Rollerfahrer kollidiert mit Fußgängern
Spaziergängerin schwer verletzt

Achern (st). Eine Kollision zwischen einem 16 Jahre alten Rollerfahrer und zwei Fußgängern hat am Donnerstagabend, 4. November, in Achern zu drei Verletzten geführt, eine davon schwer, teilt die Polizei mit. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Jugendliche kurz vor 18 Uhr einen Wirtschaftsweg zwischen Fautenbach und Önsbach parallel zur dort verlaufenden B 3. Möglicherweise hat eine nicht angepasste Geschwindigkeit dazu beigetragen, dass der Rollerfahrer kurz nach dem Ortsausgang Fautenbach mit den beiden Fußgängern kollidierte. Durch den Zusammenstoß wurde eine 51-jährige Fußgänger schwer verletzt. Der mutmaßliche Unfallverursacher sowie ein 73-jähriger Fußgänger erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird von den Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg auf rund 2.000 Euro beziffert. Den Rollerfahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.