FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Radolfzell – SC Lahr 2:5
Lahrer Konter entscheiden

Radolfzell (woge). Die Reise an den Bodensee hat sich für den SC Lahr gelohnt. Die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes siegte beim Tabellenvierten FC Radolfzell am Ende klar mit 5:2. Die Zuschauer bekamen in der ersten halben Stunde einen offenen Schlagabtausch zu sehen, wobei die Lahrer immer das bessere Ende für sich hatten. Die Halbzeitführung von 3:2 für den SCL war verdient. In der zweiten Halbzeit verlegten sich die Lahrer aufs Kontern – und das zahlte sich aus. Radolfzell war zwar bemüht, dem Spiel eine Wende zu geben, doch die Nadelstiche des SCL waren immer gefährlich. Die Tore: 0:1 (Häußermann), 1:1 Stricker (12.), 1:2 Makaya )24.), 1:3 Bojang (31.), 2:3 Berisha (34.), 2:4 Makaya (75.), 2:5 Häußermann (85.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen