Angedacht: Deborah Martiny
Kleines kann sich in Großes verwandeln

Deborah Martiny

Im Wald Esskastanien zu sammeln, gehört im Herbst in meiner Familie fest dazu. Aber auch Rosskastanien sammeln die Kinder gerne zum Basteln. Ich selbst stecke mir in jedem Herbst eine besonders schöne Kastanie in die Tasche meiner Winterjacke. Dann kann ich sie den ganzen Winter immer wieder in die Hand nehmen.

Besonders schön finde ich die Stelle, an der man unter der Schale schon den Trieb sehen und ertasten kann. In der Bibel sagt Gott einmal: "Ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr's denn nicht?" (Jesaja 43,19). Daran muss ich immer denken, wenn ich die Kastanie in der Hand nehme und nach dem neuen Trieb taste.

Auch im Winter wächst schon der Keim des neuen Lebens. Nach der Dunkelheit kommt wieder Licht, nach der Kälte kommt die Sonne zurück. In meinem Leben gibt es so viele Möglichkeiten, so viel, was wachsen und lebendig werden will. Kleines kann sich in Großes verwandeln, neue Chancen tun sich auf. Ich kann es vielleicht jetzt noch nicht sehen, aber es ist so.

Das zeigt mir die Kastanie in meiner Tasche – das hat uns Gott versprochen.
Deborah Martiny, Pfarrerin Evangelische Gemeinde Gengenbach

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.