Schreiender Mann am Bahnhof
Drohungen ausgesprochen

Gengenbach (st). Ein amtsbekannter Mann hat am Dienstagabend, 28. Juli, im Bereich des Bahnhofs in Gengenbach für reichlich Unruhe und kurzzeitig für eine hohe Polizeipräsenz gesorgt. Kurz nach 20 Uhr erreichte das Führungs- und Lagezentrum der Notruf einer Frau, die von einem schreienden Mann, bewaffnet mit einem Messer, berichtete. Laut der Anruferin würde er Drohungen aussprechen und Passanten hinterherrennen. Etliche Streifenbesatzungen waren gleich zur Stelle und konnten den 45-Jährigen im Zuge der Fahndung zu Hause antreffen und vorläufig festnehmen. Der Mittvierziger stand unter Alkoholeinfluss und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in eine Fachklinik gebracht. Gegen ihn wird nun wegen Bedrohung ermittelt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen