Schule ohne Rassismus

Beiträge zum Thema Schule ohne Rassismus

Lokales
Die Teilnehmer des Spendenlaufs

600 Schüler erliefen 2.000 Euro
Spendenlauf des Martha-Schanzenbach-Gymnasiums

Gengenbach (djä). Die Schüler des Marta-Schanzenbach-Gymnasiums sorgten am Freitag, 19. Juli, für Feststimmung auf der Gengenbacher Schneckenmatt. Am Spendenlauf für den guten Zweck nahmen über 600 Schüler teil. Seit 2018 trägt das Gymnasium den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage". Mit dem Projekt soll langfristig gegen jegliche Form von Diskriminierung, insbesondere Rassismus, vorgegangen werden. Für jede gelaufene Runde der rund 800 Meter langen Strecke hatten sich die Klassen...

  • Offenburg
  • 20.07.19
Panorama
Fairplay: der "Freunde statt Fremde-Cup" am 7. März 2018

"Schule ohne Rassismus"
SC Freiburg ist Pate

Offenburg/Freiburg (djä). Ausgrenzung, Diskriminierung, Ungerechtigkeit – immer mehr Kinder und Jugendliche setzen sich aktiv ein, dass solche Entwicklungen an ihrer Schule keine Chance haben. Dem bundesweit größten Schulnetzwerk "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" haben sich derzeit rund 2.700 Schulen angeschlossen. In weitgehender Selbstverwaltung bringen sich die Schüler für Toleranz und Fairness an ihrer Schule und in ihrem Umfeld ein. Auch in der Ortenau gibt es "Schulen mit...

  • Ortenau
  • 05.01.19
Panorama
Setzt sich ein: Dr. Wolfgang Schäuble

Interview
Dr. Wolfgang Schäuble unterstützt "Schule ohne Rassismus"

Offenburg/Berlin. Dr. Wolfgang Schäuble ist überzeugter Pate der Klosterschulen Unserer lieben Frau in Offenburg. Diese sind seit 2017 "Schule ohne Rassismus" (SoR). Dagmar Jäger sprach mit ihm über Chancen, Erfahrungen und die Wichtigkeit von Graswurzeldemokratie. Herr Dr. Schäuble, warum sind Sie Pate der Aktion Schule ohne Rassismus bei den Klosterschulen Offenburg geworden? Ich habe mich sehr über dieses Engagement gefreut und habe deshalb der Anfrage zur Übernahme der Patenschaft sofort...

  • Offenburg
  • 05.01.19
Panorama
"Bunt statt braun" war das Motto des "Farbenfests" 2018

"Schule ohne Rassismus"
Das Anne-Frank-Gymnasium Rheinau lebt die Ziele

Rheinau (djä). Wie wird man eine "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"? Für die Aufnahme in das bundesweit größte Schulnetz gibt es einige Vorgaben. Über 2.700 Schulen im Land haben diese derzeit erfüllt. Im Rahmen der Aktion des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) "Das geht uns alle an!" stellen wir in loser Folge Aktivitäten und Menschen rund um "Schule ohne Rassismus" vor. Das Anne-Frank-Gymnasium in Rheinau trägt den Titel seit Juli 2018. "Eine Schülerin, die mittlerweile...

  • Rheinau
  • 30.11.18
  • 1
Panorama
Wofür stehst du? Schüler und Lehrer des Gengenbacher MSG setzten ein "Zeichen des Friedens".
2 Bilder

Marta-Schanzenbach-Gymnasium ist "Schule ohne Rassismus"
Für Frieden und gegen Diskriminierung

Gengenbach. „Schule ohne Rassismus“ haben sich auch Einrichtungen hier im Ortenaukreis auf die Fahnen geschrieben. Im Rahmen der Aktion des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) "Das geht uns alle an!" stellen wir in unserer neuen Serie in loser Folge Aktivitäten und Menschen rund um "Schulen ohne Rassismus" vor. Den Anfang macht das Gengenbacher Marta-Schanzenbach-Gymnasium (MSG). Niklas Ziegler vom Paten SC Freiburg Der 10. September 2018 ist ein großer Tag für Schüler und Lehrer....

  • Gengenbach
  • 15.09.18
  • 1
Lokales
Spendenübergabe

"Drei Schulen ohne Rassismus"
Gengenbacher Siegerteams spenden

Gengenbach (djä). Das Sportevent gegen Rassismus war ein toller Erfolg. Gestern gaben die Gewinner ihre Preisgelder weiter. Das Siegerteam, "Die 8 Zwerge", spendete 300 Euro an den Weißen Ring Ortenaukreis, die Zweitplatzierten, "CR7", 200 Euro an den Freundeskreis Asyl in Gengenbach und die Drittplatzierten, "Difficult to destroy", 100 Euro an Child Fund Deutschland.

  • Offenburg
  • 05.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.