Wasserbandsenioren

Beiträge zum Thema Wasserbandsenioren

Lokales
Sowohl OB Toni Vetrano (rechts) als auch Thomas Wuttke, Erster Beigeordneter der Stadt Kehl, (links im Bild) und Peter Grün, Leiter des Betriebshofs, sind zum Treffen gekommen, um sich damit bei den Herren für ihren Einsatz zu bedanken.
3 Bilder

Kehler Wasserband-Senioren seit 14 Jahren im Einsatz
Von abgenutzten Besen und Knochen

Kehl (st). Seit 2005 reinigt eine Gruppe von Senioren ehrenamtlich zwei Mal die Woche den Wasserspielplatz am Altrhein. Jetzt trafen sich diese sogenannten Wasserband-Senioren zum traditionellen Frühstück, um gemeinsam die vergangenen fünf Monate Revue passieren zu lassen: Obwohl zwei Neuzugänge im Team begrüßt werden konnten, verringert sich zum Ende der Saison die Gesamtzahl der Aktiven um zwei Männer. Eine Tendenz, die besorgniserregend ist. 14 Männer sitzen an diesem Vormittag im...

  • Kehl
  • 19.09.19
  • 77× gelesen
Lokales
Die Gemeinschaft der Wasserbandsenioren

Nach 13 Jahren ehrenamtlichem Putzen
Wasserband-Senioren suchen dringend Verstärkung

Kehl. 34 Arbeitstage und insgesamt 833 geleistete Stunden – die Wasserband-Senioren können wieder auf eine arbeitsreiche Saison zurückblicken. Seit 13 Jahren sorgen sie ehrenamtlich dafür, dass das Wasserband am Altrhein in den warmen Monaten regelmäßig gesäubert wird. Beim traditionellen Abschlussfrühstück dankte Oberbürgermeister Toni Vetrano den Saubermännern für ihren Einsatz und betonte, wie wichtig deren gemeinnützige Arbeit für zahlreiche Kinder aus Kehl und Umgebung sei. Weil die...

  • Kehl
  • 20.09.18
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.