Straßenverkehrsbehörde informiert
Parken auf Gehwegen nicht erlaubt

Das Parken ist auf dem Gehweg nicht erlaubt.
2Bilder
  • Das Parken ist auf dem Gehweg nicht erlaubt.
  • Foto: Stadt Achern
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Achern (st). Die Straßenverkehrsbehörde wird in unregelmäßigen Abständen Verkehrsteilnehmer für Situationen sensibilisieren, in denen sie sich unsicher fühlen oder die vielleicht unklar erscheinen, um damit einen Beitrag zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu leisten, teilt die Stadtverwaltung Achern in einer Pressemitteilung mit. 
Das Parken auf Gehwegen ist nicht erlaubt, heißt es in der Information. Trotzdem ist immer wieder ist zu beobachten, dass Autos ganz oder teilweise darauf abgestellt werden. Dadurch werden die schwächeren Verkehrsteilnehmer, Fußgänger und Kinder, die den Gehweg zum Fahrradfahren benutzen müssen, gefährdet.
Im Straßenverkehr ist es gut, die Bedürfnisse der schwächeren Verkehrsteilnehmer ganz besonders im Blick zu haben, so die Acherner Straßenverkehrsbehörde. Deshalb gehören Autos innerorts am rechten Fahrbahnrand geparkt. Aber natürlich nur dann, wenn dadurch niemand anderes behindert wird und vor allem auch der sogenannte Rettungsnotweg von drei Meter frei bleibt.
Die Stadtverwaltung ist bemüht, das Parken überall dort zuzulassen, wo es irgend möglich ist. Aus diesem Grund wurde die Haltverbotsbeschilderung gegenüber der Jahnhalle geändert. Dadurch sind einige zusätzliche Parkplätze entstanden.

Das Parken ist auf dem Gehweg nicht erlaubt.
Parkplätze sind vor der Jahnhalle entstanden.
Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.