Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Polizei

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter versprüht Pfefferspray im Bus

Lahr (st). Zu einem Vorfall mit mehreren Verletzten ist es am Donnerstagmittag, 25. November, in der Reichenbacher Hauptstraße in Lahr nach Angaben der Polizei gekommen. Nach derzeitigem Stand soll ein bislang unbekannter junger Mann kurz vor 16 Uhr in einem Linienbus Pfefferspray versprüht haben. Täterbeschreibung Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und versuchen die Hintergründe der Tat zu klären. Zeugen beschrieben den mutmaßlichen Täter als etwa 1,80 Meter...

  • Lahr
  • 25.11.21
Polizei

Gewütet und demoliert
Erheblicher Schaden am Römerhaus

Lahr. Unbekannte haben am Wochenende von Freitag auf Samstag auf dem Landesgartenschaugelände in Lahr gewütet und einen immensen Sachschaden angerichtet. Zwischen 17 Uhr und 9 Uhr wurden am Römerhaus im Bürgerpark ein Dutzend Pultstehlen an deren Alustandrohren abgeknickt, Infokästen zerstört sowie Infotafeln herausgerissen und die darin befindlichen Flyer wild verteilt. Überdies wurde die an der Außenfassade des Römerhauses angebrachte Folie heruntergerissen. Nach ersten Schätzungen dürfte der...

  • Lahr
  • 09.11.21
Polizei

15-Jährige begrapscht
Drei Männern greifen Mädchen unter die Kleidung

Lahr. Die Beamten der Kriminalpolizei haben nach einem Vorfall am Sonntag, 10. Oktober, im Bereich des Schlossplatzes in Lahr Ermittlungen wegen sexueller Nötigung eingeleitet. Laut Schilderung einer 15-Jährigen sei sie dort gegen 14 Uhr von drei Männern belästigt worden. Die bislang Unbekannten im Alter zwischen 30 und 40 Jahren hätten die Jugendliche festgehalten und ihr unter die Kleidung gegriffen. Die Männer hätten in arabischer oder türkischer Sprache gesprochen. Möglicherweise wurde das...

  • Lahr
  • 14.10.21
Polizei

In der Wohnung überfallen
Zeugen nach Raub in Lahr gesucht

Lahr. Nach einem Raub in einer Wohnung in der Lotzbeckstraße, sind die Beamten der Kriminalpolizei auf der Suche nach Tätern und möglichen Zeugen. Am Mittwoch, 6. Oktober, gegen 18.15 Uhr sollen vier bislang unbekannte und maskierte Tatverdächtige an einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses geklingelt und daraufhin Einlass erhalten haben. Während auf den Bewohner eingeschlagen wurde, soll dessen Partnerin  gefesselt worden sein. Mit einem niedrigen dreistelligen Betrag flüchteten die Unbekannten...

  • Lahr
  • 07.10.21
Polizei

Mann ausgeraubt
Von zwei Männern überfallen

Lahr. Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg sind nach einem mutmaßlichen Raub am frühen Samstagmorgen in der Lammstraße in Lahr auf der Suche nach Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein 36 Jahre alter Mann kurz vor 2 Uhr von zwei bislang unbekannten Männern niedergeschlagen worden sein. Im Anschluss habe das Duo den Geldbeutel des Mannes gestohlen und das Weite gesucht. Laut Angaben des Opfers soll es sich bei den Unbekannten um Männer arabischer Erscheinung gehandelt haben. Zeugen,...

  • Lahr
  • 04.10.21
Polizei

Vor der Polizei geflüchtet
Mit 100 Sachen durch Lahr

Lahr. Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Lahr am Freitagmorgen endete für einen 25 Jahre alten Mann und seine 35-jährige Begleiterin mit mehreren Anzeigen. Die Ermittler wollten kurz vor 5 Uhr in der Goethestraße den Fahrer eines hochmotorisierten Mercedes einer Kontrolle unterziehen. Als der noch unbekannte Fahrer auf die Polizei aufmerksam wurde, beschleunigte er und ergriff mit hoher Geschwindigkeit die Flucht. Die anschließende Verfolgung führte mit Geschwindigkeiten von...

  • Lahr
  • 03.09.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Wurde 31-Jähriger in Lahr beraubt?

Lahr. Ein 31 Jahre alter Mann soll am frühen Sonntagmorgen am Markplatz von einem Unbekannten beraubt worden sein. Laut Schilderung des 31-Jährigen hätte ihn der Fremde kurz nach 6.30 Uhr gekratzt und geschlagen und ihm anschließend Bargeld abgenommen. Angeblich hätte man sich zuvor in einer Bar am Sonnenplatz kennengelernt. Der Verdächtige soll eine dunkle Hautfarbe und eine athletische Statur gehabt haben. Er sei etwa 1,85 Meter groß gewesen mit schwarzen, schulterlangen Haaren, die in der...

  • Lahr
  • 16.08.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Nach Unfall in Rust geflüchtet

Rust. Auf der Suche nach einen flüchtigen Unfallverursacher sind die Beamten des Polizeireviers Lahr seit dem frühen Donnerstagmorgen. Der noch unbekannte Autofahrer kollidierte in Rust kurz nach 2 Uhr frontal mit einem in der Mühlenstraße parkenden Ford Galaxy und verursachte an diesem einen Schaden von mindestens 1.000 Euro. Wie die Beamten des Polizeireviers mittlerweile anhand von Spuren und einer Zeugenaussage feststellen konnten, handelt es sich bei dem flüchtigen Wagen offenbar um einen...

  • Lahr
  • 05.08.21
Polizei

Erneuter PKW-Brand
Vierter Fall innerhalb weniger Tage

Lahr. Am Mittwochabend kam es in der Lahrer Innenstadt zu einem weiteren PKW-Brand. Dabei wurde das Fahrzeug vollständig zerstört. Die Lahrer Wehrmänner hatten das Brandgeschehen rasch im Griff und konnten ein Übergreifen der Flammen auf einen nahegelegenen Einkaufsmarkt verhindern. Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg haben noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen. Ob ein Tatzusammenhang mit den vorangegangenen Fahrzeugbränden besteht, bedarf der weiteren Untersuchung des...

  • Lahr
  • 29.07.21
Polizei

Zoff an Bushaltestelle
Mädchen setzen Pfefferspray ein

Lahr-Langenwinkel. Zwei 16 und 17 Jahre alte Mädchen stehen im Verdacht, am Montagabend einen 25-Jährigen mit Eiern beworfen und gegen ihn Pfefferspray eingesetzt zu haben. Was das Verhalten der beiden Jugendlichen ausgelöst hat, ist bislang noch unklar. Ersten Erkenntnissen zufolge soll sich der Verletzte gegen 22 Uhr mit den beiden Verdächtigen an einer Bushaltestelle in der Langewinkler Hauptstraße getroffen haben. Was dann letztlich zu dem Szenario führte, ist nun Gegenstand der...

  • Lahr
  • 01.06.21
Polizei

Ermittlungen wegen Sachbeschädigung
Fahrplanvitrinen in Lahr eingeschlagen

Lahr. Mehrere Sachbeschädigungen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23. auf 24. Mai, beschäftigen derzeit die Ermittler des Polizeireviers Lahr. An insgesamt sieben Haltestellen wurde jeweils die Glasscheiben der Fahrplanvitrinen eingeschlagen. Die beschädigten Haltestellen befinden sich beidseitig in der Leopoldstraße Richtung Stadtmitte, in der Schwarzwaldstraße, beidseitig in der Dreyspringstraße, in der Lotzbeckstraße sowie in der Goethestraße. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt...

  • Lahr
  • 28.05.21
Polizei

Container aufgebrochen
Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Lahr-Sulz. Nachdem zwischen Donnerstag, 15. April, und Montag, 19. April, in der Reckenmattenstraße in Sulz ein Lagercontainer aufgebrochen wurde, bittet die Polizei um Hinweise. Der bislang unbekannte Einbrecher drang nach bisherigen Erkenntnissen mittels erheblichem Kraftaufwand in den Container ein und durchwühlte diesen. Ob Gegenstände entwendet wurden, ist derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Mögliche Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der...

  • Lahr
  • 20.04.21
Polizei

Wohnungseinbruch in Lahr
Einbrecher entwendet Bargeld

Lahr. Ein noch unbekannter Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 6.30 Uhr, in ein Anwesen in der Rainer-Haungs-Straße in Lahr. Der Täter verschaffte sich vermutlich Zutritt durch Aufbrechen der Wohnungstür. Aus dem Inneren entwendete der Langfinger Bargeld. Der angerichtete Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise unter Telefon 07821/2770 entgegen.

  • Lahr
  • 31.03.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Jugendliche setzen Container in Brand

Lahr. Nachdem offenbar mehrere Jugendliche am Dienstag in der Schwarzwaldstraße in Lahr durch Brandlegen an zwei Papiercontainern Sachschäden verursacht haben, wurden durch die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 14.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei zu einem Areal zwischen Schwarzwaldstraße und Freiburger Straße gerufen, nachdem drei bis vier Unbekannte die Container in Brand gesetzt hatten. Obwohl die Lahrer Wehrleute das Feuer mit...

  • Lahr
  • 17.03.21
Polizei

Brutaler Überfall
31-Jähriger in Lahr schwer verletzt

Lahr. Die genauen Hintergründe eines gewaltsamen Überfalls auf einen 31 Jahre alten Mann in der Nacht auf Sonntag im Rosenweg in Lahr sind noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass der 31-Jährige gegen Mitternacht zu Fuß unweit der Brücke beim Rosenpark unterwegs war, als er durch noch unbekannte Angreifer zu Boden gebracht und anschließend mit Tritten traktiert worden sein soll. Hierbei verlor er das Bewusstsein. Einige Zeit nach der Tat wurde ein Zeuge auf den am Boden...

  • Lahr
  • 15.03.21
Polizei

Überfall auf Geldbote
Fünfstelliger Betrag erbeutet

Lahr. Am Donnerstagmorgen ist in Lahr an der Einmündung des Kanalwegs in die Hansastraße ein Geldtransporter überfallen worden. Dem bislang unbekannten Räuber ist es gelungen, mit einem hellen Roller sowie einer Beute im unteren fünfstelligen Bereich zu flüchten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand musste der Geldbote mit seinem Fahrzeug gegen 7.40 Uhr verkehrsbedingt an der Einmündung anhalten. Währenddessen hat sich von der Beifahrerseite ein maskierter Mann genähert und die Seitenscheibe...

  • Lahr
  • 08.01.21
  • 1
Polizei

Räuberischer Diebstahl
Polizei bittet um Hinweise zu Vorfall in Lahr

Lahr. Nach einem Vorfall am frühen Mittwochabend in einem Einkaufsmarkt in der Straße Alter Stadtbahnhof in Lahr haben die Beamten der Kriminalpolizei Ermittlungen wegen eines räuberischen Diebstahls eingeleitet. Ein etwa 30 Jahre alter und  175 Zentimeter großer Mann wurde gegen 17.40 Uhr von einem Detektiv beim Diebstahl von Alkoholika und Lebensmittel beobachtet. Bei der anschließenden Ansprache durch den Zeugen wollte der Verdächtige flüchten, konnte aber zunächst von ihm festgehalten...

  • Lahr
  • 20.11.20
Polizei

Überfall auf eine Lahrer Spielothek
Mit der Waffe in der Hand

Lahr (st). Ein noch unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen, 30. August, die Mitarbeiterin einer Spielothek in der Raiffeisenstraße in Lahr überfallen. Gegen 9 Uhr sei der ungebetene Besucher unter Vorhalt einer Pistole auf einen Gast und im Anschluss auf die Mitarbeiterin zugegangen und habe hierbei die Herausgabe von Bargeld gefordert. Anschließend  habe er mit seiner Beute das Weite gesucht. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung nach dem Unbekannte sei ohne den erhofften Erfolg geblieben. Die...

  • Lahr
  • 31.08.20
Polizei

Doppelter Schaden
Auto auf Parkplatz aufgebrochen

Lahr. Im Zeitraum von Freitag, 23.30 Uhr, bis Samstag, 8.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Hockeyclubs Lahr in der Straße Unterer Dammen ein weißer VW Crafter aufgebrochen. Aus dem Führerhaus entwendeten die Täter mehrere Gegenstände. Im Anschluss wurde der PKW rundum beschädigt. Der entstandene Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro, der Sachschaden auf rund 20.000 Euro. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr sind nun auf der Suche nach Zeugen. Hinweise werden...

  • Lahr
  • 29.08.20
Polizei

Sexuelle Belästigung
Mann fasst 15-Jährige an den Po

Lahr-Kippenheimweiler. Ein bislang noch unbekannter, etwa 20- bis 25-jähriger Mann, steht im Verdacht, am Sonntag gegen 17 Uhr am Waldmattensee in Kippenheimweiler eine 15-Jährige unsittlich berührt zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die Jugendliche gerade dabei, sich zu sonnen, während der ihr unbekannte Mann sie an der Oberschenkelrückseite sowie am Gesäß anfasste. Nach der Handlung verließ er die Örtlichkeit in unbekannte Richtung. Der Verdächtige, der mit auffällig...

  • Lahr
  • 17.08.20
Polizei

Einbruch in Kiosk
Täter und Diebesgut bisher unbekannt

Lahr. Bislang Unbekannte haben sich an einem Kiosk in der Kaiserstraße in Lahr zu schaffen gemacht. Der Einbruch fand ersten Erkenntnissen zufolge zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 13.30 Uhr, statt. Die Langfinger überstiegen scheinbar das Tor des Lieferantenzugangs. Mit Gewalt verschafften sich die Ganoven Zugang zu den Räumlichkeiten. Über das Diebesgut liegen aktuell noch keine genauen Erkenntnisse vor. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten...

  • Lahr
  • 17.08.20
Polizei

Polizei auf Trab gehalten
Angebliche Auseinandersetzungen und vermeintliche Schüsse

Lahr. Verschiedene Notrufe über angebliche Auseinandersetzungen mehrerer Personen und vermeintliche Schussgeräusche hielten in der Nacht auf Dienstag etliche Streifenbesatzungen des Polizeireviers Lahr und umliegender Polizeidienststellen auf Trab. Nach bisherigen Feststellungen konnten letztlich keine Hinweise auf eine Straftat erlangt werden. Die erste Mitteilung erreichte das Lagezentrum kurz vor Mitternacht. Laut Schilderung des Anrufers hätten sich in der Tiergartenstraße mehrere Personen...

  • Lahr
  • 07.07.20
Polizei

Gegen Mauer geprallt
Polizei sucht Unfallflüchtigen

Lahr. In der Nacht zum Sonntag prallte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges im Schlehenweg in Lahr gegen die Mauer eines Anwesen und beschädigte diese, wobei ein Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro entstand. Auch der Verursacher dürfte einen nicht unerheblichen Schaden an seinem Fahrzeug verursacht haben. Er setzte die Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lahr unter Telefon 07821/2770 zu melden.

  • Lahr
  • 06.07.20
Polizei

Mehrere Reifen zerstochen
Unbekannter in der Römerstraße unterwegs

Lahr. Wegen mehrerer zerstochener Reifen in der Römerstraße in Lahr  haben die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen aufgenommen und sind nun auf der Suche nach Zeugen. Zwischen Mittwochabend, 22 Uhr, und Donnerstagmorgen, 5.45 Uhr, hatte ein Unbekannter am Hochhaus Römerstraße 11 an einem weißen Ford Transporter, einem blauen und einem silbernen Renault insgesamt sieben Reifen zerstochen. Zeugen, die Angaben zu dem Unbekannten machen können, wenden sich mit ihren Hinweisen unter...

  • Lahr
  • 02.07.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.