FUSSBALL 3. L.: 1860 München – Karlsruher SC 0:2
"Löwen" waren für den KSC zu harmlos

Groß war der Jubel bei David Pisot (rechts), der nach drei Minuten die frühe Führung für den KSC erzielte.
  • Groß war der Jubel bei David Pisot (rechts), der nach drei Minuten die frühe Führung für den KSC erzielte.
  • Foto: ksc.de
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

München (woge). Vor 15.000 Zuschauern im Stadion an der Grünwalder Straße hat der Karlsruher SC die Hürde 1860 München bravourös gemeistert. Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz gewann mit 2:0 – wurde allerdings von den "zahmen Löwen" kaum gefordert. Bereits in der dritten Minute gelang David Pisot mit einem tollen Schuss die frühe Führung. Danach hatte der KSC alles im Griff und kam doch mal was durch, stand mit Benjamin Uphoff ein starker Keeper im Kasten. Die mitgereisten KSC-Fans mussten jedoch bis zur 94. Minuten ausharren, bis die drei Punkte unter Dach und Fach waren. In der Nachspielzeit war es Marvin Wanitzek, der nach einem Konter mit dem 2:0 den Deckel zumachte. Die Münchner enttäuschten und konnten sich kaum Chancen erspielen.

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen