Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Lokales
Andreas Dörr ist der Quartiersmanager im Rée Carré.

Quartiersmanager im Rée Carré
Andreas Dörr ist Ansprechpartner vor Ort

Offenburg (gro). Das Rée Carré hat einen Quartiersmanager: Andreas Dörr von der Savillis Property Management Deutschland GmbH wird künftig erster Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und die Akteure in der Stadt sein. Der 50-Jährige kennt die Ortenau, er war in ähnlicher Position im City Center Kehl bereits tätig. Dörr sieht im neuen Einkaufsquartier in Offenburg eine "schöne Ergänzung zur Stadt", man werde über kurz oder lang zusammenwachsen.  Das Besondere am Rée Carré ist die offene...

  • Offenburg
  • 24.02.21
Lokales
Das Rée Carré in Offenburg ist bald fertiggestellt. Die OFB Projektentwicklung plant vorsichtig die Eröffnung.

Rée Carré fast fertig
Verantwortungsvolle Eröffnung am 11. März geplant

Offenburg (st). Die OFB Projektentwicklung, Bauherr und Entwickler des Rée Carré in der Offenburger Innenstadt, plant die Eröffnung des Stadtquartiers am 11. März dieses Jahres. „Wir werden das Rée Carré in einem verantwortungsvollen Rahmen eröffnen, wenn es die dann gültigen Regelungen zulassen“, sagt Klaus Kirchberger, Vorsitzender der Geschäftsführung der OFB Projektentwicklung, mit Blick auf die andauernde COVID-19-Pandemie. „Die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher sowie unserer...

  • Offenburg
  • 18.02.21
Marktplatz
Blick auf die Baustelle des Rée Carré in Offenburg

Zwei neue Mieter für das Rée Carré
Gastronomie und Toto-Lotto-Stelle

Offenburg (st). Kurz vor der Eröffnung des Rée Carré in der Offenburger Innenstadt im März 2021 hat die Eigentümerin OFB Projektentwicklung GmbH weitere Mietverträge abgeschlossen. Die Systemgastronomie "immergrün" bezieht mit ihrem jungen Konzept langfristig 200 Quadratmeter Mietfläche im Gebäudeteil E am Beginn der Gustav-Rée-Anlage. Das Unternehmen wird dort unter anderem frische Salate, Wraps, Säfte und Smoothies anbieten. Auf einer kleinen Außenfläche werden Gäste bei entsprechenden...

  • Offenburg
  • 09.02.21
Lokales
Das Nationalparkzentrum Ruhestein bleibt vorerst geschlossen.

Eröffnung wohl im Mai
Nationalparkzentrum Ruhestein bleibt geschlossen

Seebach (st). Das neue Nationalparkzentrum Ruhestein, das die Landesvertretung im Oktober 2020 feierlich an den Nationalpark übergeben hatte, muss weiter auf seine reguläre Öffnung warten. Der für März 2021 vorgesehene Termin, ab dem zumindest eine begrenzte Anzahl angemeldeter Besucher Zutritt erhalten sollte, kann nicht mehr gehalten werden. „Durch den zweiten Lockdown konnten wir die notwendige Testphase für den Betrieb des neuen Nationalparkzentrums nicht durchführen. Auch einige...

  • Seebach
  • 05.02.21
Lokales
Die Postfiliale in Haslach hat ab 1. Februar geöffnet.

Gewohnter Service ab 1. Februar
Postfiliale öffnet ihre Pforten

Haslach (st). Dieser Tage richten Mitarbeiter der Deutschen Post die neue Postfiliale in Haslach ein. Am altstadtnahen neuen Standort Neue Eisenbahnstraße 1, Höhe Herren Giesler, wird ab dem 1. Februar die Post als Eigenfiliale wieder ihren Brief- und Paketdienstservice anbieten. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 14.30 bis 17.30 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr.

  • Haslach
  • 27.01.21
Freizeit & Genuss
Entlang der Wegstrecke werden zahlreiche Ruhebänke aufgestellt.

Geplante Eröffnung im April
Sulzer Stiefelrundweg nimmt konkrete Formen an

Lahr-Sulz (st). Eigentlich hätte der Sulzer Stiefelrundweg bereits im Herbst dieses Jahres mit einem Einweihungsfest der Öffentlichkeit übergeben werden sollen. Doch Anfang März legte die Corona-Pandemie nicht nur die ganze Welt lahm, sondern auch die Aktionen vom Förderverein Sulzer Heimatgut hatten darunter sichtlich zu leiden. Neben der Aktion „Sulzbachverlauf“ war dann auch der Jubiläumsweg betroffen. Doch im Hintergrund zog der erste Vorsitzende Bernd Matthiß mit seiner Mannschaft rührig...

  • Lahr
  • 15.12.20
  • 1
Marktplatz
Feierten am Samstag Eröffnung: Bürgermeister Wolfgang Brucker (v. l.), Regionalleiter Roland Varga, Filialleiterin Michelle Würfel, Ortsvorsteherin Dagmar Frenk, Investor Karl-Rainer Kopf und Bauunternehmer Hannes Grafmüller
2 Bilder

Nahversorgungsgebiet Schwanau-Süd
Penny und Rossmann feiern Eröffnung

Schwanau-Nonnenweier (sdk). Das Nahversorgungsgebiet Schwanau-Süd bietet seit vergangener Woche neue Einkaufsmöglichkeiten: Am Donnerstag nahm der Penny-Markt seinen Betrieb auf, Rossmann feierte am Samstag offizielle Eröffnung. Auch die Bäckerei Heitzmann ist mit einer Filiale auf dem Areal in Nonnenweier vertreten. Neben Bürgermeister Wolfgang Brucker und Ortsvorsteherin Dagmar Frenk gratulierten am Samstag ebenso Investor Karl-Rainer Kopf und Hannes Grafmüller von der ausführenden Baufirma...

  • Schwanau
  • 08.12.20
Lokales
Kindergartenleiterin Renate Bilharz (v. r,)  Andreas Zuska, Bauamt Gemeinde, Architektin Christine Mildenberger, Bürgermeister Wolfgang Brucker, Pfarrer Axel Malter, Silvia Leuthner, Kindergartenwesen Gemeinde

Eröffnung der Krippengruppe
Mehr Platz im evangelischen Kindergarten

Schwanau-Allmannsweier (st). "Es ist soweit !“, schrieb die Leiterin des evangelischen Kindergartens in Allmannsweier, Renate Bilharz, im Elternbrief.Im Kindergarten wurde am Mittwoch, 2. Dezember, der Krippenanbau in Betrieb genommen. Der Allmannsweirer Kindergarten hat zum 7. Dezember die Betriebserlaubnis für drei Kindergartengruppen und eine Krippengruppe erhalten und startet nun als viergruppige Kindertageseinrichtung in Schwanau. Eine offizielle Einweihung kann erst später durchgeführt...

  • Schwanau
  • 03.12.20
Lokales
3 Bilder

Juwelier Eröffnung
Erstes Geschäft im Rée Carré seit Freitag offen

Offenburg (gro). Eigentlich ist die Eröffnung des Rée Carrés in der Offenburger Innenstadt auf den 11. März terminiert. Doch mit der Eröffnung von Juwelier Spinner ist am Freitag, 13. November, bereits Leben in das neue Stadtquartier gekommen. Zur Feier des Tages durchschnitten Klaus Kirchberger, Vorsitzender der Geschäftsführung der OFB Projektentwicklung GmbH, Ingrid, Annika und Manfred Spinner sowie der Offenburger Oberbürgermeister Marco Steffens gemeinsam ein symbolisches Band. Einen...

  • Offenburg
  • 13.11.20
Marktplatz
Annika und Manfred Spinner eröffnen am Freitag, 13. November, ihr neues Geschäft im Rée Carré Offenburg.
2 Bilder

Erstes Geschäft im Rée Carré öffnet
Juwelier Spinner macht den Anfang

Offenburg (st). Am Freitag, 13. November, beginnt in Offenburg ein neues Stück Zukunft: Im unmittelbar an der Fußgängerzone gelegenen Neubau des Rée Carrés eröffnet das erste Geschäft. Am 13. November steht die Tür bei Juwelier Spinner ab 10 Uhr für alle Uhren- und Schmuck-Begeisterten offen. „Es ist eine große Ehre, als erster Mieter in diesem neuen Stadtquartier mein Geschäft zu eröffnen und Kundschaft begrüßen zu können“, erklärt Manfred Spinner, Inhaber des Juweliergeschäfts. Unter dem...

  • Offenburg
  • 11.11.20
Marktplatz
Am 13. November eröffnet das erste Geschäft im neuen Rée Carré in Offenburg: Juwelier Spinner ist direkt an der Hauptstraße zu finden.

Startschuss im Rée Carré
Am 13. November öffnet Juwelier Spinner

Offenburg (st). Es ist ein großer Schritt in Richtung Quartiersbelebung: Im neu gebauten Rée Carré in Offenburg eröffnet das erste Geschäft. Im Gebäudekomplex an der Hauptstraße, Ecke Gustav-Rée-Anlage begrüßt Juwelier Spinner ab 13. November  auf rund 120 Quadratmeter Ladenfläche seine Kundinnen und Kunden. „Mit Juwelier Spinner nehmen wir schon einmal Anlauf für die Eröffnung im März 2021“, freut sich Klaus Kirchberger, Vorsitzender der Geschäftsführung der OFB Projektentwicklung, die das Rée...

  • Offenburg
  • 03.11.20
Marktplatz
Der neue Firmensitz

Name und Anschrift neu
Schnebel IT-Systemhaus GmbH ist umgezogen

Zell am Harmersbach (st). Der Umzug ist geschafft, das neue Firmendomiziel in der Keramikstraße 8 im Keramikareal in Zell am Harmersbach ist bezogen. Aus der Schnebel Computertechnik GmbH wurde die Schnebel IT-Systemhaus GmbH und aus dem Shop wurde nun neu der Telekom Partner Kinzigtal. Aufgrund seiner Verbundenheit zu Zell am Harmersbach wollte Daniel Schnebel vor Ort bleiben und nahm die Gelegenheit wahr, im 1,3 Hektar großen Gewerbegebiet Keramikareal seine Pläne auf einem 3.000 Quadratmeter...

  • Zell a. H.
  • 27.10.20
Freizeit & Genuss
"Klosterdorf" heißt der Sagenrundweg, der in Münchweier offiziell eröffnet wurde.

Sagenrundweg "Klosterdorf"
Offizielle Eröffnung in Münchweier

Ettenheim-Münchweier (sdk). Die ersten 14 Sagenrundwege in der Ortenau sind jetzt ausgeschildert. Einer der sagenumwobenen Erlebnis- Wanderwege mit Start in Münchweier ist nun von Bürgermeister Bruno Metz, der Projektleiterin von der Tourismusabteilung des Landratsamtes, Josefa Biegert, sowie Vertretern des Schwarzwaldvereins Ettenheim-Herbolzheim feierlich eröffnet worden. Der Sagenrundweg heißt „Klosterdorf“ und führt von der Ortsverwaltung Münchweier zum Rastplatz Brudergarten zum...

  • Ettenheim
  • 06.10.20
Lokales
Die Karten für das Eröffnungswochenende von "CANVAS 22" sind vergriffen.

"CANVAS 22" ist ausgebucht
Große Nachfrage für das Eröffnungswochenende

Offenburg (st). Für die Eröffnung von "CANVAS 22", dem ehemaligen Offenburger Schlachthof, am kommenden Wochenende, 12 und 13. September, sind alle Karten bereits vergeben. „Wir haben uns riesig über die große Ticket-Nachfrage gefreut. Gerne hätten wir alle Interessierten im "CANVAS 22" willkommen geheißen aber die Sicherheit unserer Besucher  steht an vorderster Stelle. Durch die geltenden Corona-Vorgaben war die Besucherzahl leider begrenzt“, so die Offenburger Kulturchefin Carmen Lötsch....

  • Offenburg
  • 10.09.20
Lokales
Im Rahmen des "CANVASS 22"-Eröffnungswochenende am 12. und 13. September finden auch die Offenen Ateliers Offenburg statt.

Jetzt Karten für "CANVASS 22" sichern
Offene Ateliers im Schlachthof

Offenburg (st). Am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September, öffnet der ehemalige Offenburger Schlachthof unter dem neuen Namen "CANVAS 22" erstmalig seine Pforten. Er bietet Raum für Kultur, Kreativwirtschaft und bürgerliches Engagement. Das besondere Highlight ist: An diesem Wochenende werden mehr als 60 Künstler der Offenen Ateliers Offenburg, kurz OAO, hier gemeinsam ausstellen. Darüber hinaus erwartet die Besucher ein breitgefächertes und informatives Programm – immer unter den aktuell...

  • Offenburg
  • 03.09.20
Lokales
Das Kinzigtalbad ist eröffnet, Eintrittskarten gibt es online.

Sprung ins kühle Nass
Kinzigtalbad Ortenau feierlich eröffnet

Hausach (cao). Das Kinzigtalbad Ortenau in Hausach lädt seit Montagnachmittag zum Baden, Schwimmen und Verweilen ein. Wenn auch im kleineren als der ursprünglich schon im März geplante und wegen Corona abgesagte Rahmen, war die Eröffnungsfeier am Montagvomittag sehr stilvoll gestaltet. Die Bürgermeister der beteiligten Gemeinden, Landrat Frank Scherer sowie Vertreter aus der Landespolitik gaben sich genauso wie unter anderem die Gemeinderäte ein Stelldichein, um das interkommunale Projekt...

  • Hausach
  • 06.07.20
Lokales
Auch wenn die Bauarbeiten auf Hochtouren laufen, die Eröffnung des Rée Carrés wird ins nächste Jahr verschoben. Grund sind auch die sich ständig veränderten Auflagen wegen der Corona-Pandemie.

Auswirkungen von Corona
Rée Carré öffnet seine Pforten im März 2021

Offenburg (gro). Die Eröffnung des neuen Einkaufsquartiers Rée Carré in Offenburg muss von Ende Oktober dieses Jahres auf März 2021 verschoben werden. "Nun wurden wir doch von Corona erwischt", stellt Klaus Kirchberger, Geschäftsführer der OFB Projektentwicklung fest, die das neue Stadtquartier baut, im Rahmen einer Videopressekonferenz am Freitagmittag fest. "Auf der Baustelle wird zwar mit Hochdruck gearbeitet, allerdings hatten wir jetzt zwei Lieferverzögerungen bei Großkomponenten der...

  • Offenburg
  • 26.06.20
Extra
Die Webcam erlaubt einen Blick auf die gesamte Baustelle des Rée Carrés.
2 Bilder

Die Bauarbeiten gehen voran
Rée Carré: Im Oktober soll Eröffnung sein

Offenburg (gro). Es ist noch nicht ganz ein Jahr her, dass auf der Baustelle des Rée Carrés in Offenburg die Grundsteinlegung gefeiert wurde. Seitdem hat sich vieles getan: "Auf der Baustelle wird, wie man sehen kann, intensiv gearbeitet", so Jürgen Hege, Prokurist der OFB Projektentwicklung GmbH. "Die Bauarbeiten gehen gut voran. Bei einigen Gewerken haben sich allerdings aufgrund von coronabedingten Lieferschwierigkeiten Verzögerungen ergeben." Viele der Gebäude sind schon weit...

  • Offenburg
  • 09.06.20
Marktplatz
Eröffnung des Kompetenzzentrums

Otto Graf GmbH
Umweltminister eröffnet Kompetenzzentrum

Teningen (st). Die Otto Graf GmbH in Teningen hat im Beisein des baden-württembergischen Umweltministers Franz Untersteller und des Bürgermeisters der Stadt Herbolzheim, Thomas Gedemer, mit zahlreichen Gästen das Graf Kompetenzzentrum Rohstoffe in Herbolzheim eingeweiht. Das Familienunternehmen hat in den Standort rund 35 Millionen Euro investiert und seit dem Anlauf des Testbetriebs rund 40 Arbeitsplätze geschaffen. Durch die Aufbereitung und Wiederverwertung von Kunststoff werden pro Jahr...

  • 18.02.20
Marktplatz
Die Bewohnerinnen freuen sich gemeinsam mit der Hausleitung, Yvonne Diehl (links hinten), im neuen Wohnhaus in Ichenheim angekommen zu sein.

Vier Wohngruppen mit je sechs Plätzen
Wohnhaus der Diakonie Kork in Ichenheim eröffnet

Neuried-Ichenheim (st). Vergangene Woche war es endlich soweit – das neue Wohnhaus der Diakonie Kork in Neuried-Ichenheim konnte bezogen werden. Ab sofort wohnen im Tramweg Menschen mit Beeinträchtigung in vier Wohngruppen mit je sechs Plätzen zusammen. „Wir freuen uns, das neu errichtete Wohnhaus endlich eröffnen und beziehen zu können. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben die vergangenen Monate sehr darauf hin gefiebert und auch die Mitarbeitenden waren gespannt auf die neuen...

  • Neuried
  • 28.01.20
Lokales
Der 14 Meter hohe Weihnachtsbaum und das illuminierte Rathaus.
5 Bilder

Offenburger Weihnachtsmarkt
Die Eisbahn ist starklar

Offenburg (gro). Um 17 Uhr strahlten die Lichter am Offenburger Weihnachtsbaum vor dem Rathaus. Zuvor hatte Oberbürgermeister Marco Steffens den Startschuss dazu gegeben. 3,5 Kilometer Lichterketten sorgen dafür, dass die 14 Meter hohe Tanne aus Gengenbach-Reichenbach festlich glänzt. Geschmückt wurde aber nicht nur die Hauptstraße mit über 200 Tannenbäumen, sondern auch der Lindenplatz und die neu gestaltete Lange Straße. Auf dem Lindenplatz finden sich wieder die Weihnachtspyramide und einige...

  • Offenburg
  • 26.11.19
  • 2
Marktplatz
Architektonisch außergewöhnlich ist das Experience Center von Schneeweiss Interior in Kippenheim.

Schneeweiss Interior eröffnet Experience Center
Bekenntnis zum Firmenstandort

Kippenheim (st). Der auf Möbel und Inneneinrichtung spezialisierte Unternehmensverbund Schneeweiss Interior, zu dem unter anderem die Traditionsunternehmen Hiller Objektmöbel GmbH, die österreichische Braun Lockenhaus GmbH sowie die Edelstahlmanufaktur Rosconi zählen, feierte die Eröffnung des neuen Experience Centers am Standort Kippenheim. Mit seinen mehr als 1.000 Quadratmetern Grundfläche ist das architektonisch außergewöhnliche und energieeffiziente Gebäude ein Symbol der...

  • Kippenheim
  • 29.10.19
Marktplatz
Die „Residenz zum Löwen“ in Lahr

"Löwe" hat neuen Pächter
Griechisches Restaurant öffnet im November

Lahr (st). Das Traditionsgasthaus „Residenz zum Löwen“ in Lahr hat einen neuen Pächter. Die Familie Charelashat das Restaurant samt Hotelbetrieb in der Obertorstraße am Urteilsplatz übernommen, um beides zu neuem Leben zu erwecken. „Wir freuen uns, dieses traditionsreiche Restaurant weiterführen zu dürfen. Wir sindseit vielen Jahren hier in Lahr zuhause und wollen nach unserer erfolgreichen Arbeit in Achern und in Freiburg auch den Lahrern unsere griechisch-mediterrane Küche nahebringen“, sagt...

  • Lahr
  • 17.10.19
Lokales
Schlüsselübergabe durch Jürgen Grossmann (Mitte)
2 Bilder

"BAAL" eröffnet das Europäische Forum am Rhein
Erfolgreiche Premiere für die Truppe und die Spielstätte

Neuried-Altenheim (arts). Am Samstag wurde die erste Stufe zur Eröffnung des Europäischen Forums am Rhein gezündet. Das Offenburger Theater "BAAL NOVO" bezog unter dem neuen Namen „Theater Eurodistrict BAden ALsace“ seine erste feste Spielstätte, und das an symbolträchtiger Stelle direkt am Rhein bei Altenheim, wo die Pierre-Pflimlin-Brücke Deutschland mit Frankreich verbindet. Mit reichlich Ehrengästen, die die schicke rote Treppe rauf zum Theaterfoyer schritten, begann der Festakt....

  • Neuried
  • 01.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.