseite können Besucher derzeit acht großformatige Kunstwerke entdecken. Sowohl deutschsprachige Künstler als auch Kunstschaffende aus dem Elsass zeigen eine große Bandbreite unterschiedlicher Stile. Mal sind die Arbeiten in den Stellwänden abstrakt gehalten, mal konkret figürlich. Die Ausstellung im Rheinvorland ist Teil der Aktion „Kunst an der...

  • Kehl
  • 04.05.22
Lokales
Das Werk von Rainer Braxmaier
2 Bilder

Aktion „PlakatWandKunst“
Oberkircher Künstler stellen auf Marktplatz aus

Oberkirch (st). Im Rahmen der Kunstaktion „PlakatWandKunst“ sind nun die beiden in Oberkirch lebenden Künstler Gabi Streile und Rainer Braxmaier auf dem Marktplatz präsent. Die aus Karlsruhe stammende Künstlerin Gabi Streile ist nun mit der aus diesem Jahr stammenden Arbeit „Rote Flut“ vertreten. Rainer Braxmaier zeigt im Rahmen der Ausstellungsreihe das Werk „Sapientia“ aus dem Jahr 2015. Seine Arbeit ist zu den Stellplätzen zugewandt. Die jeweils dreiteiligen, insgesamt 260 mal 360 Zentimeter...

  • Oberkirch
  • 17.11.21
Freizeit & Genuss
Kunstwerke von Ann Loubert (Frankreich) und Vincent Krüger (Deutschland)

Open-Air-Kunst Garten der zwei Ufer
Neue Gemälde an den Plakatwänden

Kehl (st). Im Garten der zwei Ufer sind acht neue großformatige Gemälde anzutreffen. Dabei handelt es sich um ein deutsch-französisches Kunstprojekt, dem die Mitglieder des Vereins "PlakatWandKunst" zu einem Gastspiel an der Rheinpromenade verhelfen. Die Werke wurden von Künstlertandems geschaffen, das heißt jeweils ein französisch- und ein deutschstämmiger Künstler haben sich für eine gemeinsame Arbeit zusammengetan. Die Ergebnisse dieser grenzüberschreitenden künstlerischen Zusammenarbeit...

  • Kehl
  • 01.06.21
Lokales
Das Plakat zum Plakat-Wettbewerb

Motto „Willstätt bleibt sauber“
Plakatwettbewerb zum Thema Müll

Willstätt (st). Unter dem Motto „Willstätt bleibt sauber“ schreibt die Gemeindeverwaltung derzeit einen Plakatwettbewerb zum Thema Müllvermeidung, Müllentsorgung und Müllverwertung aus. Hierüber informierte Bürgermeister Christian Huber den Willstätter Gemeinderat und fand dabei durchweg Zustimmung für die Aktion. Wer kann teilnehmen? Der Wettbewerb richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, also die Generationen, deren Umwelt, Klima und Zukunft durch unser jetziges Verhalten...

  • Willstätt
  • 03.05.21
Lokales

PlakatWandKunst steht wieder
Acht Kunstwerke im Kehler Rheinvorland

Kehl (st). Im Kehler Teil des Gartens der zwei Ufer gibt es acht neue Kunstwerke zu entdecken: Die Mitglieder des Vereins "PlakatWandKunst" haben die großflächigen Kunstwerke in den dafür vorhergesehen Stahlgestellen installiert. Dort werden sie den ganzen Sommer lang zu sehen sein. Es handelt sich dabei um Werke von den deutschen und französischen Künstlern Luc Demissy, Rainer Braxmaier, Christina Kaul, Sylvie Villaume, Germain Roesz, Martin Boukhalfa, Jost Schneider und dem Duo Eva Schäuble...

  • Kehl
  • 27.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.