Lahr

Beiträge zum Thema Lahr

Lokales
Die Oberbürgermeister der Großen Kreisstädte: Markus Ibert (v. l.), Matthias Braun, Marco Steffens, Klaus Muttach, Toni Vetrano

Digitalisierung der Kommunen
Die fünf Oberbürgermeister konferieren

Ortenau (st). Am 30. September und 1. Oktober informieren sich Entscheidungsträger, Digitalisierungsbeauftragte, -experten und –begeisterte aus den Ortenauer Kommunen über die brennenden Themen in Sachen Digitalisierung der Verwaltung. Die fünf Oberbürgermeister der Großen Kreisstädte der Ortenau wollen gemeinsam mit ihren Stadtverwaltungen die Digitalisierung im Kreis vorantreiben. Die zweitägige Konferenz verbindet fachliche Expertise, Austausch, Netzwerken, Messe- und innovatives...

  • Ortenau
  • 18.06.21
Lokales

Ein leichter Aufschwung
Arbeitslosenzahl sinkt gegenüber Vorjahr

Ortenau (st). Bei der Arbeitsagentur und der Kommunalen Arbeitsförderung waren im Mai 9.351 Menschen arbeitslos gemeldet, die Arbeitslosenzahl nahm damit gegenüber dem Vormonat April um 455 Personen ab. Erfreulich ist auch, dass im Vergleich zum Mai des vergangenen Jahres sich die Zahl der Arbeitslosen um 450 reduziert hat. Die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat sank um 0,1 Prozentpunkte und liegt für beide Rechtskreise zusammen bei 3,7 Prozent. Die Regionaldirektion in Stuttgart gab...

  • Ortenau
  • 01.06.21
Lokales
Die Freude über die Öffnung ist groß, doch der Ansturm hält sich vielerorts noch in Grenzen.

Bundesnotbremse außer Kraft
Gastronomen sind sich einig: "endlich wieder"

Ortenau (ds/gro/mak/rek). Die Ortenau atmet auf: Am Donnerstag ist die Bundesnotbremse außer Kraft getreten und damit sind weitere Öffnungsschritte möglich. Endlich darf auch die Gastromomie wieder im Innen- und Außenbereich bewirten. Wir haben ein erstes Stimmungsbild eingefangen: "Hafen 17" Kehl Gleich am Empfang werden Gäste im Kehler Restaurant "Hafen 17" auf die Regeln hingewiesen, der negative Test, der Impfausweis oder die Bescheinigung für Genesene kontrolliert sowie die Kontaktdaten...

  • Ortenau
  • 22.05.21
Lokales

Gemeinsam Klimarätsel lösen
Grenzüberschreitendes Outdoor-Escape-Game

Ortenau (st). Als Partner der deutsch-französischen Energiewendewoche 2021 organisieren der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau und seine Mitgliedstädte gemeinsam mit Atmo Grand Est im Mai und Juni das Outdoor-Escape-Game „Sauvez notre futur – Rettet unsere Zukunft“ rund um das Thema Klimaschutz. Vier deutsche, drei französische Städte Bei der Aktion, die am 29. Mai und 30. Juni ausschließlich im Freien stattfindet, können sich verschiedene Spielerteams in vier deutschen (Offenburg, Kehl, Lahr und...

  • Ortenau
  • 20.05.21
Freizeit & Genuss
Saisonstart für die Freizeitbusse

Freizeitbusse starten
Ziele für Touren in Natur werden angesteuert

Ortenau (st). Von Sonntag, 23. Mai, an fahren wieder die Freizeitbusse der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) – aufgrund der Corona-Pandemie zwei Monate später als ursprünglich geplant. Die Fahrgäste gelangen mit diesen Linien von Lahr zum Geisberg, über den Schönberg nach Biberach, auf den Langenhard, zum Europa-Park und wieder zurück. Die Fahrpläne zu allen Linien gibt es im Internet unter www.sweg.de. Wichtig: Auch in den Freizeitbussen gilt – wie beim Einkaufen – eine Pflicht zum...

  • Ortenau
  • 20.05.21
Lokales
Die Versorgung akuter Notfallpatienten in der Nacht und an Wochenenden ist in Ettenheim ab August nicht mehr möglich.

Ortenau Klinikum in Ettenheim
Neue Öffnungszeiten der chirurgischen Ambulanz

Ettenheim (st).  Im Februar dieses Jahres hat der Ausschuss für Gesundheit und Kliniken des Ortenaukreises Perspektiven für eine Weiterentwicklung und Umwandlung des Ortenau Klinikums in Ettenheim in ein Zentrum für Gesundheit beschlossen. Nach dem Wechsel der Abteilung Fußchirurgie zum 30. September an eine Klinik in Freiburg werden danach kurz- bis mittelfristig als Interimsmaßnahmen zur Reduzierung des Defizits die bestehenden stationären Leistungsangebote Innere Medizin und Schmerzmedizin...

  • Ettenheim
  • 18.05.21
Marktplatz
Das neue Geschäftsführerduo der Graf-Hardenberg-Gruppe Ortenau: Holger Fink (links) und Grit Müller-Vorpahl
2 Bilder

Graf Hardenberg in der Ortenau
Neues Führungsteam seit 1. April

Offenburg (st). Die richtige Mischung im Team und im Automarkenportfolio machen den Unterschied – Graf Hardenberg hat für jeden das richtige Mobilitätsangebot. Mit einer guten Mischung aus bekannten und regional verwurzelten sowie neuen Mitarbeitern ist seit 1. April das Führungsteam bei Graf Hardenberg in der Ortenau komplett und steht mit sechs top ausgestatteten Betrieben bereit, teilt das Unternehmen mit. Im Januar 2021 habe die Graf Hardenberg-Gruppe die ehemaligen Betriebe der Familie...

  • Offenburg
  • 07.05.21
Marktplatz

Netz wurde weiter verdichtet
Klimafreundliche Fernwärme für Lahr

Lahr (st). „Wärme mit Weitblick“, nennt Klaus Preiser, Geschäftsführer von "badenovaWÄRMEPLUS", die Fernwärme. Schon seit 1989 betreibt das Unternehmen  - vormals Wärmeversorgung Lahr - im Lahrer Osten eine zentrale Wärmeerzeugungsanlage, die auch Strom erzeugt. Ein ursprünglich rund 10,5 Kilometer langes Wärme-Leitungsnetz versorgte Haushalte und Gewerbe mit Wärme. 2014 und 2019 wurde die Energiezentrale rundum saniert. Dies war die Grundlage für die Erweiterung der Fernwärmeleitung in...

  • Lahr
  • 05.05.21
Polizei

Polizei nimmt Kinder fest
Diebstahl aus Lebensmittelgeschäft

Lahr (st). Am vergangenen Sonntagabend, 2. Mai, wurden Beamte des Polizeireviers Lahr zu einem Einkaufszentrum in der Straße Alter Stadtbahnhof gerufen. Kurz nach 20 Uhr meldete ein Zeuge, dass ein Junge aus einem dortigen Lebensmittelgeschäft geflüchtet und hierbei Alarm ausgelöst geworden sein soll, so die Polizei in einer Pressenotiz. Auf Höhe eines Autohauses konnte der Flüchtende bis zum Eintreffen der Streifenbesatzung festgehalten werden. Nach ersten Ermittlungen sollen zwei Kinder durch...

  • Lahr
  • 03.05.21
Lokales

Sommerfreizeiten 2021
Abwechslungsreiche und buntes Angebot für Kinder

Lahr (st). Die Lahrer Sommerfreizeiten sind Tagesfreizeiten an verschiedenen Standorten mit bis zu 50 Kindern, die von Lahrer Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit durchgeführt werden. Die teilnehmenden Kinder können ein abwechslungsreiches Programm in den Bereichen Kunst, Spiel, Sport oder beispielsweise im Handwerk erleben. Die erste Freizeit findet vom 2. bis 13. August an folgenden Standorten statt: Max-Planck-Gymnasium, Kaiserwaldhalle Kippenheimweiler, Schlachthof – Jugend & Kultur....

  • Lahr
  • 30.04.21
Polizei

Kontrolle endet mit Untersuchungshaft
Drogen bei Verdächtigem gefunden

Appenweier (st). Was mit einer Kontrolle der Bundespolizei am Dienstagabend, 27. April, in Appenweier begann, endete für einen 34-Jährigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz nun mit Untersuchungshaft, teilt die Polizei mit. Eine Streife der Bundespolizei habe den Mann gegen 19.30 Uhr in Appenweier einer Kontrolle unterzogen. Da er angegeben hatte, keinen Ausweis dabei zu haben, hätten die Beamten zunächst seine Jackentasche durchsucht und hierbei ein Tütchen mit weißem Pulver...

  • Appenweier
  • 30.04.21
Freizeit & Genuss
Die Zuschauer dürfen gespannt sein auf die Adaption von Steven Spielberg Films "Schindlers Liste" für die Theaterbühne.

Theater und Symphoniekonzerte
Kulturamt stellt Abo-Programm 2021/22 vor

Lahr (st). Die neue Kulturamtsleiterin Cornelia Lanz und Kulturbürgermeister Guido Schöneboom stellten jetzt das Abo-Programm für die Spielzeit 2021/2022 vor. Lanz freut sich bereits auf das Eröffnungswochenende ihrer ersten Spielzeit vom 15. bis 17. Oktober: „Eines meiner Highlights in diesen Tagen ist der weltberühmte Beat Boxer Tom Thumb, der mit der Lahrer Rapperszene und Mozarts g-moll Sinfonie, gespielt von den Nürnberger Sinfonikern, in Zusammenklang gebracht wird.“ Am Freitag, 11....

  • Lahr
  • 29.04.21
Polizei

Mehrere Sicherheitsvorrichtungen überwunden
In Keller eingebrochen

Lahr (st). Ein Unbekannter ist im Zeitraum zwischen Samstagabend und Sonntagmittag, 24. und 25. April, in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße Im Sulzbach eingestiegen. Zwischen 23.30 und 14 Uhr überwand der ungebetene Besucher gewaltsam mehrere Sicherheitsvorrichtungen und ergaunerte in der Folge Werkzeug und unterschiedliche Kleinteile. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Lahr
  • 26.04.21
Lokales

Zukunftsweisende Entscheidungen stehen an
Freie Wähler beraten Haushalt

Lahr (st). Dank der zu erwartenden positiven Jahresbilanz 2020 und der auf einem stabilen Gewerbesteueraufkommen fußenden überdurchschnittlichen Finanzkraft könnte die Stadt Lahr nach Einschätzung der Freien Wähler die der Corona-Pandemie geschuldeten rückläufigen Einnahmen und zusätzlichen Ausgaben verkraften – eine sparsame und umsichtige Haushaltsführung vorausgesetzt. Das bei einer gemeinsamen Vorstands- und Fraktionssitzung gezogene Fazit erfordert jedoch eine sorgfältige Abwägung der...

  • Lahr
  • 26.04.21
Lokales
In den Testzentren in Offenburg und Lahr können wieder kostenlose Bügertests gebucht werden.

Kostenlose Bürgertests wieder verfügbar
Private Investoren unterstützen

Offenburg/Lahr (st). Ab Montagnachmittag, 12. April, können unter www.15minutentest.de deutschlandweit wieder kostenfreie Bürgertests gebucht und in Anspruch genommen werden. So auch in den beiden Testzentren in Offenburg an der Etage Eins und am Marktplatz sowie in Lahr auf dem Rathausplatz der Taktgeber GmbH. Die Bundesregierung hat der "CoviMedical GmbH" die Begleichung der zugesagten Zwischenfinanzierung für Mitte der Woche bestätigt, teilt die Taktgeber GmbH mit. Leider liege noch keine...

  • Offenburg
  • 12.04.21
Lokales
Die Arbeiten am Schutterentlastungskanal gehen weiter.

Arbeiten am Schutterentlastungskanal
Rad- und Fußweg eingeschränkt nutzbar

Schwanau/Lahr (st). Wie der Landesbetrieb Gewässer des Regierungspräsidiums Freiburg (RP) mitteilt, wurden direkt nach den Osterfeiertagen die Arbeiten für die Verbesserung des Hochwasserschutzes für Schwanau und Lahr wiederaufgenommen. Der neue Bauabschnitt am Schutterentlastungskanal liegt zwischen der Autobahnbrücke und der Unditz und hat eine Länge von 1,1 Kilometern. Fußgänger und Radfahrer Das RP weist darauf hin, dass die Baustelle aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden darf. Die...

  • Schwanau
  • 12.04.21
Lokales
Die kostenlosen Bürgertests werden zur Zeit nicht angeboten auf dem Offenburger Marktplatz.

Eine Frage des Geldes
Anbieter kostenloser Bürgertests schlägt Alarm

Offenburg/Lahr (gro). Die drei Corona-Teststationen in Offenburg und Lahr der Taktgeber GmbH führen vorerst keine kostenlosen Bürgertests mehr durch. Wer auf die Internetseite www.15minutentest.de geht, stellt fest, dass keine Termine mehr zur Verfügung stehen.  Der Grund liegt in der ungeklärten Abrechnungsfrage: Bislang sei nach Marin Gür, Leiter der Testzentren, noch kein Geld für die bereits geleisteten Tests geflossen. "Wir haben allein über Ostern 350.000 Tests vorgenommen", so Gür. Keine...

  • Offenburg
  • 09.04.21
Lokales

Ringimpfung in Grenzregion gefordert
Bürgermeister-Appell an Minister Lucha

Ortenau (st). Mehrere Oberbürgermeister und Bürgermeister aus Südbaden fordern von der Landesregierung den Einsatz von sogenannten Ringimpfungen für Grenzregionen. In einem Schreiben auf Initiative des Oberbürgermeisters von Weil am Rhein, Wolfgang Dietz, haben sich 17 Stadtoberhäupter jetzt in einem Schreiben an Minister Lucha gewandt und fordern darin, die Praxis der regionalen Priorisierung in Baden-Württemberg ebenfalls anzuwenden, wie es bereits im Saarland oder in Bayern geschieht. „Die...

  • Ortenau
  • 08.04.21
Lokales
Das Ortenau Klinikum baut an den Betriebsstätten Lahr und Offenburg die Intensivkapazitäten aus.

Weitere Intensivkapazitäten werden aufgebaut
Ortenau Klinikum sorgt vor

Offenburg (st). Bundesweit steigt die Belegung von Intensivbetten mit Covid-19-Patienten. Auch das Ortenau Klinikum passt seine Intensivbettenkapazitäten aktuell weiter schrittweise an den zu erwartenden Bedarf an. "Uns ist bewusst, dass wir auch weiterhin dynamisch und flexibel auf das Infektionsgeschehens reagieren müssen. Das setzt organisatorische und personelle Planungs- sowie Umsetzungsarbeit voraus, ganz im Sinne unseres atmenden Konzeptes", sagt Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor...

  • Offenburg
  • 07.04.21
Lokales

Digitalisierungskonferenz geplant
Verwaltungen auf Zukunft ausrichten

Ortenau (st). Die fünf Ortenauer Oberbürgermeister Matthias Braun, Markus lbert, Klaus Muttach, Marco Steffens und Toni Vetrano wollen mit ihren Städten Motoren der Digitalisierung der Kommunalverwaltungen und der Kommunen im Ortenaukreis sein, schreiben sie in einer Pressemitteilung, die von der Stadtverwaltung  Achern verfasst wurde. Gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) wollen sie zu einer kommunalen Digitalisierungskonferenz einladen. Auf Anregung der fünf Ortenauer...

  • Ortenau
  • 01.04.21
Lokales
Willi Litterst (v. l.), Gemeindevollzugsdienst, Bürgermeister Thorsten Erny und Michael Götz, Leiter des Bürger-Service

Neue App ab 1. April nutzbar
Parkschein per Smartphone

Ortenau (st). Wer beim Bummeln durch die schöne Gengenbacher Innenstadt ganz vergessen hat, einen Parkschein zu lösen, oder am Parkscheinautomaten kein Kleingeld zur Hand, kann ab 1. April das Parkticket nicht nur in Gengenbach, sondern auch in Lahr und Kehl auch digital lösen – „Parkster“ macht es möglich, so die Stadtverwaltung Gengenbach in einer Pressemitteilung. Innerhalb eines einwöchigen Schnupperzeitraums lässt sich die App in allen drei Städten parkgebührenfrei testen. Bürgermeister...

  • Gengenbach
  • 31.03.21
Lokales

Nach Astra-Zeneca-Beschränkung
Alle gebuchten Impftermine finden statt

Offenburg/Lahr (st). Die Ständige Impfkommission (STIKO) der Bundesregierung hat am Dienstagnachmittag vorläufig empfohlen, den Corona-Impfstoff von Astra Zeneca in Deutschland nur noch bei über 60-Jährigen einzusetzen. Grund sind mehrere Fälle von Hirnvenenthrombosen, die nach Impfungen aufgetreten waren, vorwiegend bei Frauen unter 55. Jüngere können Biontech erhalten Die Gesundheitsministerkonferenz der Länder hat am späten Dienstagabend daraufhin beschlossen, dass der Impfstoff von Astra...

  • Offenburg
  • 31.03.21
Freizeit & Genuss

Corona-Pandemie
Start der SWEG-Freizeitbusse verschiebt sich

Ortenau (st). Aufgrund der Corona-Pandemie verschiebt sich der für Ende März geplante Start der Freizeitbusse der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) in Lahr. Wann die Busse den Saisonstart nachholen können, ist derzeit noch nicht absehbar. Am Sonntag, 28. März , hätten eigentlich der Radbus zum Geisberg auf der Linie 106 sowie der Freizeitbus über den Schönberg nach Biberach im Kinzigtal zum ersten Mal fahren sollen. Vorerst nicht angeboten werden zudem die Fahrten der Lahrbus-Linie 105...

  • Ortenau
  • 24.03.21
Lokales
In der Lahrer Marktstraße war gestern viel los.

Click & Meet sorgt für Widerstand
Händler kündigen eine Klage an

Ortenau (ds/mak). "Ich wundere mich, dass hier so viel los ist", zeigt sich gestern Vormittag eine Passantin in der Lahrer Innenstadt erstaunt. Die Menschen schlendern durch die Fußgängerzone, halten sich bis auf wenige Ausnahmen an die Maskenpflicht und genießen den sonnigen Morgen. Auf den ersten Blick scheint alles noch wie am Freitag. Doch wer ein Geschäft betreten will, wird mit der neuesten Corona-Maßnahme konfrontiert: Click & Meet heißt es seit gestern für den Einzelhandel in der...

  • Ortenau
  • 20.03.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

5 Bilder
  • 20. Juni 2021 um 18:00
  • Friedenskirche
  • Lahr/Schwarzwald

Open-Air-Konzert mit GOLDEN HARPS Gospel Choir „Songs of Hope Vol.II“ am Turm der Friedenskirche

LAHR, 20.06., 18.00 Uhr, Friedenskirche, Im Münchtal 43, 77933 Lahr Nach fast einem Jahr Konzertpause und vielen Monaten Online-Chorproben freut sich der überregionale Gospelchor GOLDEN HARPS sehr, Sie zu einem weiteren Open-Air-Konzert am Turm der Friedenskirche in Lahr einladen zu dürfen. Am Sonntag, den 20.6. um 18 Uhr präsentiert der Chor sein 60 minütiges Porgramm in Anlehnung an das letztjährige Motto mit dem Untertitel "Songs of Hope - Volume II", unter Einhaltung aller Abstandsregeln...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.