Wild

Beiträge zum Thema Wild

Lokales
In der Dunkelheit kann es zu gefährlichen Begegnungen mit Wildtieren kommen.

Wenn Auto und Wild sich begegnen
In Herbst und Winter steigt das Risiko

Ortenau (gro). Ein fliehendes Reh in einem roten Dreieck – das Schild Wildwechsel kennt jeder Autofahrer. Nicht immer findet es die notwendige Aufmerksamkeit: Dabei ist die Gefahr eines Wildwechsels allgegenwärtig. Vor allem im Herbst und Frühling ist das Risiko am höchsten, denn auf der Suche nach Futter und aufgrund der Paarungszeit sind die Wildtiere aktiver und legen größere Wegstrecken zurück. "Stark betroffen vom Wildwechsel sind immer wieder Übergangsbereiche zwischen Wald- und...

  • Ortenau
  • 27.11.21
Freizeit & Genuss
Joachim Braun, Gasthaus Helmer, Offenburg-Elgersweier

Geschmorte Wildschweinkeule nach Art des Hauses
Ein deftiger Genuss

Das braucht's ( 6 Personen): 1,8 kg Wildschweinkeule 2 Zwiebeln 1 kleines Stück Sellerie 2 Karotten 1 Stange Lauch 2 Lorbeerblätter 2 Nelken 6 zerdrückte Pfefferkörner 6 zerdrückte Wacholderbeeren 1 Thymianstrauß 1 l Spätburgunder Rotwein ¼ l Rotweinessig ½ l Wasser 100 g Butter 120 g Mehl Preiselbeeren So geht's: Wildschweinkeule mit einer Bratenschnur zu einem Braten formen. Gemüse in walnussgroße Stücke schneiden, mit Gewürzen, Rotwein, Wasser und Essig zusammen in einem Gefäß mindestens...

  • Ortenau
  • 15.10.21
Freizeit & Genuss
Im Herbst schmeckt ein deftiges Wildgulasch am besten.

Ob Reh, Hase oder Fasan
Wilder Genuss, der aus dem Wald kommt

Ortenau (gro). Wildbret ist gesund. Das Fleisch von Wildtieren ist vitamin- und nährstoffreich sowie cholesterin- und fettarm. Außerdem bietet es eine relativ hohe Menge an essentiellen Omega-3-Fettsäuren, die sich sonst nur in Meeresfischen findet. Es werden unterschiedliche Wildarten unterschieden. Am beliebtesten in Deutschland ist Rehwild. Das Fleisch hat eine feine Faserstruktur und ist dunkelrot in der Farbe. Beliebt sind Rehrücken und Keulen. Die Saison von Rehwild reicht von Mitte Mai...

  • Ortenau
  • 15.10.21
Freizeit & Genuss
Wild aus den heimischen Wäldern erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Saison für Hirsch, Reh, Wildschwein und Co.
Wild verwöhnt den Gaumen

Ortenau (gro). Vitamin- und nährstoffreich, cholesterin- und fettarm: Das Fleisch vom Wild ist gesund. Zudem enthält es Omega-3-Fettsäuren, die für den Menschen so wichtig sind und in der Regel nur über den Verzehr von Meeresfischen abgedeckt werden. Schon längst schmeckt Wildfleisch nicht mehr streng. Der sogenannte "Hautgôut" oder "Gôut Sauvage", den viele ablehnen, ist seit Jahren passé. Er stammt nämlich nicht vom Fleisch selbst, sondern von einer zu langen Lagerung bei zu warmen...

  • Ortenau
  • 23.10.20
Freizeit & Genuss
Rehfilet ist nicht nur bei Wildkennern beliebt.

Wild im Herbst
Gesund und lecker

Ortenau (gro). Traditionell gilt der Herbst als die beste Saison für Wildfleisch. Dabei hängt der Verkauf von der jeweiligen Jagdsaison ab. Von Mitte Mai bis Januar dürfen Rehe geschossen werden. Auf Rotwild gehen die Jäger zwischen Juni und Januar. Schwarzwild darf das ganze Jahr über gejagt werden. Dabei stammt das angebotene Fleisch nicht immer direkt aus dem Wald. Mittlerweile wird Wild in landwirtschaftlichen Betrieben gezüchtet. Ganzjährig ist Tiefkühlware erhältlich. Wildfleisch ist edel...

  • Ortenau
  • 18.10.19
Lokales
Gerade in der Dämmerung ist Vorsicht geboten.

Vorsicht Wild
Im Herbst passieren die meisten Unfälle

Ortenau (tf). Wildtiere wandern, um ihr Revier zu erkunden, Nahrung oder Paarungspartner zu finden. Verkehrswege kreuzen und zerschneiden oft deren Lebensräume. Wenn sie Straßen oder Schienen queren, sind immer wieder tote und verletzte Tiere sowie sehr hohe Sachschäden die Folge. Über das Jahr verteilt sind die Monate Oktober und November sowie April und Mai am risikoreichsten im Bezug auf Wildunfälle. Polizei warntVorsicht ist insbesondere auf Landstraßen, die entlang unübersichtlicher Wald-...

  • Ortenau
  • 12.10.19
Freizeit & Genuss
Ein herzhafter Krustenbraten gelingt, in dem die Schwarte rautenförmig eingeschnitten wird.

Kleine und große Braten
Immer das richtige Stück

Ortenau (gro). Ein Wochenende ohne Sonntagsbraten war für unsere Großeltern und Eltern undenkbar. Dieses Ritual gehört der Vergangenheit an, aber trotzdem bieten Braten immer noch eine gute Möglichkeit, in der Küche Ehre einzulegen. Das Schöne an diesem Gericht: Es macht sowohl ein Pärchen satt als auch eine Großfamilie. Es kommt ganz darauf an, für welches Stück man sich entscheidet. Wer einen Braten zubereiten will, der sollte das richtige Stück auswählen. In der Regel eignen sich für die...

  • Ortenau
  • 27.09.19
Freizeit & Genuss
Eine der schönsten Seiten des Herbstes: schmackhafte Wildgerichte

Das Beste der Saison: Reh, Hirsch & Co.
Es locken wieder feine Wildgerichte

Auch wenn die aktuellen Tagestemperaturen eher an den Sommer erinnern, so hält doch der Herbst mit großen Schritten Einzug und mit ihm die Zeit der schmackhaften Wildgerichte. Hase, Reh, Wildschwein und Co. haben jetzt wieder Hochsaison. Ob als Braten, als Gulasch, zum Salat oder in Kombination mit saisonalem Gemüse – die Zubereitungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig und immer wieder für Überraschungen gut. Und das, obwohl sich an Wild die Geister scheiden: Entweder man liebt es oder man...

  • Ortenau
  • 05.10.18
Polizei

Wildunfall
Fahrerin nach Überschlag im Auto gefangen

Rheinmünster. Kurz nach 4.30 Uhr am Dienstag steuerte eine junge Autofahrerin ihren Opel von Lichtenau-Ulm in Richtung Greffern, als ein plötzlich querendendes Reh zu einer Lenkbewegung mit weitreichenden Folgen führte. Bei ihrem Versuch dem Wildtier auszuweichen geriet der Wagen auf dem regennassen Asphalt ins Schleudern, rutschte von der Fahrbahn, überschlug sich und kam letztlich über einem Wassergraben auf dem Dach liegend zum Stillstand. Da das Auto hierbei schwer beschädigt wurde, gelang...

  • Ortenau
  • 15.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.