Volksbank Bühl

Beiträge zum Thema Volksbank Bühl

Marktplatz

Kunde der Volksbank Bühl
Gewinnsparer aus Kehl gewinnt 5.000 Euro

Bühl/Kehl (st). Gewinnsparen zahlt sich buchstäblich aus. Dies durfte kürzlich ein Kunde der Volksbank Bühl aus Kehl selbst erfahren. Bei der Monatsziehung des Gewinnsparvereins hatte er das Glück auf seiner Seite und gewann mit seinem Los den monatlichen Sonderpreis von 5.000 Euro in bar. Dieser Tage überbrachte ihm sein Kundenberater, Thomas Jörger, von der Volksbank Bühl das Glückwunschschreiben. Der Preis in Höhe von 5.000 Euro ist nur einer von vielen attraktiven Gewinnen – auch Autos und...

  • Kehl
  • 24.02.21
Marktplatz
v. l.: Laura Wienk-Borgert, SV Kappelwindeck, Hans Striebel, Schirmherr und Mitglied der Jury, Patrizia Irrgang-König, Jury, Vivien Schäfer, TV Bühl, Jörg Woytal, Jury, Claus Preiss, Vorsitzender des Vorstandes der Volksbank Bühl, Walter Kautz, Jury, Claus Haberecht, Kehler Fußballverein und Rachel Fruchtmann, SR Yburg.

Preisträger der Volksbank Bühl
Stern des Sports für Kehler FV

Bühl/Kehl (st). Fast 70 Vereine mit rund 160 Projekten und über 40.000 Euro Preisgeldfür die regionalen Vereine seit 2006 – das sind die Erfolgszahlen des wichtigsten deutschen Vereinswettbewerbs bei der Volksbank Bühl. Auch in diesem Jahr hat die Volksbank Bühl wieder Sportvereine aus der Region eingeladen, sich mit ihren Projekten im sozialen Bereich um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein großer ein drei kleine Sterne des Sports Zur Preisverleihung im kleinen Kreis im...

  • Kehl
  • 06.10.20
Marktplatz
Foto v.l.: Auszubildende Sarah Wörther, Corina Scheer, Regionalmarktdirektorin Volksbank Bühl, Landwirte Werner und Ruth Dodzuweit, Dominik Huckel, Auszubildende Caroline Hosp, Auzubildende Ann-Kathrin Osswald, Auszubildende Shannon Lasch, Claus Preiss, Vorstandsvorsitzender Volksbank Bühl, Albert Guhl, Kehler Tafel, Katharina Frank, Ausbildungbeauftrage Volksbank Bühl

Kehler Tafel profitiert von sozialem Projekt
Azubis der Volksbank Bühl als Erntehelfer

Kehl (st). Gesellschaftliches Engagement gehört seit jeher zur DNA der Volksbank Bühl und auch die Auszubildenden des Instituts realisieren seit vielen Jahren in Eigenregie soziale Projekte vor Ort. Da in Corona-Zeiten das Mitwirken in Betreuungseinrichtungen nicht möglich ist, haben sie sich ein neues Betätigungsfeld gesucht und in Kehl bei der Erdbeerernte mit angepackt. Wie bei vielen Landwirten fehlten auch auf dem Hof der Familie Dodzuweit pandemiebedingt Erntehelfer. Die zwölf...

  • Kehl
  • 23.06.20
Lokales
Von links nach rechts: Jutta Grandjean (Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse Hanauerland), Rainer Feseker (ehemaliger Vorsitzender des Kirchengemeinderates der Evangelischen Kirchengemeinde Kehl), Britta Libischewski (Vorsitzende des Kirchengemeinderates der Evangelischen Kirchengemeinde Kehl), Carola Maute (Bezirkskantorin in Kehl), Corina Scheer (Regionaldirektorin der Volksbank Bühl in Kehl), Claus Preiss (Vorsitzer des Vorstands der Volksbank Bühl)

Renovierung der Steinmeyer-Orgel abgeschlossen
König erklingt wieder

Kehl (st). Die Königin soll wieder klingen“ – unter diesem Motto hat die Evangelische Kirchengemeinde Kehl im Jahr 2015 begonnen Spenden für die Renovierung der Steinmeyer-Orgel in der Christuskirche zu sammeln.Im November 2019 wurde die Königin der Instrumente mit einem Festgottesdienst und einem Konzert wieder eingeweiht. Die Renovierung der Steinmeyer-Orgel wurde durch zahlreiche Spenden und Unterstützungen möglich: Die Stiftung der Sparkasse Hanauerland und die Stiftung der Volksbank Bühl...

  • Kehl
  • 24.03.20
Marktplatz
Die Volksbank Bühl um den Vorstandsvorsitzenden Claus Preiss (r.) mit sozialen Einrichtungen, die Spenden erhalten haben. Foto: Voba

Geschichte und soziale Aktivitäten zum 150-Jährigen
Die Volksbank übergibt Spenden zum Jubiläum

Kehl (st). Nach der Gala in Bühl im Januar und den Festakten in den Regionalmärkten Ottersweier, Rhein und Rebland ging die „Roadshow“ der Jubiläumsfeierlichkeiten der Volksbank Bühl zum 150-jährigen Bestehen mit dem großen Finale in Kehl zu Ende. Rund 100 geladene Gäste aus Kehl und dem Hanauerland erlebten einen rundum gelungenen Abend. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Bühl, Claus Preiss, empfing die Gäste herzlich und skizzierte in seiner Festansprache die Entwicklung des Instituts zum...

  • Kehl
  • 19.11.19
Marktplatz

Volksbank Bühl ruft zu Bewerbungen auf
Ein Preis für Innovationen

Bühl (st). Auch für das Jahr 2020 schreiben die Volks- und Raiffeisenbanken erneut den VR-Innovations-Preis für den Mittelstand aus. Der mit insgesamt 50.000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft in Baden-Württemberg und feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum. „Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert und es besteht ebenso die Möglichkeit, einen Förderpreis in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen. Zusätzlich gibt es einen Preis...

  • Kehl
  • 15.10.19
Marktplatz
Claus Preiss (2. v. r.)  unter anderem mit Martin Sydow von der TG hanauerland (r.)

Volksbank Bühl überreicht Preis
Stern des Sports für TG Hanauerland

Bühl/Kehl (st). Auch in diesem Jahr rief die Volksbank Bühl wieder sozial engagierte Sportvereine dazu auf, sich mit ihren Projekten um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein Kleiner Stern des Sports in Bronze überreichte der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss in die Ortenau an Martin Sydow für die TG Hanauerland, die mit den französischen Nachbarvereinen ein grenzüberschreitendes Konzept zur optimalen Nutzung von Trainingspersonal und -flächen diesseits und jenseits der...

  • Kehl
  • 08.10.19
Marktplatz
In einem Sozialprojekt brachten Auszubildende der Volksbank Bühl gemeinsam mit Bewohnern des Hauses in der Astrid-Lindgren-Straße Farbe in das neue Haus der Diakonie Kork.

Azubis der Volksbank Bühl für die Diakonie Kork im Einsatz
Nachwuchs übernimmt soziale Verantwortung

Kehl (st). Soziale Verantwortung übernehmen – das ist für die Auszubildenden der Volksbank Bühl fester Bestandteil ihrer Ausbildung und die Bank fördert das Engagement ihres Nachwuchses in diesem Bereich. In den vergangenen Wochen haben die 14 angehenden Bankkaufleute Farbe in das neue Wohnhaus der Diakonie Kork im Wohngebiet Schneeflären gebracht. Und mit ihrem Einsatz brachten sie auch Farbe in die Freizeit der 24 Bewohner des Hauses in der Nähe des Kehler Wasserturms. Gemeinsam mit...

  • Kehl
  • 10.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.