Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei

Auto im Wassergraben
Vom Unfallfahrer keine Spur

Neuried-Altenheim. Ein aufmerksamer Bürger meldete am Samstagmorgen gegen 7 Uhr dem Notruf der Polizei, dass er neben der L98 im Bereich des Gewerbegebietes Kehl-Goldscheuer auf der Gemarkung von Neuried-Altenheim einen PKW im Wassergraben liegen sah. Vor Ort fanden die alarmierten Beamten einen Renault Twingo halb im Wasser liegend, dessen Windschutzscheibe teilweise herausgelöst war. Da nicht sicher war, wie beziehungsweise in welchem Zustand der Fahrzeugführer seinen Unfallwagen verlassen...

  • Neuried
  • 01.08.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Zusammenstoß

Neuried (st). Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlichen VW Golf 3 hat zwischen Mittwochnacht und Samstagnachmittag vergangener Woche einen in der Straße "Am Raiffeisenplatz" in Ichenheim abgestellten Mitsubishi beschädigt. Der Verursacher kam zwischen Mitternacht und 15.45 Uhr nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seiner linken Frontseite gegen das parkende Auto. Ohne den angerichteten Schaden von annähernd 3.000 Euro zu melden, suchte er das Weite. Hinweise an Telefon...

  • Neuried
  • 26.11.19
Polizei

Frontalzusammenstoß
Fahrzeug gerät in Gegenverkehr

Neuried-Ichenheim. Nach einem Frontalzusammenstoß am Donnerstag war die L 75 zwischen Ichenheim und Lahr mehrere Stunden blockiert. Der fließende Verkehr wurde rechts und links der L 75 über die dortigen Wirtschaftswege umgeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein VW-Fahrer kurz nach 15 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden, in Richtung Lahr fahrenden Audi zusammengeprallt. Eine dem Audi nachfolgende Touran-Lenkerin konnte...

  • Neuried
  • 24.05.19
Polizei

Radfahrerin schwer verletzt
Sturz mit dem Pedelec

Neuried (st). Die Radtour einer 63-Jährigen endete am Sonntagmittag, 9. September,  mit einem Krankentransport ins Ortenau Klinikum Offenburg. Die Frau war aus noch unklarer Ursache mit ihrem Pedelec auf einem Feldweg zwischen Stockfeldsee und Dundenheim zu Fall gekommen. Nennenswerter Sachschaden ist nach ersten Schätzungen der Polizei nicht entstanden sein.

  • Neuried
  • 10.09.18
Polizei

Betrunken geflüchtet?
Unfallfahrzeug im Kreisverkehr zurückgelassen

Neuried. Ein neben dem Kreisverkehr der L 75 und der L 98 zurückgelassener Unfallwagen hat am Montag zu Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg geführt. Nachdem ein Autofahrer kurz nach 23.30 Uhr zwei mutmaßlich betrunkene Personen auf der Fahrbahn der L 75 gemeldet hatte, entdeckten die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg kurz darauf einen schwer beschädigten Renault auf dem begrünten Rund des Kreisels zwischen Goldscheuer und Altenheim. Von den beiden zuvor...

  • Neuried
  • 07.08.18
Polizei
Horrorbilanz nach Frontalunfall: vier Tote und ein Schwerverletzter

Schwerer Unfall im Gegenverkehr
Vier Tote und ein Schwerverletzter

Neuried-Altenheim (st). Bei einem katastrophalen Verkehrsunfall sind am frühen Mittwochmorgen vier Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 2.30 Uhr auf der L98 unweit des deutsch-französischen Grenzübergangs bei der Pierre-Pflimlin-Brücke. Ein mit vier Personen besetzter britischer BMW kollidierte aus noch ungeklärter Ursache frontal mit einem Mercedes. Alle vier Insassen des BMW wurden im Wagen eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle. Der aus dem Großraum...

  • Neuried
  • 02.05.18
Polizei

Kawasaki übersehen
21-Jähriger verstirbt nach Unfall

Neuried-Dundenheim. Am Mittwochabend, gegen 19.15 Uhr, befuhr die 20-jährige Fahrerin eines Mercedes-PKW den Wirtschaftsweg östlich vom Ortseingang Dundenheim. Beim Überqueren der L 99 übersah sie den von rechts aus Richtung Höfen kommenden, 21-jährigen Fahrer einer Kawasaki und kollidierte mit diesem seitlich. Der Kradfahrer wurde nach rechts in einen Acker abgewiesen und kam am rechten Fahrbahnrand zum Liegen. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum verbracht. Die L 99...

  • Neuried
  • 12.04.18
Polizei

Stau auf A5
Auto prallt gegen LKW und Leitplanke

Neuried-Schutterzell. Etliche Kilometer Stau in Richtung Süden sind auf einen Unfall am Mittwochmorgen unweit des Parkplatzes Unditz zurückzuführen. Ein 32 Jahre alter Autofahrer hat kurz vor 8 Uhr die Kontrolle über seinen Alfa Romeo verloren. Ersten Ermittlungen zufolge könnte der Unfallverursacher eingeschlafen sein. Er geriet hierbei zunächst von der linken auf die rechte Fahrspur, wo er mit einem dort befindlichen Sattelzug seitlich zusammenstieß. Ein ruckartiges Gegenlenken dürfte...

  • Neuried
  • 21.03.18
Polizei

Begleitung eines Schwertransports
Polizeibeamter nach Unfall schwer verletzt

Neuried-Altenheim. Ein Motorradpolizist hat sich am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in der Kehler Straße schwere Verletzungen zugezogen. Der 53-Jährige war mit seiner BMW zur Begleitung eines Schwertransportes von Lahr nach Kehl eingesetzt, als er kurz vor 11.30 Uhr unweit der Industriestraße mit einem abbiegenden Auto zusammenstieß. Hierbei verletzte sich der Beamte des Verkehrskommissariates Offenburg so schwer, dass er nach einer notärztlichen Erstbehandlung zur stationären Betreuung...

  • Neuried
  • 07.12.17
Polizei

Am Steuer eingeschlafen
Frau fährt Böschung hinab

Neuried-Altenheim. Nach bisherigem Erkenntnisstand dürfte am Dienstagabend der Sekundenschlaf einer 62 Jahre alten Frau der Grund dafür gewesen sein, dass es auf der Strecke zwischen Goldscheuer und Altenheim zu einem Unfall gekommen war. Aufgrund der körperlichen Beeinträchtigung kam die Dame mit ihrem VW Golf nach links von der Fahrbahn ab und krachte eine Böschung hinunter. Hierbei erlitt die Frau leichte Verletzungen, welche im weiteren Verlauf in einer örtlichen Klinik versorgt wurden....

  • Neuried
  • 19.07.17
Polizei

Nach Unfall ungehalten
Rücksichtslos

Ziemlich rücksichtslos war das Fahrverhalten eines Mannes am Dienstagmittag auf der Kreisstraße zwischen Neuried-Schutterzell und der Kreisstraße 5332. Nach derzeitigem Ermittlungsstand steuerte der Fahrer seinen Wagen auf gerader Strecke mit überhöhter Geschwindigkeit, obwohl in seinem Wagen außer der Lebensgefährtin auch noch zwei Kinder saßen. Auch eine Vollbremsung konnte nicht verhindern, dass das Auto an der Einmündung zur Kreisstraße 5332 über die Fahrbahn hinweg rutschte und erst in...

  • Neuried
  • 02.05.17
Lokales
Bei einem schweren Unfall auf der B36 zwischen Altenheim und Goldscheuer war ein 48-jähriger Mann frontal mit einem entgegenkommenden Audi zusammengestoßen.

Aktuelles zum Verkehrsunfall in Neuried

Neuried.  Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der B 36 zwischen Altenheim und Goldscheuer war ein 48-jähriger Mann frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Der Mann aus Frankreich, der ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, scherte in einer langgezogenen Rechtskurve trotz Unübersichtlichkeit zum Überholen aus. Kurz nach dem Ausscheren zum geplanten Überholen eines vor ihm fahrenden Lastzuges und eines Traktors kam es zum Zusammenprall mit dem entgegenkommenden...

  • Neuried
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.