Trinkwasser

Beiträge zum Thema Trinkwasser

Lokales

Analyse als PDF abrufbar
Trinkwasser in Achern top

Achern (st). „Trinkwasser ist das absolut wichtigste Nahrungsmittel. Eine bestmögliche Qualität ist für uns deshalb der selbst gesteckte Anspruch bei der Wasserversorgung“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Deshalb würden von den städtischen Werken regelmäßig ohne Rechtsverpflichtung Proben durchgeführt, um eine ständige Qualitätskontrolle zu haben. Darüber hinaus finden die vierteljährlichen, gesetzlich vorgeschriebenen Beprobungen durch ein Labor statt. Die dabei festgestellten Werte hat...

  • Achern
  • 16.07.21
Lokales

Werte bei Stadtwerken abrufbar
Trinkwasser mit guter Qualität

Achern (st). „Trinkwasser ist das absolut wichtigste Nahrungsmittel. Eine bestmögliche Qualität ist für uns deshalb der selbst gesteckte Anspruch bei der Wasserversorgung“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Von den städtischen Werken werden regelmäßig ohne Rechtsverpflichtung Proben durchgeführt, um eine ständige Qualitätskontrolle zu haben. Darüber hinaus finden die vierteljährlichen gesetzlich vorgeschriebenen Beprobungen durch ein Labor statt. Die dabei festgestellten Werte hat die Stadt...

  • Achern
  • 19.08.20
Lokales

Trinkwasser in Achern ist top
Enthärtungsanlage funktioniert

Achern (st). „Trinkwasser ist das absolut wichtigste Nahrungsmittel. Eine bestmögliche Qualität ist für uns deshalb der selbst gesteckte Anspruch bei der Wasserversorgung“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach in einer Pressemitteilung der Stadt. Von den städtischen Werken würden regelmäßig ohne Rechtsverpflichtung Proben durchgeführt, um eine ständige Qualitätskontrolle zu haben. Darüber hinaus fänden die vierteljährlichen gesetzlich vorgeschriebenen Beprobungen durch ein Labor statt. Die dabei...

  • Achern
  • 18.08.20
Lokales
Die Enthärtungsanlage wurde wieder in Betrieb genommen. Es kann allerdings mehrere Tage dauern, bis sich das enthärtete Wasser wieder im gesamten Netz verteilt hat.

Trinkwasserenthärtungsanlage wieder in Betrieb
Defekt ist beseitigt

Achern (st). Nachdem in der Nacht zum 3. Januar dieses Jahres die zentrale Enthärtungsanlage im Wasserwerk Rotherst außer Betrieb genommen werden musste, konnte diese nach der Reparatur am Donnerstagnachmittag wieder wie geplant in Betrieb gehen. In Folge dieser Störung kam es zu einer Fehlfunktion und damit zu einem Austrag von Kalk in das Trinkwassernetz. Die Enthärtungsanlage wurde daraufhin vom Trinkwassernetz getrennt. Nachdem die Anlage gereinigt und die vorhandenen Kalkablagerungen...

  • Achern
  • 10.01.20
Lokales

Technische Störung
Enthärtungsanlage außer Betrieb

Achern (st). In der Nacht zum vergangenen Freitag musste die zentrale Enthärtungsanlage im Wasserwerk Rotherst aufgrund einer technischen Störung außer Betrieb genommen werden. Der Ausfall der Enthärtung betrifft das komplette Versorgungsgebiet, also Achern mit allen Stadtteilen sowie Kappelrodeck und Sasbachwalden. Ausfall bis Donnerstag Derzeit gehen die Stadtwerke davon aus, dass ab Donnerstag die Enthärtungsanlage wieder in Betrieb genommen werden kann. Somit wird derzeit nicht enthärtetes...

  • Achern
  • 03.01.20
Lokales

Enthärtungsanlage funktioniert reibungslos
Trinkwasser mit guter Qualität

Achern (st). „Trinkwasser ist das absolut wichtigste Nahrungsmittel. Eine bestmögliche Qualität ist für uns deshalb der selbst gesteckte Anspruch bei der Wasserversorgung“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Deshalb würden von den städtischen Werken regelmäßig ohne Rechtsverpflichtung Proben durchgeführt, um eine ständige Qualitätskontrolle zu haben. Darüber hinaus finden die vierteljährlichen, gesetzlich vorgeschriebenen Beprobungen durch ein Labor statt. Die dabei festgestellten Werte hat...

  • Achern
  • 09.08.19
Lokales
Von links: Oberbürgermeister Klaus Muttach, Johannes Sackmann, Ingenieurbüro Zink, Ralf Volz, Fachbereichsleiter Technische Betriebe, Thomas Eckstein, Eigenbetrieb Technik, und Wassermeister Uwe Marzluf

Hochbehälter in Betrieb genommen
Für hochwertiges Trinkwasser

Achern (st). „Die Versorgung der Einwohnerschaft mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser ist eine zentrale Aufgabe. Sie gehört in den Verantwortungsbereich der Kommune und wir wollen uns hier ständig verbessern“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Fertigstellung der Sanierung des Hochbehälters Bienenbuckel. Sanierung für 1,65 Millionen Muttach nahm im Beisein des Fachbereichsleiters Technische Betriebe Ralf Volz, Thomas Eckstein vom Eigenbetrieb Technik, Wassermeister Uwe Marzluf sowie...

  • Achern
  • 31.07.19
Lokales

Einbau eines Wasserzählers
Trinkwasserversorgung abgeschaltet

Achern (st). Im Zusammenhang mit dem Einbau eines Wasserzählers in der Hauptleitung der Wasserversorgung muss das Trinkwasser am Mittwoch, 19. Juni, von 8 bis 13 Uhr im gesamten Versorgungsbereich des Stadtteils Sasbachried abgestellt werden. Es wird empfohlen, in diesem Zeitraum benötigtes Trinkwasser vorher abzufüllen. Wasserentnahmestelle geschlossen Darüber hinaus müssen innerhalb dieses Zeitraums alle Wasserentnahmestellen geschlossen werden. Nach Wieder-Inbetriebnahme des...

  • Achern
  • 13.06.19
Lokales
Martin Huber, ausgebildet zum akkreditierten Probenehmer, nimmt aus dem Versorgungsnetz Oberachern eine Trinkwasserprobe.

Trinkwasserchlorung beendet
Aktuelle Laboruntersuchungen liegen vor

Achern (st). Nach den Ergebnissen aktueller Laboruntersuchungen war die Chlorung des Trinkwassers am Hochbehälter Sandweg erfolgreich (wir berichteten) und konnte zwischenzeitlich beendet werden. Bis das Trinkwasser wieder frei von Chlor ist, kann es allerdings noch einige Tage dauern. Zur Klarstellung soll an dieser Stelle nochmals betont werden, dass eine Verunreinigung des Trinkwassers nicht im gesamten Versorgungsgebiet vorlag. Aufgrund technischer Rahmenbedingungen und Erfordernisse waren...

  • Achern
  • 27.10.18
Lokales
Die Stadtverwaltung lässt das Trinkwasser in und um Achern reinigen.

Stadtverwaltung lässt Trinkwasser reinigen
Versorgungsgebiete rund um Achern von Reinigung betroffen

Achern (st). Nachdem in Teilbereichen des Trinkwassernetzes der Stadt Achern bakteriologische Verunreinigungen festgestellt wurden, wird in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt vorsorglich eine Desinfektion für die betroffenen Netzteile erforderlich. Die Einwohner der betroffenen Teilgebiete des Versorgungsbereichs in Achern und Oberachern werden per Handzettel informiert. Schmutziges Trinkwasser nicht im gesamten Gebiet Zur Beseitigung der Verunreinigung werde eine Chlorung vorgenommen, bei der...

  • Achern
  • 19.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.