Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Polizei

Fußgänger beim Abbiegen touchiert
Fahrerin von der Sonne geblendet

Offenburg (st). Am Montagnachmittag, 25. Oktober, fuhr eine Nissan-Fahrerin auf der Gaswerkstraße in Offenburg und wollte kurz vor 17 Uhr an der dortigen Kreuzung nach links in die Freiburger Straße abbiegen, teilt die Polizei mit. Offenbar erkannte die Frau einen entgegenkommenden Fußgänger aufgrund der tief stehenden Sonne zu spät und erfasste diesen mit geringer Geschwindigkeit. Der 53-jährige Fußgänger stürzte auf die Straße und verletzte sich leicht. Er wurde anschließend in eine nahe...

  • Offenburg
  • 26.10.21
Polizei

Kontrahenten verletzen sich gegenseitig
Streit gerät außer Kontrolle

Offenburg (st). Nach einem Streit in einer Unterkunft in der Lise-Meitner-Straße in Offenburg haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg ein Ermittlungsverfahren gegen zwei Bewohner eingeleitet. Die beiden 23 und 31 Jahre alten Kontrahenten gerieten aus noch unbekannten Gründen in Streit, woraufhin sie mit einer leeren Weinflasche beziehungsweise einem Pfefferspray aufeinander losgingen. Während der Einsatz des Pfeffersprays lediglich eine Augenreizung nach sich zog, verursachte die...

  • Offenburg
  • 25.10.21
Polizei

Fahrradfahrerin verletzt
Autofahrer missachtet Vorfahrt beim Abbiegen

Offenburg (st). Ein Unfall hat am Montagnachmittag, 20. September, zu einer verletzten Fahrradfahrerin und einem Sachschaden von etwa 8.000 Euro geführt nach Angaben der Polizei in Offenburg geführt. Gegen 15.30 Uhr sei ein 38-jähriger VW-Fahrer auf der Haselwanderstraße gefahren und wollte in die Englerstraße einbiegen. Offenbar habe der Autofahrer die Vorfahrt einer auf dem Fahrradweg der Englerstraße von links kommende Zweiradlenkerin missachtet. Bei der Kollision der beiden...

  • Offenburg
  • 21.09.21
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Motorradfahrer starb an Unfallstelle

Sasbach (st). Am Samstagmittag, 18. September, 12.15 Uhr, ereignete sich nach Angaben der Polizei auf Gemarkung Sasbach, Kreuzung der Landstraße 87a und der Kreisstraße 5372, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer mit Sozia fuhr auf der vorfahrtsberechtigten L87a von Unzhurst in Richtung Achern. Der 43-jährige Fahrer eines PKW fuhr von Sasbachried in Richtung Großweier und missachtete die Vorfahrt des Motorradfahrers. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß, wobei der...

  • Sasbach
  • 18.09.21
Polizei

Mofafahrer verletzte Vorfahrt
Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

Kappel-Grafenhausen (st). Ein Unfall in der Mühlenstraße führte am Montagabend, 13. September, zu einem schwerverletzten Fahrradfahrer in Kappel-Grafenhausen, teilt die Polizei mit. Gegen 18.50 Uhr wollte ein 22-Jähriger mit seinem Mofa von einem Hof aus in die Straße einbiegen, als er, wohl aus Unachtsamkeit, einer Gruppe von Radfahrern die Vorfahrt nahm. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste einer der Pedelec-Fahrer sehr stark abbremsen, wobei er zu Fall kam und sich schwer verletzte....

  • Kappel-Grafenhausen
  • 14.09.21
Polizei

PKW missachtet Vorfahrt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kippenheim (st). Eine Renault-Fahrerin fuhr am Montagnachmittag, 13. September, gegen 17.30 Uhr auf dem Selzenweg in Kippenheim in westlicher Fahrtrichtung, teilt die Polizei mit. An der Kreuzung Selzenweg/Freiherr-von-Grechtler-Straße missachtete die Seniorin offenbar die Vorfahrt eines in südliche Richtung fahrenden Motorradfahrers. Eine eingeleitete Gefahrenbremsung des Motorrad-Lenkers habe eine Kollision nicht mehr vermeiden können. Durch den Aufprall sei der Mann auf die Fahrbahn...

  • Kippenheim
  • 14.09.21
Polizei

PKW missachtet Vorfahrt
Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Offenburg (st). Ein 26-Jähriger VW-Fahrer wollte nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 9. September, gegen 18 Uhr von der Bertha-von-Suttner-Straße nach links in die Moltkestraße in Fahrtrichtung Offenburg einfahren. Offenbar bemerkte er einen von links kommenden bevorrechtigten Motorrad-Fahrer zu spät. Im Einmündungsbereich Moltkestraße/Berta-von-Suttner-Straße kam es zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Der 21-jährige Zweiradlenker stürzte bei dem Aufprall auf die Straße und zog...

  • Offenburg
  • 10.09.21
Polizei

Zwei Radfahrer stoßen zusammen
Unfallursache war Unaufmerksamkeit

Wolfach (st). Unachtsamkeit dürfte laut Polizei der Grund für einen Zusammenstoß zweier Fahrradfahrer am Montagnachmittag, 6. September, auf einem Fahrradweg zwischen Hausach und Wolfach parallel der B294 gewesen sein. Ein 54-jähriger Biker befuhr den Radweg von Hausach kommend in Richtung Wolfach, als er auf der langen Geraden kurz vor der Habenbachkurve mutmaßlich aufgrund von Unaufmerksamkeit weit auf die linke Seite des Fahrradstreifens geriet. In der Folge kollidierte er gegen 15.20 Uhr...

  • Wolfach
  • 07.09.21
Polizei

Motorradfahrer schwer verletzt
Kontrolle über die Maschine verloren

Hornberg (st). Ein Motorradfahrer hat sich laut Polizei am Sonntagnachmittag, 5. September, nach einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Der 66-Jährige verlor auf der Straße "Niedergieß" von Niederwasser kommend aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine. Daraufhin kam er von der Fahrbahn ab und stürzte gegen 14.20 Uhr auf eine Wiese. Ob der Kontrollverlust auf einen technischen Defekt am Motorrad zurückzuführen ist, wird geprüft. Der Fahrer erlitt durch den Sturz...

  • Hornberg
  • 06.09.21
Polizei

Beim Ausparken Radfahrer übersehen
Leicht Verletzter nach Unfall

Offenburg (st). Ein 19-jähriger Fahrradfahrer trug nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 2. September, in der Turnhallestraße in Offenburg nach Angaben der Polizei glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon. Als eine 56-Jährige von einem Parkplatz einer Apotheke auf die Turnhallestraße einfuhr, übersah sie gegen 18.30 Uhr den von links den Radweg in Richtung Wilhelmstraße befahrenden Fahrradfahrer. Dabei wurde der junge Erwachsene von der BMW-Fahrerin erfasst zu Boden gestoßen und...

  • Offenburg
  • 03.09.21
Polizei

Taxifahrer durch Unbekannten verletzt
Überraschender Angriff

Offenburg (st). Ein auf Fahrgäste wartender Taxifahrer wurde in der Nacht auf Donnerstag, 25. August, nach Angaben der Polizei gegen 0.45 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Offenburg schwer verletzt. Der 60-Jährige stand neben seinem Auto, als er nach Zeugenangaben durch einen vorbeigehenden bislang unbekannten Mann mit einem Gegenstand verletzt wurde. Er musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Derzeit sind die Hintergründe der Tat vollkommen offen, weitere Erkenntnisse zum...

  • Offenburg
  • 26.08.21
Polizei

Ohne Fremdeinwirkung
Mit dem Fahrrad gestürzt

Oberkirch (st). Der Sturz eines Fahrradfahrers endete für einen 42 Jahre alten Mann am vergangenen Dienstagvormittag, 24. August, im Klinikum in Offenburg. Der Radler war kurz nach 11 Uhr auf der Springstraße unterwegs, als er ohne Fremdeinwirkung gestürzt sein soll, so die Polizei in einer Pressenotiz. Zur weiteren Untersuchung und Behandlung seiner Verletzungen wurde der Velo-Fahrer in die Klinik gebracht.

  • Oberkirch
  • 25.08.21
Polizei

Radfahrer schwer verletzt
83-Jähriger achtete nicht auf den Verkehr

Offenburg-Bohlsbach (st). Zu einem Zusammenstoß zwischen dem Renault Twingo einer 71-Jährigen und einem 83 Jahre alten Fahrradfahrer kam es am Freitagmorgen, 20. August, gegen 8.30 Uhr im Bereich der Graf-Schenk-von-Stauffenberg-Brücke in Offenburg, teilt die Polizei mit. Hierbei sei der Radfahrer schwer verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen soll der 83-Jährige im Bereich einer Überquerungshilfe, ohne auf den Verkehr zu achten,...

  • Offenburg
  • 20.08.21
Polizei

Bremsung zu spät erkannt
Auf Leichkraftrad aufgefahren

Hohberg (st). Ein 28-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Dienstagnachmittag, 17. August, kurz vor 16 Uhr die B3 aus Offenburg kommend in Richtung Hohberg, teilt die Polizei mit. Wegen stockendem Verkehr in Fahrtrichtung der "Fässler-Kreuzung" reduzierte ein vor dem PKW fahrender Leichtkraftradfahrer seine Geschwindigkeit. Der Autofahrer erkannte dies offenbar zu spät und prallte trotz eingeleiteter Vollbremsung gegen das Hinterrad des 18 Jahre alten Zweirad-Lenkers. Durch die Kollision kam das...

  • Hohberg
  • 18.08.21
Polizei

Streit in Unterführung eskaliert
Mann wurde in den Bauch gestochen

Offenburg (st). Nach Angaben der Bundespolizei eskalierte am Samstagabend gegen 19.40 Uhr eine Streitigkeit in der Südunterführung des Bahnhofs Offenburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand seien ein 32-jähriger deutscher Staatsangehöriger, der mit einem 43-jährigen syrischen sowie einer 37-jährigen deutschen Staatsangehörigen unterwegs gewesen sei, mit einem 38-jährigen deutschen Staatsangehörigen in Streit geraten. Hierbei sei der 38-Jährige durch einen Stich im Bauchbereich verletzt worden,...

  • Offenburg
  • 09.08.21
Polizei

Radfahrerin bei Unfall verletzt
Autofahrer übersieht Frau beim Abbiegen

Lahr (st). Beim Abbiegen von der Parallelstraße in die Raiffeisenstraße in Lahr übersah nach Angaben der Polizei ein 65-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag, 5. August, offenbar eine entgegenkommende Radfahrerin. Deshalb kam es gegen 14.15 Uhr zum Zusammenstoß, wobei die 61-jährige Zweiradlenkerin zu Fall kam. Sie wurde mit Verletzungen in eine nahe Klinik eingeliefert. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ungefähr 2.000 Euro. Den Autofahrer erwartet nun ein entsprechendes...

  • Lahr
  • 06.08.21
Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Gegen eine Grundstücksmauer gefahren

Hohberg (st). Eine Autofahrerin ist am Dienstagmorgen, 3. August, in der Freiburger Straße in Hohberg-Hofweier gegen eine Grundstücksmauer geprallt und hat sich durch die Kollision leichte Verletzungen zugezogen, teilt die Polizei mit. Nach bisherigen Erkenntnissen könnten gesundheitliche Probleme ursächlich dafür gewesen sein, dass die Frau gegen 9.30 Uhr mit ihrem Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen ist. Am Unfallwagen dürfte ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ungefähr...

  • Offenburg
  • 04.08.21
Polizei

Beim Fahrbahnwechsel aufgefahren
Mitfahrerin wurde leicht verletzt

Offenburg (st). Kurz nach 23.30 Uhr kam es am Mittwochabend, 21. Juli, auf der Nordfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier zu einem Unfall, bei welchem eine Mitfahrerin leicht verletzt wurde. Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen geriet ein 21-Jähriger mit seinem Peugeot vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen und kollidierte dort mit einem von hinten herankommenden Hyundai einer 30-Jährigen. Hierbei wurde die 22-jährige Beifahrerin im Peugeot leicht verletzt. Beide...

  • Offenburg
  • 22.07.21
Polizei

52-Jähriger stürzt und verletzt sich
Unfall ohne Fremdverschulden

Offenburg (st). Mutmaßlich alkoholische Beeinflussung war die Ursache eines Unfalls der sich am Sonntagabend, 4. Juli, gegen 19.30 Uhr im Bereich der Unterführung am Bahnhof, Hauptstraße Einmündung Rheinstraße, in Offenburg zugetragen hat. Ein 52-Jähriger war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei alleinbeteiligt zu Fall gekommen. Er musste zur weiteren ärztlichen Behandlung in eine nahe Klinik gebracht werden. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Offenburg
  • 05.07.21
Polizei

Fußgängerin bei Unfall verletzt
Herankommendes Auto übersehen

Appenweier (st). Mit offenbar leichten Verletzungen endete ein Unfall für eine Fußgängerin, die am Dienstagnachmittag, 15. Juni, die Ortenauer Straße in Appenweier überqueren wollte, teilt die Polizei mit. Die Frau sei gegen 17.30 Uhr auf die Fahrbahn getreten und habe dabei offenbar einen sich dort annähernden BMW übersehen. Dessen 37-jähriger Fahrer habe noch erfolglos versucht, durch starkes Bremsen einen Unfall zu verhindern. Durch die folgende Kollision und einem Sturz zu Boden sei die...

  • Appenweier
  • 16.06.21
Polizei

Kriminalpolizei ermittelt
Kontrahent mit Messer attackiert

Oberkirch (st). Die Hintergründe und der genaue Ablauf einer Auseinandersetzung am Dienstagnachmittag, 25. Mai, auf einem Baustellengelände eines Einkaufsmarktes in der Straße Hammermatt sind derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Nach ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll es zwischen einem 32-Jährigen und einem 28 Jahre alten Kontrahenten gegen 17.25 Uhr zu wechselseitigen Handgreiflichkeiten gekommen sein. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 28-Jährige ein...

  • Oberkirch
  • 26.05.21
Polizei

Senior kommt im Bus zu Fall
Fahrgast nach Notbremsung verletzt

Lahr-Mietersheim (st). Ein 84 Jahre alter Fahrgast eines Omnibusses hat am Montagmorgen, 3. Mai, nach einem Unfall in der Breisgaustraße mittelschwere Verletzungen erlitten und musste mit einem Rettungswagen zur stationären Aufnahme in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Busfahrer kurz vor 8.30 Uhr gerade in Begriff aus einer dortigen Bushaltestelle herauszufahren, als er mutmaßlich von einem Auto überholt wurde und in der Folge stark abbremsen...

  • Lahr
  • 03.05.21
Polizei

Sturz von der Leiter aus drei Meter Höhe
Bei Dacharbeiten verletzt

Offenburg (st). Ein Arbeiter hat sich am Montagvormittag, 3. Mai, im Schwabweg in Offenburg nach einem Sturz aus rund vier Metern Höhe verletzt und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung von Helfern des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 36-Jährige kurz vor 11.30 Uhr auf einer Leiter am Dach eines dortigen Hauses zu Gange. Die Umstände des Sturzes sind nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Hinweise auf ein Fremdverschulden...

  • Offenburg
  • 03.05.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.